Weshalb Tottenham-Fans deutlich mehr bezahlen als Liverpool-Fans

tbz

10.5.2019

Fans der Tottenham Hotspur müssen tief in die Tasche greifen, wenn sie ans Champions-League-Finale nach Madrid reisen wollen.
Bild: Getty

Die Anhänger der Tottenham Hotspur sind sauer, die Reise nach Madrid kostet sie ein Vermögen. Der Grund: Die Liverpool-Fans haben einen Tag zuvor bereits alle Flüge gekauft.

Nach der grossen Freude über die Qualifikation für das Champions-League-Finale kommt für viele Tottenham-Fans nun die grosse Ernüchterung. Für Flüge nach Madrid bezahlen die Fans aus London ein Vermögen. Schuld daran haben neben den Fluggesellschaften auch die Anhänger des FC Liverpool, diese haben nämlich einen Tag vor dem Halbfinal-Rückspiel der «Spurs» bereits alle Flüge aufgekauft.

Wie die englische «Daily Mail» berichtet, werden am 1. Juni über 70’000 Liverpool-Fans in Madrid erwartet. Für das Finale im Wanda Metropolitano erhielten die beiden Fangruppen zwar lediglich 16’613 Tickets – wohlgemerkt: Das Stadion hat ein Fassungsvermögen von 68’000 Zuschauern – aber das hält die Engländer offenbar nicht davon ab, ihrer Mannschaft hinterher zu reisen.

Das Wanda Metropolitano, Heimstätte von Atlético Madrid, ist der Austragungsort des Champions-League-Finals zwischen Tottenham Hotspur und Liverpool.
Bild: Keystone

Unfassbar hohe Preise

Die Preise für Flug und Übernachtung sind horrend. Zurzeit finden sich auf der Reiseplattform «booking» für Madrid noch genau ein Zimmer für «nur» 800 Franken die Nacht, der nächstbeste Preis liegt bei über CHF 1’000.

Flüge sind sogar noch teurer, der direkte Weg von London nach Madrid kostet satte 1’925 Franken. Das sind unfassbare Preise – bezahlen müssen diese allerdings nur die Fans der Tottenham Hotspur. Der Grund: Die meisten Anhänger der «Reds» haben ihre Tickets bereits am Dienstagabend und Mittwochmorgen erworben, lange bevor die «Spurs» als Finalgegner feststanden. Die günstigen Flüge und Übernachtungen waren also zum Zeitpunkt, als Lucas Moura die «Lillywhites» ins Finale schoss, bereits ausverkauft.

Dasselbe 3-Stern-Hotel kostet eine Woche nach dem Final anstatt 1'093 Franken nur noch 86.
Bild: booking.com

Dass die Tottenham-Fans aus London nach Spanien fliegen, spielt dabei keine Rolle. Die meisten Anhänger des FC Liverpool tun nämlich dasselbe, zum einen weil der John Lennon Airport in Liverpool eine geringe Kapazität hat, zum anderen weil die «Reds» auch eine enorm grosse Anhängerschaft in der englischen Hauptstadt geniessen.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport