Inter gegen Bologna FC
Beendet
Inter
1:2
Bologna FC
Inter
Bologna
1:0
  • Romelu Lukaku
    Lukaku
    22.
    Linksschuss
  • Musa Juwara
    Juwara
    74.
    Linksschuss
  • Musa Barrow
    Barrow
    80.
    Linksschuss
Stadion
Giuseppe Meazza
Schiedsrichter
Luca Pairetto
22.
2020-07-05T15:38:01Z
74.
2020-07-05T16:48:45Z
80.
2020-07-05T16:55:13Z
41.
2020-07-05T15:57:36Z
77.
2020-07-05T16:52:13Z
90.
2020-07-05T17:06:08Z
15.
2020-07-05T15:31:44Z
57.
2020-07-05T16:32:12Z
78.
2020-07-05T16:52:55Z
79.
2020-07-05T16:53:55Z
75.
2020-07-05T16:50:02Z
85.
2020-07-05T16:59:55Z
85.
2020-07-05T17:00:18Z
88.
2020-07-05T17:03:38Z
88.
2020-07-05T17:04:14Z
65.
2020-07-05T16:40:20Z
65.
2020-07-05T16:40:49Z
65.
2020-07-05T16:41:13Z
85.
2020-07-05T17:00:39Z
88.
2020-07-05T17:03:19Z
1.
2020-07-05T15:16:40Z
45.
2020-07-05T16:03:47Z
46.
2020-07-05T16:20:15Z
90.
2020-07-05T17:11:17Z
90
19:14
Fazit:
Bologna schlägt Inter im San Siro mit 2:1! Es war eine denkwürdige Partie. Eigentlich hatten die Nerazzuri alles im Griff. Nach dem Platzverweis gegen Soriano wegen einer Beleidigung bekam Martínez die Chance, per Elfmeter das Spiel zu entscheiden. Allerdings hielt der bärenstarke Skorupski den Elfer, kurz danach sorgte Joker Juwara für den Ausgleich. Inter verlor komplett die Kontrolle über das Spiel, nachdem sich Bastoni eine dämliche Gelb-Rote Karte abholte. Barrow machte dann das Comeback der Gäste perfekt. Inter verpasst durch die Niederlage, Punkte auf Lazio gut zu machen. Bologna klettert auf Platz neun und damit zurück in die obere Tabellenhälfte. Einen schönen Abend noch!
90
19:11
Spielende
90
19:11
de Vrijs langer Schlag auf D'Ambrosio ist zu weit. Viel Zeit bleibt hier nicht mehr, Bologna steht vor einem Überraschungscoup!
90
19:09
Knappe zwei Minuten sind noch zu spielen.
90
19:08
Skorupski pariert erneut gegen Sánchez! Bolognas Keeper ist heute ein entscheidender Faktor. Wieder ist es Lukaku, der die Chance vorbereitet. Im Fallen drischt Sánchez den Ball zentral auf das Tor, wo Skorupski die Fäuste hochreisst und so den Einschlag verhindert.
90
19:07
Bologna kann den Ball nicht festmachen, Inter startet nochmal einen Angriff.
90
19:06
Gelbe Karte für Danilo D'Ambrosio (Inter)
D'Ambrosio holt sich zu Beginn der langen Nachspielzeit die Karte nach einem harten Check ab.
90
19:05
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 6
89
19:05
Sánchez verpasst den Ausgleich! Das war die beste Chance der Hausherren seit langer Zeit! D'Ambrosio bedient Lukaku in der Box, der mit viel Übersicht links raus legt. Dort steht Sánchez frei, der einen Schritt zur Seite macht und Zentimeter am linken Pfosten vorbei schiesst.
88
19:03
Einwechslung bei Inter: Borja Valero
88
19:03
Auswechslung bei Inter: Marcelo Brozović
88
19:03
Einwechslung bei Bologna FC: Andri Baldursson
88
19:03
Auswechslung bei Bologna FC: Nicolás Domínguez
87
19:02
Svanberg dreht sich um die eigene Achse, lässt so einen Verteidiger ins Leere rutschen und verzieht kurz danach aus zehn Metern knapp. Bologna ist dem Treffer näher!
86
19:01
Mit Barrow geht hier vielleicht sogar der Mann des Tages vom Feld. Der junge Angreifer sorgte immer wieder für Gefahr, traf in der ersten Hälfte den Pfosten und belohnte sich mit dem Treffer zur 2:1-Führung.
85
19:00
Einwechslung bei Bologna FC: Mattias Svanberg
85
19:00
Auswechslung bei Bologna FC: Musa Barrow
85
19:00
Einwechslung bei Inter: Cristiano Biraghi
85
19:00
Auswechslung bei Inter: Ashley Young
85
18:59
Einwechslung bei Inter: Sebastiano Esposito
85
18:59
Auswechslung bei Inter: Lautaro Martínez
85
18:59
Auch das Hinspiel war sehr spannend, damals sorgte Lukaku mit einem Elfer in der Nachspielzeit für den Inter-Sieg. Dazu fehlen jetzt noch zwei Treffer.
82
18:57
Eigentlich hatte Martínez bereits die Entscheidung auf dem Fuss, doch seit dem verschossenen Elfmeter hat sich das Spiel hier komplett gedreht. Plötzlich führt der Aussenseiter, der Inters Vizemeister-Träume einen herben Dämpfer versetzen könnte.
80
18:55
Tooor für Bologna FC, 1:2 durch Musa Barrow
Bologna dreht das Spiel! Inter lässt sich zu einfach auskontern. Domínguez rückt vor und hebt den Pass genau in den Lauf von Barrow, der völlig blank auf der linken Seite steht und aus der Bewegung direkt mit links ins lange Eck vollendet. Inter schaut jetzt richtig verdutzt aus der Wäsche.
79
18:53
Gelbe Karte für Musa Juwara (Bologna FC)
Juwara kann Sánchez nur mit einem Tritt stoppen und sieht Gelb. Viel zu tun heute für Pairetto, der allerdings in den meisten Fällen richtig liegt.
78
18:52
Gelbe Karte für Rodrigo Palacio (Bologna FC)
Palacio fügt sich mit einem ruppigen Einsteigen ein und wird sofort verwarnt.
77
18:52
Gelb-Rote Karte für Alessandro Bastoni (Inter)
Der nächste Platzverweis! Bastoni kommt gegen Juwara viel zu spät und kassiert die zweite Gelbe des Tages. Es geht also mit zehn gegen zehn weiter!
77
18:51
Brozović scheitert knapp! Young stösst fast bis zur Grundlinie vor, stoppt ab und legt zurück an den Strafraumrand. Dort läuft Brozović an und probiert es mit einem präzisen Schlenzer, der Ball segelt knapp rechts am Tor vorbei.
75
18:50
Einwechslung bei Inter: Alexis Sánchez
75
18:49
Auswechslung bei Inter: Christian Eriksen
74
18:48
Tooor für Bologna FC, 1:1 durch Musa Juwara
Das hat sich angedeutet! Juwara nimmt einen Querschläger von Gagliardini aus 16 Metern direkt und setzt den Ball unhaltbar flach ins linke Eck. Was für eine kalte Dusche für Inter!
74
18:48
Das kann Conte nicht gefallen! Bologna setzt sich in Unterzahl am gegnerischen Strafraum fest, Handanovič klärt einen Juwara-Schuss zur Ecke.
73
18:47
Die Ecke ist schwach und Brozović klärt wieder ins Toraus. Einige Bologna-Spieler fordern einen Elfmeter, der Kroate hatte die Kugel wohl an den angelegten Arm bekommen. Das reicht nicht aus.
72
18:47
Die Rossoblu bleiben gefährlich! Gagliardini verlängert einen Barrow-Freistoss ins Aus. Es gibt Ecke.
71
18:45
Der Spiel läuft wieder.
69
18:43
Es gibt erneut eine Trinkpause.
68
18:43
Bei Inter fehlt weiter die Präzision. Eigentlich will Gagliardini Young steil in den Sechzehner schicken, der Pass ist aber zu steil und landet im Toraus. Auf die Vorentscheidung drücken die Gastgeber hier aktuell nicht.
65
18:41
Einwechslung bei Bologna FC: Musa Juwara
65
18:41
Auswechslung bei Bologna FC: Nicola Sansone
65
18:40
Einwechslung bei Bologna FC: Rodrigo Palacio
65
18:40
Auswechslung bei Bologna FC: Riccardo Orsolini
65
18:40
Einwechslung bei Bologna FC: Mattia Bani
65
18:40
Auswechslung bei Bologna FC: Takehiro Tomiyasu
65
18:39
Da hat Skorupski seine Mannschaft vor dem vorzeigen Knock-out bewahrt. Ein zweiter Treffer der Hausherren würde hier die Spannung nehmen, schliesslich ist Bologna in Unterzahl.
62
18:36
Elfmeter verschossen von Lautaro Martínez, Inter
Doppelparade von Skorupski! Der Schlussmann taucht nach rechts ab und kann den schwachen Elfer nach vorne abwehren. Der Nachschuss von Gagliardini ist ebenfalls zu unplatziert und daher sichere Beute für Skorupski. Da darf sich der Pole feiern lassen!
61
18:36
Elfmeter für Inter! Dijks will im eigenen Strafraum klären, trifft aber nur Candreva, der sich im Rücken angeschlichen hatte. Da gibt es keine Einwände.
60
18:35
Damit wird es für die Gäste natürlich extrem schwer. So ganz ist weiter nicht klar, warum Soriano vom Platz geflogen ist. Grosse Proteste von den Mitspielern gab es aber ebenfalls nicht. Unglaublich unnötig von Soriano, in so einer Szene die Nerven zu verlieren.
57
18:32
Rote Karte für Roberto Soriano (Bologna FC)
Bologna schwächt sich selbst! Pairetto pfeift nach einem leichten Zusammenstoss ein Foul gegen Soriano, der offenbar im Anschluss zu harte Worte wählt. Der Schiri zückt glatt Rot!
55
18:29
Es erinnert jetzt an die Mitte der ersten Halbzeit, als Inter etwas nachlässiger wurde und die Gäste zu gefährlichen Chancen kamen. Nicht vergessen: Es steht weiter "nur" 1:0 für die Nerazzuri.
53
18:28
Barrow trifft den Pfosten! Der emsige BFC-Angreifer sucht aus 20 Metern den direkten Abschluss und trifft den rechten Pfosten, Handanovič wäre nicht mehr an den Schuss herangekommen. Pech für den jungen Stürmer!
50
18:25
Eriksen erobert weit in der gegnerischen Hälfte das Leder und will sofort auf die linke Seite durchstecken, bleibt aber an einem Verteidiger hängen. Der Däne ist bemüht, allerdings fehlt bislang in fast allen Situationen die Genauigkeit.
48
18:23
Candreva prüft Skorupski aus 20 Metern, der Keeper der Rossblu streckt sich und pariert den Versuch sicher. Inter beginnt also wieder etwas aggressiver.
46
18:20
Der Ball rollt wieder im San Siro!
46
18:20
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:06
Halbzeitfazit:
Inter führt zur Pause knapp mit 1:0. Die druckvolle Anfangsphase wurde durch den Führungstreffer von Lukaku belohnt, der nach einem Pfostentreffer von Martínez genau richtig stand und in klassischer Mitterstürmer-Manier abstaubte. Bologna antwortete mit gefährlichen Vorstössen, die beste Möglichkeit vergab Orsolini im Eins-gegen-Eins mit Handanovič. Auf der anderen Seite hatte der sehr fleissige Young noch eine Grosschance, seine sehenswerte Einzelaktion konnte Skorupski abwehren. Es geht also mit leichten Vorteilen für die Schwarz-Blauen in die Kabinen, die Partie bleibt aber spannend.
45
18:03
Ende 1. Halbzeit
45
18:01
Die Trinkpause wird noch nachgespielt.
45
18:01
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44
18:00
Kurz vor der Halbzeitpause spielt sich viel im Mittelfeld ab, Bolognas Druck hat wieder abgenommen. Die Hausherren sind aktiver, ohne allerdings gefährlich zu werden.
41
17:57
Gelbe Karte für Alessandro Bastoni (Inter)
Bastoni geht an der Mittellinie zu ungestüm in den Zweikampf und trifft seinen Gegenspieler mit dem Knie am Oberschenkel. So ganz kann er die Gelbe Karte nicht fassen, dennoch geht die Entscheidung in Ordnung.
41
17:57
Gelbe Karte für Alessandro Bastoni (Inter)
Bastoni geht an der Mittellinie zu ungestüm in den Zweikampf und trifft seinen Gegenspieler mit dem Knie am Oberschenkel. So ganz kann er die Gelbe Karte nicht fassen, dennoch geht die Entscheidung in Ordnung.
38
17:54
Inter muss weiter aufpassen! Bologna findet immer wieder freie Räume, wieder ist es Orsolini, der diesmal aus sehr spitzem Winkel an Handanovič scheitert. Die Nerazzuri ruhen sich etwas zu sehr auf der knappen Führung aus.
35
17:51
Handanovič verhindert den Ausgleich! Blitzschnell kombiniert sich Bologna nach vorne, Orsolini rückt von rechts nach innen und wird steil in den Strafraum geschickt. Inter wird davon völlig überrascht, im direkten Duell bleibt Keeper Handanovič lange stehen und verhindert mit einem schönen Reflex den Ausgleich.
34
17:50
Sehr wichtiger Einsatz von Danilo! Der bereit mit Gelb verwarnte Verteidiger setzt Martínez nach, der auf dem Weg in den Strafraum ist. Mit einer riskanten Grätschte verhindert Danilo den Abschluss, der Inter-Stürmer ärgert sich über den tollen Einsatz seines Gegenübers. Das wäre eine gute Chance geworden.
32
17:48
Lukaku behauptet sich am Strafraumrand und legt zurück auf Young, der erneut seinen Offensivdrang beweist und den Distanzschuss wenige Meter am rechten Pfosten vorbei setzt.
29
17:46
Tolle Einzelaktion von Young! Elegant pflückt der offensive Aussenverteidiger einen hohen Ball herunter, tanzt Tomiyasu aus und zieht über links in den Sechzehner. Statt einer Ablage probiert es der Engländer direkt, Skorupski passt aber auf und wehrt den knackigen Schuss ab.
28
17:44
Und weiter geht's. Bologna ist seit dem Gegentor deutlich aktiver, Inter dagegen kommt kaum noch ins letzte Drittel.
26
17:41
Trinkpause.
25
17:41
Die Ecke ist schwach, Soriano fällt allerdings im Zweikampf mit Young. Die Proteste sind laut, Pairetto winkt sofort ab. Der Mittelfeldakteur war da einfach gestolpert, das gibt natürlich keinen Elfer.
24
17:40
Bologna will direkt zurückschlagen und erkämpft sich eine Ecke. Die Sache wird durch den Gegentreffer natürlich nicht einfacher.
22
17:38
Tooor für Inter, 1:0 durch Romelu Lukaku
Lukaku beweist seine Knipser-Qualitäten! Young wird mit einem herrlichen Diagonalball auf dem linken Flügel bedient, flankt wunderbar an den kurzen Pfosten. Dort setzt sich Martínez durch und köpft an den rechten Pfosten. Den Abpraller staubt Lukaku ohne Probleme ab. So einfach kann es gehen!
20
17:35
Bologna lässt sehr viele ruhende Bälle zu, die Inter bislang nicht nutzen konnte. Eriksens Hereingaben sind noch zu ungenau. Zu viele Möglichkeiten sollten die Hausherren aber nicht bekommen.
17
17:34
Da ist der erste richtige Vorstoss Bolognas! Sansone wird auf der linken Seite angespielt. Legt sich die Kugel auf den rechten Fuss und legt nach innen, der Schlenzer vom Strafraumeck landet genau in den Armen von Handanovič.
15
17:31
Gelbe Karte für Danilo (Bologna FC)
Jetzt ist es soweit, Danilo rempelt Martínez um und sieht die erste Karte des Spiels. Eine recht frühe Verwarnung für den Kapitän der Gäste.
14
17:30
Lukaku trifft nach einem Steilpass ins Netz, allerdings hatte der Angreifer das Leder mit der Hand angenommen. Auf den Pfiff folgen auch keine Diskussionen, klare Sache.
12
17:28
Gute Idee von Lukaku, der mit seinem bulligen Körper den Ball abschirmt und dann zu Candreva durchstecken will. Ein Verteidiger bekommt noch das Bein dazwischen und verhindert so die erste Grosschance der Partie.
11
17:27
Der Schiedsrichter greift immer wieder ein und pfeift kleinere Fouls ab. Das sorgt schon in der Anfangsphase für einige Beschwerden, noch belässt es Pairetto jedoch bei kurzen Ermahnungen.
9
17:25
Die erste Ecke der Hausherren bleibt ungefährlich, eigentlich sind Standards ja eine Spezialität der Nerazzuri.
7
17:23
Schmerzhafter Zusammenprall zwischen D'Ambrosio und Sansone, dabei hat der Inter-Verteidiger noch Glück, dass die Szene abgepfiffen wird. Sansone hatte sehr früh gestört und damit einen recht plumpen Befreiungsschlag provoziert, die folgende Kollision bewertet Pairetto allerdings als Stürmerfoul.
5
17:21
Candreva wird heute auf der rechten Seite viele Meter machen müssen. Der Flügelläufer bekommt immer wieder steile Anspiele in den Lauf, noch konnte sich sein direkter Gegenspieler Dijks immer durchsetzen.
2
17:18
Die Schwarz-Blauen suchen direkt den Weg nach vorne, Bolognas Defensive muss also von Beginn an arbeiten.
1
17:16
Spielbeginn
17:09
Knapp über 30 Grad herrschen aktuell noch in Mailand, die Partie im Giuseppe Meazza dürfte also eine heisse Angelegenheit werden. Natürlich sind die Spieler das Sommerwetter gewohnt, dennoch dürfte es sehr anstrengend werden. Gleich pfeift Schiedsrichter Luca Pairetto an!
17:06
Das Hinspiel entschied Inter mit 2:1 knapp für sich, Bologna ist sicherlich eine grössere Hürde als das chancenlose Brescia zuletzt. Die Rossublu können befreit aufspielen, im Tabellenmittelfeld herrscht eigentlich kein Druck mehr. Inter dagegen braucht einen Dreier, um weiter an Lazio dran zu bleiben.
17:02
Auch Mihajlović nimmt Veränderungen in seiner Starlelf vor. Bei Bologna sitzt im Vergleich zum Remis gegen Cagliari Palacio zunächst auf der Bank, Medel steht zudem nicht im Kader. Für das Duo dürfen Denswil und Sansone von Beginn an auf das Feld. Die Formationen beider Teams dürften sich übrigens recht ähnlich sein, jeweils mit einer Dreierkette in der Abwehr und zwei Angreifern in der Spitze. Die Ausrichtungen sollten sich allerdings deutlich unterscheiden.
16:58
Trotz der tollen Leistung gegen Brescia tauscht Inter-Trainer Conte auf vier Positionen aus. Valero und Sánchez müssen auf die Bank, Barella und Moses fehlen heute komplett. Dafür rücken Lukaku, Eriksen, Candreva und Brozovic in die Startelf. Top-Scorer Lukaku kehrt also zurück, auch wenn es ohne ihn in der letzten Partie in der Offensive bereits sehr ordentlich funktionierte.
Bologna liegt aktuell im Niemandsland der Liga, konnte aus den letzten zwei Partie aber zumindest vier Punkte einfahren und dürfte somit im Vergleich zu Abstiegskandidat Brescia wohl auch eine grössere Herausforderung für die Hausherren darstellen.
Am vergangenen Mittwoch zeigten sich die Kicker aus Mailand besonders torhungrig. Mit 6:0 vernaschte Inter Brescia Calcio und holten damit zehn Punkte aus den letzten vier Partien in der Serie A. Damit sind die Nerazzurri schon so gut wie sicher in der Champions League.
Herzlich willkommen zum Liveticker im italienischen Fussball! Für euch an diesem Wochenende im Angebot: Inter gegen Bologna! Viel Spass damit!

Aktuelle Spiele

Beendet
Torino FC
Torino FC
TOR
Torino FC
19:30
Genoa CFC
GEN
Genoa CFC
Genoa CFC
Beendet
SPAL 2013 Ferrara
SPAL
SPA
SPAL 2013 Ferrara
21:45
Inter
INT
Inter
Inter
Beendet
Hellas Verona
Hellas Verona
HVE
Hellas Verona
17:15
Atalanta
ATL
Atalanta
Atalanta
Beendet
Cagliari Calcio
Cagliari
CAG
Cagliari Calcio
19:30
Sassuolo Calcio
SAS
Sassuolo
Sassuolo Calcio
Beendet
AC Milan
AC Milan
ACM
AC Milan
21:45
Bologna FC
BOL
Bologna
Bologna FC

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1JuventusJuventusJuventusJUV38265776:433383
2InterInterInterINT382410481:364582
3AtalantaAtalantaAtalantaATL38239698:485078
4Lazio RomaLazio RomaLazioLAZ38246879:423778
5AS RomaAS RomaAS RomaROM382171077:512670
6AC MilanAC MilanAC MilanACM381991063:461766
7SSC NapoliSSC NapoliNapoliNAP381881261:501162
8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuoloSAS381491569:63651
9Hellas VeronaHellas VeronaHellas VeronaHVE3812131347:51-449
10ACF FiorentinaACF FiorentinaFiorentinaFIO3812131351:48349
11Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913ParmaPAR381471756:57-149
12Bologna FCBologna FCBolognaBOL3812111552:65-1347
13Udinese CalcioUdinese CalcioUdineseUDI381291737:51-1445
14Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliariCAG3811121552:56-445
15SampdoriaSampdoriaSampdoriaSAM381262048:65-1742
16Torino FCTorino FCTorino FCTOR381172046:68-2240
17Genoa CFCGenoa CFCGenoa CFCGEN381091947:73-2639
18US LecceUS LecceLecceUSL38982152:85-3335
19Brescia CalcioBrescia CalcioBresciaBRS38672535:79-4425
20SPAL 2013 FerraraSPAL 2013 FerraraSPALSPA38552827:77-5020
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa League Quali.
  • Abstieg

Torjäger

#SpielerMannschaftMin.ToreQuote
1InterRomelu LukakuInter9011
Bologna FCMusa BarrowBologna FC8511
Bologna FCMusa JuwaraBologna FC2611