Biathlon: Biathlon Arena Nove Mesto Na Morave - 7.5km Sprint
  • 7.5km Sprint
    05.03.2020 17:35
  • 12.5km Massenstart
    08.03.2020 11:45

Rangliste

  • 1
    Denise Herrmann
    Denise Herrmann
    Herrmann
    Deutschland
    Deutschland
    18:51.00m
  • 2
    Anaïs Bescond
    Anaïs Bescond
    Bescond
    Frankreich
    Frankreich
    +27.20s
  • 3
    Marketa Davidova
    Marketa Davidova
    Davidova
    Tschechien
    Tschechien
    +49.70s

Weitere Plätze

  • 18:51.00m
    1
    Deutschland
    Denise Herrmann
  • +27.20s
    2
    Frankreich
    Anaïs Bescond
  • +49.70s
    3
    Tschechien
    Marketa Davidova
  • +59.00s
    4
    Finnland
    Mari Eder
  • +1:11.10m
    5
    Norwegen
    Tiril Eckhoff
  • +1:11.70m
    6
    Schweden
    Hanna Öberg
  • +1:13.70m
    7
    Italien
    Lisa Vittozzi
  • +1:22.40m
    8
    Schweden
    Elvira Öberg
  • +1:24.40m
    9
    Polen
    Monika Hojnisz-Starega
  • +1:24.60m
    10
    Frankreich
    Justine Braisaz
  • +1:33.30m
    11
    Russland
    Ekaterina Yurlova-Percht
  • +1:34.70m
    12
    Ukraine
    Valj Semerenko
  • +1:34.90m
    13
    Deutschland
    Franziska Preuß
  • +1:37.30m
    14
    Finnland
    Kaisa Mäkäräinen
  • +1:40.20m
    15
    Österreich
    Lisa Theresa Hauser
  • +1:44.70m
    16
    Russland
    Larisa Kuklina
  • +1:44.80m
    17
    Kanada
    Emma Lunder
  • +1:45.00m
    18
    Bulgarien
    Milena Todorova
  • +1:45.20m
    19
    Österreich
    Christina Rieder
  • +1:46.10m
    20
    Estland
    Regina Oja
  • +1:46.80m
    21
    Ukraine
    Anastasiya Merkushyna
  • +1:47.00m
    22
    Frankreich
    Celia Aymonier
  • +1:48.20m
    23
    Schweden
    Linn Persson
  • +1:48.30m
    24
    Italien
    Dorothea Wierer
  • +1:49.70m
    25
    Norwegen
    Ingrid Landmark Tandrevold
  • +1:49.70m
    25
    Frankreich
    Julia Simon
  • +1:50.20m
    27
    Slowakei
    Paulína Fialková
  • +1:50.40m
    28
    Deutschland
    Vanessa Hinz
  • +1:50.50m
    29
    USA
    Joanne Reid
  • +1:52.40m
    30
    Schweiz
    Aita Gasparin
  • +1:54.60m
    31
    Deutschland
    Karolin Horchler
  • +1:55.10m
    32
    Ukraine
    Yuliia Dzhima
  • +2:02.90m
    33
    USA
    Clare Egan
  • +2:05.00m
    34
    Schweden
    Johanna Skottheim
  • +2:05.10m
    35
    USA
    Susan Dunklee
  • +2:10.20m
    36
    Finnland
    Suvi Minkkinen
  • +2:15.30m
    37
    Belarus
    Hanna Sola
  • +2:15.60m
    38
    China
    Fanqi Meng
  • +2:15.70m
    39
    Tschechien
    Lucie Charvatova
  • +2:18.60m
    40
    Russland
    Irina Starykh
  • +2:19.60m
    41
    Polen
    Kinga Zbylut
  • +2:20.60m
    42
    Belarus
    Elena Kruchinkina
  • +2:22.20m
    43
    Ukraine
    Vita Semerenko
  • +2:23.10m
    44
    Lettland
    Baiba Bendika
  • +2:24.90m
    45
    Kasachstan
    Galina Vishnevskaya
  • +2:25.00m
    46
    Finnland
    Erika Jänkä
  • +2:25.50m
    47
    Litauen
    Natalija Kocergina
  • +2:27.30m
    48
    Österreich
    Katharina Innerhofer
  • +2:28.50m
    49
    Ukraine
    Olena Pidhrushna
  • +2:30.50m
    50
    Japan
    Fuyuko Tachizaki
  • +2:39.20m
    51
    Schweiz
    Elisa Gasparin
  • +2:39.60m
    52
    Slowenien
    Lea Einfalt
  • +2:40.60m
    53
    China
    Jialin Tang
  • +2:42.10m
    54
    Schweiz
    Selina Gasparin
  • +2:42.70m
    55
    Bulgarien
    Daniela Kadeva
  • +2:45.40m
    56
    Norwegen
    Karoline Offigstad Knotten
  • +2:45.80m
    57
    Tschechien
    Eva Kristejn Puskarčíková
  • +2:47.60m
    58
    Litauen
    Gabriele Lescinskaite
  • +2:48.00m
    59
    Italien
    Federica Sanfilippo
  • +2:50.00m
    60
    Schweiz
    Lena Häcki
  • +2:50.00m
    60
    Frankreich
    Chloé Chevalier
  • +2:51.50m
    62
    Deutschland
    Janina Hettich
  • +2:59.00m
    63
    Russland
    Kristina Reztsova
  • +2:59.10m
    64
    Tschechien
    Jessica Jislova
  • +3:00.10m
    65
    Deutschland
    Franziska Hildebrand
  • +3:00.40m
    66
    Österreich
    Julia Schwaiger
  • +3:01.50m
    67
    Estland
    Tuuli Tomingas
  • +3:05.70m
    68
    Norwegen
    Ida Lien
  • +3:11.30m
    69
    Polen
    Anna Maka
  • +3:19.40m
    70
    Belarus
    Iryna Kryuko
  • +3:19.80m
    71
    Russland
    Irina Kruchinkina
  • +3:20.80m
    72
    Kanada
    Megan Bankes
  • +3:21.30m
    73
    Kanada
    Emily Dickson
  • +3:24.20m
    74
    Japan
    Sari Maeda
  • +3:27.90m
    75
    Slowakei
    Veronika Machyniaková
  • +3:28.30m
    76
    Kanada
    Nadia Moser
  • +3:34.80m
    77
    Estland
    Johanna Talihärm
  • +3:35.70m
    78
    Japan
    Yurie Tanaka
  • +3:36.40m
    79
    China
    Yuanmeng Chu
  • +3:41.60m
    80
    Slowenien
    Nika Vindisar
  • +3:42.20m
    81
    Schweden
    Mona Brorsson
  • +3:52.40m
    82
    Estland
    Kadri Lehtla
  • +3:52.50m
    83
    Polen
    Magdalena Gwizdoń
  • +4:00.10m
    84
    Italien
    Michela Carrara
  • +4:17.10m
    85
    Schweden
    Anna Magnusson
  • +4:18.60m
    86
    Russland
    Uliana Kaisheva
  • +4:32.80m
    87
    Slowakei
    Ivona Fialkova
  • +4:38.10m
    88
    Kasachstan
    Alina Kolomiyets
  • +4:54.80m
    89
    Bulgarien
    Maria Zdravkova
  • +5:00.80m
    90
    Kasachstan
    Anastassiya Kondratyeva
  • +5:03.10m
    91
    Südkorea
    Eunjung Ko
  • +5:06.40m
    92
    USA
    Emily Dreissigacker
  • +5:10.70m
    93
    Slowenien
    Polona Klemenčič
  • +5:20.60m
    94
    Südkorea
    Jumi Jung
  • +5:36.70m
    95
    Südkorea
    Mariya Abe
  • +6:01.10m
    96
    Slowakei
    Henrieta Horvatova
  • +6:34.50m
    97
    Rumänien
    Eniko Marton
  • +9:14.70m
    98
    Rumänien
    Andreea Mezdrea
18:53
Tschüss aus Nove Mesto!
Denise Herrmann hat das Geister-Rennen in Nove Mesto gewonnen. Vielen Dank für das Interesse und einen schönen Abend - bis bald!
18:52
Die weiteren Platzierungen
Hinter der Finnin Mari Eder auf dem vierten Rang sortieren sich die beiden Top-Läuferinnen Tiril Eckhoff und Hanna Öberg ein. Die zweitbeste Deutsche ist Franziska Preuss als 13. und unter die Top 20 schaffen es ebefalls die Österreicherinnen Lisa Theresa Hauser sowie Christina Rieder. Für den DSV holten noch Vanessa Hinz (28.) und Karolin Horchler (31.) Weltcup-Punkte, Janina Hettich (61.) und Franziska Hildebrand (65.) erwischten keinen guten Tag. Die beste Athletin aus der Schwiez ist Aita Gasparin auf Rang 30. Dorothea Wierer muss sich heute mit einem 24. Platz zufriedengeben.
18:47
Fazit: Herrmann gewinnt!
Es ist offiziell, liebe Biathlon-Gemeinde! Denise Herrmann gewinnt nach einer fantastischen Lauf- und Schiessleistung den 7,5km Sprint in Nove Mesto! Die Deutsche ging bereits als dritte Läuferin auf die Strecke und erwischte einen echten Sahnetag. Am Schiessstand mit null Fehlern und in der Loipe mit der besten Laufzeit lief alles nach Plan und die Konkurrenz hatte heute keine Chance gegen die 31-Jährige! Zweite wird die Französin Anaïs Bescond (+27,2 Sek.), Dritte die Tschechin Marketa Davidova (49,7 Sek.), die bei normalen Zuschauer-Verhältnissen sicher einen ohrenbetäubenden Applaus bekommen hätte!
18:43
Hildebrand ohne Punkte
Als 63. kommt sie ins Ziel. Das war leider kein guter Tag für Franziska Hildebrand.
18:42
Elisa Gasparin
Die Schweizerin kommt als 50. des Klassements ins Ziel.
18:42
Davidova leider ohne grossen Beifall Dritte
Aufgrund des Zuschauer-Ausschlusses wird die Tschechin Davidova als Dritte auf den tosenden Applaus der Fans verzichten müssen.
18:39
Nicht mehr lange bis zum offiziellen Herrmann-Sieg!
In wenigen Minuten wird der Sieg von Denise Herrmann unter Dach und Fach sein! Vielleicht hatte sie etwas mehr Glück mit dem Wind als manche ihrer Konkurrentinnen, aber heute war sie einfach die Beste!
18:37
Weltcup-Punkte bis zum 60. Platz
Beim Blick auf das Endergebnis sollten wir später nicht vergessen, dass bis zum 60. Platz Weltcuppunkte vergeben werden.
18:36
Hildebrand beim 2. Schiessen
Das zweite Schiessen steht für Franziska Hildebrand vor der Tür. Wieder sind es zwei Fehler für sie.
18:36
Keine Top-Platzierungen mehr
Die Läuferinnen, die in diesen Minuten ins Ziel kommen, schaffen allesamt keine guten Platzierungen. Die vorderen Plätze sind vergeben.
18:34
Schwaiger im Ziel
Auch für die Österreicherin lief es nicht gut heute. Die 61 steht auf der Anzeigetafel.
18:32
Gasparin im Ziel
Kein gutes Ergebnis für die Schweizerin! Mit vier Fehlern liegt sie auf dem 51. Rang.
18:31
Magnusson schiesst
Die Schwedin Anna Magnusson ist die vorletzte Athletin, die liegend zum Gewehr greift. Und das läuft alles andere als gut: Vier Fehler produziert sie.
18:30
Hettich im Ziel
Mit vier Fehlern konnte das leider kein gutes Ergebnis werden. Im Ziel ist Janina Hettich vorerst auf dem 55. Platz.
18:29
Hildebrand am Schiessstand
Franziska Hildebrand beginnt gut, verschiesst aber zum Ende im Liegen zweimal!
18:26
Semerenko vor Preuss
Die Ukrainerin Semerenko schiebt sich im Ziel knappp vor Preuss. Beide verpassen aber die Top 10.
18:25
Start abgeschlossen
Nach knapp 50 Minuten sind alle Läuferinnen auf der Strecke.
18:25
Horchler im Ziel
Karolin Horchler hat auf der letzten Runde kein gutes Tempo gefunden und ist aktuell 26. der Konkurrenz.
18:24
Hettich am Stehendanschlag
Janina Hettich musste bereits im Liegen zwei Fehler hinnehmen und leistet sich nun ebenfalls zwei! Das wird leider kein gutes Ergebnis.
18:22
Hildebrand auf der Strecke
Franziska Hildebrand ist nun mit der Startnummer 93 auf der Strecke. Gleich sind alle Läuferinnen unterwegs!
18:21
Amerikanerin ohne Fehler
Joanne Reid aus den USA bleibt ohne Fehler, hat aber nach dem zweiten Schiessen trotzdem 1:09 Minuten Rückstand.
18:20
Sieg von Herrmann rückt immer näher
Auch wenn nicht mal alle Athletinnen auf der Strecke sind, ist der Sieg von Denise Herrmann quasi schon beschlossene Sache. Ihre Laufleistung ist heute einfach zu stark für die Konkurrenz.
18:18
Selina Gasparin
Mit der Startnummer 72 ist mittlerweile Selina Gasparin aus der Schweiz auf der Strecke. Beim ersten Schiessen läuft es aber überhaupt nicht: Drei Scheiben bleiben stehen!
18:16
Elvira Öberg
Die jüngere Schwester von Hanna Öberg bleib ohne Fehler und schiebt sich im Ziel erstmal auf den achten Rang.
18:15
Hinz im Ziel
Willkommen im Ziel, Vanessa Hinz! Das war leider nicht ihr Rennen. Sie liegt auf dem zehnten Platz, Kaisa Mäkäräinen ist vorerst Elfte.
18:13
Horchler schiesst
Beim ersten Schiessen blieb sie ohne Fehler - jetzt aber nicht! Im Stehen unterläuft ihr ein Fehler.
18:12
Preuss im Ziel
Franziska Preuss hat die Strecke hinter sich gebracht und sortiert sich knapp vor der Österreicherin Hauser auf den zehnten Platz ein.
18:12
Vittozzi im Ziel
Lisa Vittozzi hat es ebenfalls geschafft. Die Italienerin hat bei zwei Schiessfehlern eine gute Laufleistung gezeigt und belegt vorerst den siebten Platz!
18:10
Hinz beim zweiten Schiessen
Im Stehendanschlag bleibt auch wieder eine Scheibe für Hinz stehen.
18:09
Herrmanns Sieg sicher?
Der sechste Weltcup-Sieg von Denise Herrmann ist zum Greifen nah. Eigentlich sind keine Läuferinnen mehr auf der Strecke, die ihr so richtig gefährlich werden können. Sie ist einfach über die Strecke gerast!
18:08
Bescond geschlagen, aber Zweite!
Nun ist es offiziell: Bescond kann Herrmann nicht gefährlich werden! 27 Sekunden Abstand hat sie im Ziel und ist aktuell Zweite. Sie winkt erschöpft in die Kamera.
18:06
Davidova im Ziel
Marketa Davidova kommt 49 Sekunden hinter Herrmann ins Ziel. Sie ist erst einmal Zweite!
18:06
Vanessa Hinz und Franziska Preuss
Vanessa Hinz musste beim ersten Schiessen übrigens zweimal in die Runde. Franzi Preuss hatte nach dem ersten Schiessen noch keinen Fehler, kämpfte aber beim zweiten Anschlag mit dem Wind und leistete sich zwei Fehlschüsse.
18:04
Wierer ohne Chance
Dorothea Wierer ist heute nicht in Topform. Mit drei Fehlern wird das wohl keine Top-10-Platzierung.
18:03
Eckhoff im Ziel
Eckhoff hatte eine Strafrunde mehr als Öberg, setzt sich aber im Ziel ganz knapp vor die Schwedin!
18:03
Bescond fehlerfrei
Bescond muss auch beim zweiten Schiessen keinen Fehler hinnehmen! Das wird eine richtig gute Platzierung für sie! Läuferisch ist sie aber nicht in der Form von Hermann.
18:02
Öberg im Ziel
Hanna Öberg setzt sich mit einem Abstand von 1:11 Minuten auf den zweiten Platz.
18:01
Davidova ohne Fehler im Stehen
Die Tschechin Davidova hatte sich sicher auf eine tolle Atmosphäre in ihrem Heimatland gefreut. Immerhin bleibt sie ohne Fehler im zweiten Schiessen, hatte aber schon eine Strafrunde auf dem Konto.
17:59
Auch Tandrevold mit Fehlern
Ingrid Landmark Tandrevold, immerhin 13. im Weltcup, hat beim Schiessen auch ihre Probleme und vergibt zweimal.
17:59
Preuss richtig gut!
Franzi Preuss bleibt am ersten Schiessen ohne Fehler! Wierer muss hingegen nach dem zweiten Rennen zweimal ins Oval.
17:58
Wind als Problemfaktor
Man merkt vielen Athletinnen an, dass sie mit dem Wind beim Schiessen einige Probleme haben. Umso höher ist die Leistung von Denise Herrmann ohne Schiessfehler zu bewerten.
17:57
Eckhoff verschiesst!
Das ist die Chance für Denise Herrmann! Tiril Eckhoff muss zweimal in die Strafrunde und hat damit keine Chance mehr auf den Sieg.
17:56
Herrmann im Ziel
18:51 Minuten hat Denise Herrmann für die Strecke gebraucht und ist nun erschöpft im Ziel!
17:55
Öberg beim zweiten Schiessen
Immerhin! Hanna Öberg muss vor dem letzten Schuss bedingt durch den Wind lange warten, versenkt aber! Sie geht mit insgesamt einem Fehler auf die Strecke bis ins Ziel.
17:54
Fialkova fehlerfrei
Beim ersten Schiessen bleibt die Slowakin Fialkova ohne Fehler und schiebt sich erst einmal auf den dritten Platz.
17:53
5,9km
5,9km hat Denise Herrmann bereits absolviert. Jetzt heisst es "Beissen bis zum Ziel"!
17:52
Preuss startet
Nun ist auch Franziska Preuss auf der Strecke! Und kurz hinter ihr startet Lena Häcki!
17:51
Wierer liegend mit Fehler
Dorothea Wierer leistet sich liegend einen Fehler!
17:51
Eckhoff gut in der Zeit
Eckhoff hat nach dem ersten Schiessen eine Sekunde Rückstand auf Herrmann!
17:50
Herrmann bleibt fehlerfrei!
Respekt, Denise Herrmann! Trotz schwieriger Windverhältnisse bleibt die Deutsche auch am Stehendanschlag cool und trifft alles! Das wird ein richtig gutes Ergebnis!
17:50
Eckhoff schiesst
Tiril Eckhoff ist am Schiessstand und macht eine gute Figur! Blitzschnell legt sie alle Scheiben um.
17:49
Wierer mit Rückstand
Nach 1,6km hat Dorothea Wierer elf Sekunden Rückstand auf Denise Herrmann. Die Deutsche hat ein strammes Tempo vorgelegt!
17:48
Öberg am Schiessstand
Die Schwedin leistet sich einen Fehler und wird somit Denise Herrmann nicht einholen! Es ist wirklich komisch, die Reaktionen der Zuschauer beim Schiessen nicht zu hören.
17:47
Herrmann mit grossem Vorsprung
Aktuell hat Denise Herrmann über 40 Sekunden Vorsprung nach dem ersten Schiessen. Die Top-Athletinnen kommen aber erst noch!
17:45
Dorothea Wierer
Neben Røiseland war Wierer der weibliche Star der WM! Nun ist sie auf der Strecke.
17:45
Braisaz beim Schiessen
Die Französin Briasaz lässt sich vor ihrem ersten Schuss viel Zeit. Zwei Fehler muss sie hinnehmen!
17:44
Tiril Eckhoff
Auch Tiril Eckhoff ist nun auf der Strecke. Wir wünschen gute Fahrt!
17:44
Schiessen von Denise Herrmann
Jetzt muss Denise Herrmann liegend zur Tat schreiten! Sicher trifft sie die Scheiben und geht fehlerfrei zurück auf die Strecke! Bisher läuft es sehr gut für sie.
17:42
1. Schiessen
Die erste Läuferin ist beim Schiessstand angekommen. Der Wind pfeift ordentlich.
17:42
Hanna Öberg
Nun ist eine der Top-Läuferinnen auf der Strecke! Hanna Öberg holte bei der WM eine Bronzemedaille im Massenstart und konnte dadurch einige vierte Plätze zuvor ein Stück weit vergessen machen.
17:41
Startreihenfolge
Die letzte Athletin wird übrigens um 18.24 Uhr auf die Strecke gehen. Wenn 99 Biahtletinnen dabei sind, zieht sich das Start-Prozedere natürlich.
17:39
0,9km
Bei der ersten Zwischenzeit-Messung bei 0,9km führt Denise Herrmann mit einigen Sekunden Vorsprung. Noch haben solche Werte aber keinerlei Aussagekraft.
17:38
Vorteil oder Nachteil?
Darüber, ob das Fehlen der Zuschauer eher Vor- oder Nachteil ist, werden die Athletinnen sicherlich unterschiedlich beantworten. Für manche ist das Renen so bestimmt entspannter, andere werden wahrscheinlich die Anfeuerungen schmerzlich vermissen.
17:36
Denise Herrmann
Die erste Deutsche ist in der Loipe! Zwei Silbermedaillen hat sie bei der WM eingesackt - was ist heute für sie drin?
17:35
Start
Mit Larisa Kuklina aus Russland ist die erste Athletin auf der Strecke! Auf einen spannenden Wettkampf!
17:33
Das Wetter
Bei milden vier Grad muss der Schnee natürlich ordentlich präpariert werden. Denis Herrmann hat gleich übrigens als Dritte das Vergnügen, den Untergrund zu testen. 99 Athletinnen gehen insgesamt an den Start.
17:31
Gleich geht es los!
In wenigen Minuten erfolgt der Start in Nove Mesto! Zur Erinnerung: Die Athletinnen müssen drei Runden und zwei Schiesseinlagen absolvieren. Die Läuferinnen starten in einem 30-Sekunden-Abstand und Schiessfehler ziehen eine Strafrunde von 150 Metern nach sich.
16:59
Favoriten-Siege über 7,5km
Bislang konnten die 7,5km-Rennen dieses Winters noch nicht wirklich für Überraschungen sorgen: Wierer, Eckhoff und Røiseland machten die Siege unter sich aus. Das beste deutsche Ergebnis erzielte Denise Herrmann mit einem zweiten Platz in Oberhof Anfang des Jahres.
16:54
Star-Läuferin der WM fehlt
Marte Olsbu Røiseland aus Norwegen holte bei der zurückliegenden WM sage und schreibe fünf Goldmedaillen. An diesem Wochenende werden wir uns jedoch nicht von ihren Fähigkeiten überzeugen können, denn sie fällt mit einer (normalen) Virusinfektion aus. In der Weltcup-Gesamtwertung liegt sie hinter Dorothea Wierer, Hanna Öberg und Tiril Eckhoff aktuell auf dem vierten Platz. Die Deutsche Denise Herrmann ist aktuell Fünfte des Klassements.
16:52
Geister-Weltcup
0 statt 100.000! Aufgrund des Coronavirus findet das Weltcup-Wochenende in Nove Mesto ohne Zuschauer statt. Da das Rennen sonst ein echter Zuschauermagnet ist, wird die Atmosphäre rund um die Strecke sicherlich merkwürdig sein. Als zusätzliche Massnahmen zum Schutz vor Ansteckung hat der Biathlon-Weltverband IBU übrigens veranlasst, keine Pressekonferenzen zu veranstalten und einen Korridor von 1,5 Metern zwischen Journalisten und Sportlern in der Mixed Zone zu errichten. Zudem werden zusätzliche Desinfektionsmittel in den sanitären Anlagen zur Verfügung gestellt.
16:44
Hallo aus Nove Mesto!
Einen schönen Nachmittag und herzlich willkommen zum 7,5km Sprint der Biathlon-Damen im tschechischen Nove Mesto! Der Start des Rennens ist für 17:35 angesetzt. Viel Freude beim Mitlesen und Vorhang auf für einen spannenden Wettkampf!

Weltcup Gesamt (Herren)

#NamePunkte
1NorwegenJohannes Thingnes Bø913
2FrankreichMartin Fourcade911
3FrankreichQuentin Fillon Maillet843
4NorwegenTarjei Bø740
5FrankreichEmilien Jacquelin726
6FrankreichSimon Desthieux672
7DeutschlandBenedikt Doll613
8RusslandAlexander Loginov593
9NorwegenJohannes Dale576
10NorwegenVetle Sjastad Christiansen566