Seewer erreicht sein Ziel in Frauenfeld

SDA

19.8.2018 - 15:02

Jeremy Seewer fuhr in Frauenfeld im ersten Lauf des Tages in die Top 5
Source: KEYSTONE/BENJAMIN MANSER

Jeremy Seewer erreicht sein Ziel im ersten Lauf seines Heim-Grand-Prix in Frauenfeld. Der Bülacher beendet das Rennen im 5. Rang.

Den achten Laufsieg in Folge fuhr der niederländische WM-Leader Jeffrey Herlings ein.

In der WM-Wertung führt Herlings nun 48 Punkte vor dem neunfachen Weltmeister Antonio Cairoli. Der Italiener stürzte bei Rennhälfte an dritter Stelle liegend. Cairoli konnte zwar weiterfahren, musste sich aber mit Rang 8 begnügen.

Der Freiburger Valentin Guillod beendete den ersten Lauf in Frauenfeld im 18. Rang.

Zurück zur Startseite

SDA