Eintracht Frankfurt gegen FC Augsburg
Beendet
Eintracht Frankfurt
0:0
FC Augsburg
Frankfurt
Augsburg
0:0
Stadion
Deutsche Bank Park
Zuschauer
22.000
Schiedsrichter
Harm Osmers
19.
2021-08-21T13:51:40Z
67.
2021-08-21T14:58:41Z
87.
2021-08-21T15:18:48Z
9.
2021-08-21T13:41:28Z
49.
2021-08-21T14:41:19Z
55.
2021-08-21T14:46:50Z
70.
2021-08-21T15:02:09Z
80.
2021-08-21T15:11:41Z
80.
2021-08-21T15:12:00Z
17.
2021-08-21T13:49:15Z
48.
2021-08-21T14:40:08Z
72.
2021-08-21T15:03:30Z
72.
2021-08-21T15:03:46Z
72.
2021-08-21T15:04:08Z
1.
2021-08-21T13:32:44Z
45.
2021-08-21T14:20:56Z
46.
2021-08-21T14:37:05Z
90.
2021-08-21T15:25:26Z
90
17:30
Fazit:
Auch nach 90 Minuten bleibt es beim torlosen Unentschieden. Frankfurt hatte klar die Oberhand und auch mehr Chancen. Allerdings fehlte der Eintracht einfach die Durchschlagskraft im letzten Drittel, um zu richtig zwingenden Möglichkeiten zu kommen. Augsburg hat aufopferungsvoll verteidigt und kam etwas zufällig sogar zur besten Gelegenheit der Partie. Ein Distanzschuss von Gruezo ging jedoch nur auf das leere Tor. Dementsprechend ist die Nullnummer wenig überraschend und das logische Ergebnis. Vor der Länderspielpause reisen Glasner und sein Team noch nach Bielefeld und hoffen da auf den ersten Sieg. Der FCA hat Bayer 04 Leverkusen zu Gast.
90
17:25
Spielende
90
17:24
Rafał Gikiewicz kommt weit aus seinem Kasten und pflückt die Hereingabe von der linken Fahne aus der Luft.
90
17:23
Oxford klärt einen langen Schlag vor Borré zur Ecke. Vielleicht sorgt ein Standard für den goldenen Treffer.
90
17:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
89
17:21
Ragnar Ache tankt sich auf dem rechten Flügel durch und flankt von der Grundlinie. Robert Gumny ist aber vor Filip Kostić zur Stelle und kann die Situation entschärfen.
87
17:18
Gelbe Karte für Christopher Lenz (Eintracht Frankfurt)
Caligiuri nimmt Tempo auf und sprintet in die gegnerische Hälfte. Lenz kann ihn nur mit einem taktischen Foul stoppen und sieht dafür Gelb.
86
17:18
Augsburg scheint mit dem Remis zufrieden. Die Gäste verteidigen weiterhin höchst konzentriert und halten die Adlerträger aktuell vom Kasten fern.
83
17:15
Es laufen bereits die letzten zehn Minuten der regulären Spielzeit. Aktuell scheint alles auf ein Unentschieden hinauszulaufen. Frankfurt spielt jedoch weiter nach vorne und will noch irgendwie den Sieg.
80
17:12
Hrustić und Lindstrøm haben beide ein starkes Match gezeigt und verlassen erschöpft das Feld. Dafür sind Makoto Hasebe und Ragnar Ache neu dabei.
80
17:12
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Ragnar Ache
80
17:11
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Jesper Lindstrøm
80
17:11
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Makoto Hasebe
80
17:11
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Ajdin Hrustić
78
17:10
Die Gastgeber erhöhen den Druck! Erst wird ein Schuss von Kamada im letzten Moment von Oxford geblockt, dann pariert Gikiewicz ein Geschoss von Borré.
77
17:09
Im Vergleich zur Vorwoche haben sich beide Defensivreihen deutlich gesteigert. Offensiv fehlt bei beiden Teams jedoch die Durchschlagskraft.
74
17:06
Caligiuri leitet aus der Zentrale links raus auf Vargas. Der Linksaussen legt direkt flach nach innen und Pedersen fehlen nur Zentimeter, um mit seiner Grätsche an den Ball zu kommen.
72
17:05
Weinzierl nutzt sein Wechselkontingent komplett aus und bringt gleich dreifach frisches Personal. Pedersen, Gregoritsch und Caligiuri kommen für Dorsch, Framberger und Hahn.
72
17:04
Einwechslung bei FC Augsburg: Daniel Caligiuri
72
17:03
Auswechslung bei FC Augsburg: Raphael Framberger
72
17:03
Einwechslung bei FC Augsburg: Michael Gregoritsch
72
17:03
Auswechslung bei FC Augsburg: André Hahn
72
17:03
Einwechslung bei FC Augsburg: Mads Pedersen
72
17:03
Auswechslung bei FC Augsburg: Niklas Dorsch
70
17:02
Hauge war im der zweiten Halbzeit nicht mehr so aktiv und wird positionsgetreu von Kamada ersetzt.
70
17:02
Einwechslung bei Eintracht Frankfurt: Daichi Kamada
70
17:02
Auswechslung bei Eintracht Frankfurt: Jens Hauge
69
17:00
Auch im zweiten Abschnitt gibt es eine Trinkpause.
67
16:58
Gelbe Karte für Djibril Sow (Eintracht Frankfurt)
Sow geht ganz weit vorne drauf und setzt Uduokhai unter Druck. Der Innenverteidiger kommt von einem leichten Schubser zu Fall und kriegt den Freistoss. Das gefällt Sow überhaupt nicht und der Schweizer hämmert den Ball auf die Tribüne. Dafür sieht der Achter die Gelbe Karte.
66
16:58
Kostić flankt mal wieder von links rein. Borré verpasst in der Mitte und am langen Pfosten rutscht Lindstrøm vorbei. Da fehlt nicht viel!
65
16:57
Oliver Glasner hat immer noch keinen Wechsel vorgenommen. Der 46-Jährige scheint seiner Elf zu vertrauen.
62
16:54
Frankfurt rennt weiterhin an und sucht nach der Lücke in der FCA-Hintermannschaft. Die beste Möglichkeit gab es trotzdem vor wenigen Augenblicken auf der anderen Seite.
59
16:52
Carlos Gruezo trifft nur das Tordach! Frankfurt spielt riskant im Aufbau und Trapp haut den Ball direkt in die Füsse von Gruezo. Der Ecuadorianer zögert nicht lange und wählt den ganz hohen Heber aus der Distanz. Das Tor ist zwar leer, aber der Ball landet nur von oben auf dem Kasten.
57
16:49
Jesper Lindstrøm übernimmt den ruhenden Ball und zimmert mit dem Vollspann drauf. Der Schuss rauscht rechts an der Mauer vorbei, aber ist viel zu zentral. Rafał Gikiewicz muss nur die Fäuste hochnehmen und kann sicher parieren.
55
16:46
Gelbe Karte für Carlos Gruezo (FC Augsburg)
Gruezo blockt einen Versuch von Hrustić mit dem Arm und sieht dafür die Gelbe Karte. Frankfurt kann sich den Ball jetzt zentral vor dem Strafraum zum Freistoss hinlegen.
53
16:45
Erik Durm musste nach seinem Zusammenprall mit dem Pfosten kurz behandelt werden. Der 29-Jährige kann aber weitermachen.
52
16:44
Jensen flankt vom rechten Flügel fast von der Grundlinie an den zweiten Pfosten. Dort schubst Vargas Durm gegen den Pfosten und dahinter lauert Iago. Dem Linksverteidiger verspringt der Ball bei der Annahme allerdings ins Aus und die Chance ist dahin.
51
16:43
Der folgende Standard kommt mit Schwung an den ersten Pfosten. Dort passen die Gäste auf und können klären.
49
16:41
Gelbe Karte für Robert Gumny (FC Augsburg)
Gumny kommt auf der rechten Defensivseite zu spät gegen Lenz. Dafür gibt es nicht nur die Verwarnung, sondern auch eine gute Freistossposition.
48
16:41
Jan Morávek wird neben dem Feld behandelt und vom defensiveren Carlos Gruezo ersetzt. Damit musste Markus Weinzierl jetzt schon zweimal verletzungsbedingt tauschen.
48
16:40
Einwechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
48
16:40
Auswechslung bei FC Augsburg: Jan Morávek
47
16:39
Lindstrøm treibt den Ball nach vorne und lässt auf Höhe der Mittelline gleich zwei Augsburger sehenswert stehen. Morávek kommt als dritter Akteur dazu und ist mit dem langen Bein dazwischen. Dabei hat sich der Tscheche anscheinend verletzt.
46
16:37
Weiter geht's! Beide Trainer verzichten zum Wiederanpfiff auf Veränderungen.
46
16:37
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:24
Halbzeitfazit:
Nach einer chancenarmen ersten Hälfte geht es mit einem torlosen Unentschieden in die Kabinen. Augsburg verteidigt sehr gut und hat den Frankfurtern anfangs einige Probleme bereitet. Gefährlich vor das Tor sind sie jedoch nicht gekommen. Die Eintracht konnte in den letzten Minuten vor der Pause den Druck erhöhen und ein paar Abschlüsse sammeln. Gikiewicz hat den FCA-Kasten aber problemlos sauber gehalten. Das 0:0 ist dementsprechend leistungsgerecht und im zweiten Durchgang ist noch viel Luft nach oben. Bis gleich!
45
16:20
Ende 1. Halbzeit
45
16:20
Ajdin Hrustić versucht es noch einmal aus fast 30 Metern. Der stramme Spannschuss rauscht jedoch links über den Kasten.
45
16:18
180 Sekunden kommen oben drauf. Aufgrund der Trinkpause und der Verletzung von Florian Niederlechner geht das vollkommen in Ordnung.
45
16:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
42
16:15
Oxford macht einen guten Eindruck. Der Innenverteidiger lässt sich von Kostić nicht abschütteln, blockt eine Flanke mit einer starken Grätsche und holt damit sogar den Abstoss heraus.
41
16:14
Wieder Jens Hauge! Lindstrøm spielt den Neuzugang links an der Strafraumkante an. Von dort zieht er in die Box und lässt Oxford hinter sich. Gikiewicz kommt raus und schmeisst sich dazwischen. Damit verhindert der polnische Schlussmann einen guten Abschluss.
38
16:11
Hauge mit der besten Torchance der Partie! Kostić kommt auf links durch und bringt den Ball flach und mit sehr viel Wucht in die Mitte. Borré lässt klug klatschen und Hauge kommt fast vom Elfmeterpunkt zum Abschluss. Der Spannschuss des 21-Jährigen ist jedoch zu zentral und Gikiewicz hat das Ding im Nachfassen sicher.
35
16:08
Die Eintracht wird offensiv aktiver. Allerdings sind die Hereingaben häufig zu ungenau und die Gäste haben kaum Probleme zu klären.
32
16:06
Hrustić zirkelt eine Ecke an den ersten Pfosten. Dort verlängert Borré und hinten kommt Hauge zum Kopfball. Der Norweger wirkt überrascht, trifft die Kugel nicht optimal und verfehlt den FCA-Kasten deutlich.
30
16:03
Hrustić hält aus der zweiten Reihe drauf und jagt den Ball deutlich drüber.
28
16:02
Es geht bereits weiter. Borré lässt sich rechts raus fallen und kommt zur Flanke. Die ist allerdings zu ungenau und segelt durch bis ins Seitenaus.
26
15:59
Harm Osmers schickt die Teams zur Trinkpause. Beide Trainer nutzen die kurze Unterbrechung für taktische Anweisungen.
23
15:56
Nach über 20 Minuten ist es eine ausgeglichene Partie. Frankfurt hat etwas mehr vom Spiel, aber richtig gefährliche Chancen gab es auf beiden Seiten nicht.
19
15:51
Gelbe Karte für Rafael Borré (Eintracht Frankfurt)
Borré verspringt die Kugel im Mittelfeld. Dorsch geht dazwischen und mit dem Kopf zum Ball. Der Mittelfeldspieler wird vom Kolumbianer am Kopf getroffen und der Stürmer sieht zurecht Gelb.
17
15:49
Für Niederlechner geht es tatsächlich nicht weiter. Der Stürmer schleicht vom Feld und wird von Jensen ersetzt.
17
15:49
Einwechslung bei FC Augsburg: Fredrik Jensen
17
15:49
Auswechslung bei FC Augsburg: Florian Niederlechner
14
15:47
Martin Hinteregger ist schon wieder auf den Beinen. Florian Niederlechner scheint eine Platzwunde davongetragen zu haben und liegt noch immer auf dem Rasen.
13
15:46
Gikiewicz haut einen Abschlag tief in die andere Hälfte. Hinteregger und Niederlechner steigen hoch und prallen mit den Köpfen zusammen. Beide müssen behandelt werden.
12
15:45
Kostić wird auf dem linken Flügel freigespielt und bringt den Ball flach nach innen. Am Fünfer lauert Borré und der Kolumbianer schliesst direkt ab. Uduokhai passt aber auf, ist ganz dicht dran und kann zur Ecke abwehren.
9
15:41
Gelbe Karte für Raphael Framberger (FC Augsburg)
Framberger erwischt Kostić mit der offenen Sohle am Sprunggelenk. Für das Foul am gegnerischen Sechzehner sieht der 25-Jährige seine erste Gelbe Karte der Saison.
7
15:41
Frankfurt hat aktuell zum ersten Mal eine längere Ballbesitzphase. Raumgewinn erzielen die Hausherren dabei jedoch fast gar nicht. Am Ende ist ein langer Schlag zu ungenau und der FCA kommt dazwischen.
4
15:37
Die Gäste sind von Beginn an voll da und hauen sich in jeden Zweikampf. Da müssen die Adlerträger dagegenhalten.
3
15:36
Oliver Glasner hat taktische umgestellt. Die Eintracht agiert heute mit einer Viererkette. Dadurch ist Filip Kostić auf dem linken Flügel positioniert und Christopher Lenz hält dem Serben den Rücken frei.
2
15:34
Frankfurt spielt komplett in Schwarz und Augsburg in Weiss.
1
15:33
Los geht's! Frankfurt stösst an und der FCA geht direkt vorne drauf. Niederlechner kriegt einen Pass von N'Dicka sogar geblockt, aber Hinteregger hat anschliessend alles unter Kontrolle.
1
15:32
Spielbeginn
15:30
Im Vorfeld gibt es noch eine Schweigeminute zu Ehren von Gerd Müller. Der "Bomber der Nation" ist einer der besten Stürmer der Geschichte und seine 365 Tore in der Bundesliga sind bis heute unerreicht.
15:02
Markus Weinzierl muss zwei Änderungen in der Startelf vornehmen: Für den angeschlagenen Jeffrey Gouweleeuw und Fredrik Jensen (Bank) rutschen Raphael Framberger und Reece Oxford neu in die Mannschaft.
14:51
Gleich fünfmal tauscht Glasner aus: Christopher Lenz, Erik Durm, Ajdin Hrustić, Jesper Lindstrøm und Rafael Borré sollen dafür sorgen, dass sich die Pleite in Dortmund zum Auftakt nicht wiederholt.
14:44
Augsburg hat am ersten Spieltag ebenfalls eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Gegen die TSG aus Hoffenheim unterlag der FCA mit 4:0 und steht deswegen aktuell sogar auf dem letzten Tabellenplatz. Allerdings scheint ein missglückter Start nicht ungewöhnlich für Weinzierl-Teams zu sein. Zehnmal sass der 46-Jährige in der Bundesliga an den ersten beiden Spieltagen auf der Trainerbank und konnte mit seinen Mannschaften dabei nur einen Zähler einfahren.
14:33
Der Auftakt in die neue Spielzeit hätte für die Eintracht kaum schlechter sein können. Im DFB-Pokal mussten sich die Adlerträger bereits in der ersten Runde geschlagen geben. Die Partie gegen Waldhof Mannheim ging mit 2:0 verloren. Am vergangenen Wochenende ging zudem der Ligastart schief. In Dortmund kamen die Frankfurter gehörig unter die Räder und kassierten eine deutliche 5:2-Klatsche. Im eigenen Stadion wollen es die Hessen nun besser machen und an die Heimstärke der Vorsaison anknüpfen. Dort blieb die SGE ungeschlagen und konnte eine Bilanz von zehn Siegen und sieben Unentschieden vorweisen.
14:27
Hallo und herzlich willkommen zur Bundesliga am Samstag. Eintracht Frankfurt hat beim ersten Heimspiel der Saison den FC Augsburg zu Gast. Anstoss ist um 15:30 Uhr im Deutsche Bank Park.

Aktuelle Spiele

Beendet
VfB Stuttgart
Stuttgart
VFB
VfB Stuttgart
15:30
SC Freiburg
SCF
Freiburg
SC Freiburg
Beendet
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
M05
1. FSV Mainz 05
15:30
SpVgg Greuther Fürth
SGF
Gr. Fürth
SpVgg Greuther Fürth
Beendet
Bayern München
Bayern
FCB
Bayern München
18:30
Hertha BSC
BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
Beendet
1. FC Union Berlin
Union Berlin
FCU
1. FC Union Berlin
15:30
Bor. Mönchengladbach
BMG
M'gladbach
Bor. Mönchengladbach
Beendet
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
WOB
VfL Wolfsburg
17:30
RB Leipzig
RBL
RB Leipzig
RB Leipzig

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB971133:82522
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB970225:151021
3SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF954014:6819
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04952223:14917
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU944113:10316
6RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL942320:91114
71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05941412:9313
81. FC Köln1. FC KölnKölnKOE934215:16-113
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB94149:12-313
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC940511:21-1012
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG932417:15211
12Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG932410:12-211
13VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB924314:15-110
14VfL BochumVfL BochumBochumBOC93157:16-910
15Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE91539:14-58
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA91355:18-136
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC90545:14-95
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF90186:24-181
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg