Ruhetag für Gut-Behrami und Co.

Frauen-Abfahrtstraining wegen Schneefalls abgesagt

sda

13.2.2022 - 06:05

Aufgrund des starken Schneefalls konnte am Sonntag in Yanqing das zweite Abfahrtstraining der Frauen nicht stattfinden.
Bild: Keystone

Das für Sonntag angesetzte zweite Training für die Olympia-Abfahrt der Frauen ist wegen Schneefalls abgesagt worden.

sda

13.2.2022 - 06:05

Auf der für die Fahrerinnen praktisch unbekannten Piste soll am Montag noch eine zweite Trainingsfahrt stattfinden. Das Rennen in Yanqing steht am Dienstag auf dem Programm (Start 04.00 Uhr Schweizer Zeit).

Noch offen ist, wer neben dem gesetzten Trio Corinne Suter, Lara Gut-Behrami und Jasmine Flury als vierte Schweizerin das Rennen bestreiten wird. Infrage kommen für den letzten Abfahrts-Startplatz Michelle Gisin, Priska Nufer, Joana Hählen und Noémie Kolly.

Nufer fuhr im ersten Training am Samstag die Bestzeit, allerdings beging sie einen Torfehler. Das gleiche Missgeschick unterlief auch Super-G-Bronzemedaillengewinnerin Gisin und Olympia-Debütantin Kolly.

sda