Wolfsberger AC gegen Sturm Graz
Beendet
Wolfsberger AC
1:3
Sturm Graz
Wolfsberger AC
Sturm Graz
1:0
  • Dejan Joveljić
    Joveljić
    36.
    Rechtsschuss
  • Jonathan Scherzer
    Scherzer
    54.
    Eigentor
  • Kelvin Yeboah
    Yeboah
    59.
    Rechtsschuss
  • Kelvin Yeboah
    Yeboah
    67.
    Rechtsschuss
Stadion
Lavanttal Arena
Zuschauer
3.000
Schiedsrichter
Markus Hameter
36.
2021-05-22T15:37:38Z
54.
2021-05-22T16:11:02Z
59.
2021-05-22T16:15:53Z
67.
2021-05-22T16:23:44Z
28.
2021-05-22T15:30:07Z
29.
2021-05-22T15:30:36Z
70.
2021-05-22T16:27:48Z
90.
2021-05-23T11:45:15Z
11.
2021-05-22T15:13:32Z
25.
2021-05-22T15:26:35Z
67.
2021-05-22T16:25:07Z
67.
2021-05-22T16:25:07Z
67.
2021-05-22T16:26:07Z
67.
2021-05-22T16:26:07Z
55.
2021-05-22T16:14:42Z
71.
2021-05-22T16:28:41Z
71.
2021-05-22T16:29:12Z
77.
2021-05-22T16:33:56Z
77.
2021-05-22T16:34:25Z
1.
2021-05-22T15:00:38Z
45.
2021-05-22T15:48:28Z
46.
2021-05-22T16:01:29Z
90.
2021-05-22T16:49:19Z
90
18:55
Der WAC war kurz Vierter. Doch die Pleite machte die Hoffnungen auf den vierten Rang zunichte. Jetzt geht es in die Entscheidungspartie um eine Europapokal-Teilnahme.
90
18:55
Sturm Graz holt den dritten Rang in der Bundesliga. Knapp hat man die Vizemeisterschaft verpasst. Trotzdem zeigt sich Christian Ilzer zufrieden.
90
18:54
Fazit:
Sturm Graz holt doch nicht die Vizemeisterschaft. Die Blackies gewinnen beim WAC klar mit 3:1, da Rapid aber ebenfalls siegt, bleibt es bei Platz 3 für Sturm Graz. Die Partie war durchaus spannend, Thorsten Röcher sah früh Rot auf Seiten der Wolfsberger. Die Hausherren gingen sogar in Unterzahl in Front. Aber in der Zweiten Halbzeit drehte Sturm Graz ordentlich auf. Doppelschlag von Yeboah und ein Eigentor der Kärntner besiegelten den 3:1-Sieg für die Ilzer-Elf. Der WAC spielte lange gut mit, jedoch in der Zweiten Halbzeit war Sturm einfach besser mit einem Mann mehr am Feld.
90
18:49
Spielende
90
18:47
Drei Minuten gibt es drauf aber es wird sich nicht mehr viel tun. Beide Seiten warten auf den Schlusspfiff.
90
18:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88
18:45
Wieder ein Angriff über die Seiten. In der Mitte läuft sich Balaj frei aber der Pass kommt nicht an.
86
18:44
Die letzten Minuten laufen im Spiel und es wird jetzt nur noch die Uhr runtergelaufen gelassen. Wenig Nennenswertes wieder gegen Ende der Halbzeit.
84
18:41
Da ist Wüthrich! Der neue Mann am Feld setzt einen Schuss knapp über das Tor. Doppelchance für Sturm Graz.
83
18:40
Nemeth setzt einen gefährlichen Kopfball an die Latte! Tolle Aktion der Blackies über mehrere Stationen.
82
18:38
Trotzdem, Sturm Graz steht vor einem Dreipunkter, der jedoch nicht für die Vizemeisterschaft reichen wird.
80
18:36
Elfmeter verschossen von Bekim Balaj, Sturm Graz
Der Versuch war aber sehr schwach. Das kann Balaj normal besser. Kuttin pariert den Elfmeter sicher.
80
18:35
Elfmeter für Sturm Graz zehn Minuten vor Schluss. Der Schlusspunkt ist in Reichweite. Handspiel von Novak im Strafraum.
79
18:35
Ein toller Weitschuss von Kiteishvili geht knapp am Tor vorbei.
78
18:34
Einwechslung bei Sturm Graz: Lukas Jäger
78
18:34
Auswechslung bei Sturm Graz: Andreas Kuen
78
18:33
Einwechslung bei Sturm Graz: Philipp Huspek
78
18:33
Auswechslung bei Sturm Graz: Jakob Jantscher
76
18:33
Dadurch, dass Sturm Graz hier schnell die Vorentscheidung fixiert hat, ist die Partie jetzt wieder abgeflacht. Es passiert wenig am Feld in der Lavanttal-Arena.
74
18:32
Rapid führt gegen den LASK deutlich, Sturm ist mit 3:1 gegen den WAC in Front. Salzburg schiesst zum Abschluss Wattens ab. Tabellarisch wird sich eine Viertelstunde vor Schluss nichts ändern.
72
18:29
Einwechslung bei Sturm Graz: Samuel Stückler
72
18:28
Auswechslung bei Sturm Graz: Stefan Hierländer
72
18:28
Einwechslung bei Sturm Graz: Bekim Balaj
72
18:28
Auswechslung bei Sturm Graz: Kelvin Yeboah
71
18:27
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Hartes Foul vom WAC-Spieler.
70
18:27
Sturm Graz führt in Kärnten mit 3:1. Der erste Sieg gegen den Angstgegner WAC ist zum Greifen nahe. Die Vizemeisterschaft ist aber eher weit entfernt. Rapid führt gegen den LASK.
69
18:26
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Adis Jasic
69
18:26
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Matthäus Taferner
69
18:26
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Guram Giorbelidze
69
18:26
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
68
18:25
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Dario Vizinger
68
18:25
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Dejan Joveljić
68
18:25
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Kai Stratznig
68
18:25
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Michael Liendl
68
18:23
Tooor für Sturm Graz, 1:3 durch Kelvin Yeboah
Wie vermutet, das ist die Entscheidung im Spiel. Sturm bleibt konzentriert und spielt gut nach vorne. Yeboah stellt auf 3:1 für die Gäste. Yeboah übernimmt einen Ball von Stankovic, überspielt zwei Gegner und trifft dann zur Entscheidung.
66
18:23
Wieder die Grazer im Vormarsch. Jantscher hat etwas Platz, will dann auf Yeboah spielen, der wird aber sofort abgedrängt. Der Druck der Ilzer-Elf wird grösser, die Entscheidung muss wohl her.
64
18:19
Die Wolfsberger sind völlig von der Rolle. Da muss mehr kommen, wenn man die jetzt furios spielenden Grazer gefährden will.
62
18:18
Die Führung der Grazer hat sich abgezeichnet. Sturm Graz spielt mit viel Druck nach vorne und zwingt jetzt den WAC zu zahlreichen Fehlern.
60
18:15
Tooor für Sturm Graz, 1:2 durch Kelvin Yeboah
Und die Partie ist nach einer Stunde gedreht. Kelvin Yeboah stellt mit seinem Tor auf 2:1 für Sturm Graz. Kopfball von Kiteishvili. Kuttin klärt mit einem Abpraller der genau auf Yeboah geht. Der lässt sich diese Chance nicht nehmen. Sturm jubelt über das 2:1.
58
18:15
Jetzt geht es beim SK Sturm Graz schnell. Die Blackies spielen mit viel Druck nach vorne. Da liegt das nächste Tor in der Luft.
56
18:14
Einwechslung bei Sturm Graz: Gregory Wüthrich
56
18:14
Auswechslung bei Sturm Graz: Amadou Dante
54
18:11
Tooor für Sturm Graz, 1:1 durch Jonathan Scherzer (Eigentor)
Da ist das Tor von Sturm Graz. Die Blackies machen das 1:1 gegen den WAC per Eigentor von Scherzer. Ein Querpass von Kuen wird in der Mitte von Scherzer ins eigene Tor abgelenkt. Alles wieder offen in Wolfsberg.
53
18:08
Die Grazer haben gegen die dicht gestaffelte Abwehr des WAC wenig Plan. Fünf Defensivspieler in einer Kette sind derzeit zu viel für die Blackies.
51
18:07
Rapid ging im Parallelspiel mit 1:0 in Führung. Somit wäre derzeit der WAC Vierter.
50
18:05
Sturm versucht die ersten Angriffe über Hierländer und Jantscher. Ljubic verliert den Ball. Die Grazer werden wieder aktiver aber richtig gefährlich ist es nicht.
48
18:04
Es gab zur Pause keine Wechsel. Der WAC stellt etwas um und setzt nun etwas mehr auf Defensive.
47
18:03
Wie werden die Grazer das Spiel ansetzen? Kann der WAC die Führung halten? In jedem Fall erwartet die Fans eine spannende Halbzeit.
46
18:01
Es geht weiter in Wolfsberg.
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:51
Halbzeitfazit:
Pause in Wolfsberg. Die Partie steht 1:0 für den WAC gegen Sturm Graz. Und bisher hatte es dieses Bundesliga-Spiel in sich. Sturm und der WAC begannen stark. Man spielte auf beiden Seiten nach vorne. Dann plötzlich die Rote Karte für Thorsten Röcher. Der WAC von da an nur noch zu zehnt. Sturm will dann die Führung fixieren, fängt sich aber in einem Konter die Führung des WAC ein. Torschütze war Dejan Joveljic nach einem feinen Pass von Michael Liendl. Spannung pur in der Lavanttal-Arena in Halbzeit 2.
45
17:48
Ende 1. Halbzeit
44
17:48
Keine nennenswerten Aktionen kurz vor der Pause. Somit beendet Schiedsrichter Hameter die Erste Halbzeit fast pünktlich.
42
17:46
Knapp vor der Pause verwalten die Wolfsberger das Spiel. Sturm wirkt völlig aus dem Konzept geworfen.
40
17:42
Wieder die Grazer über links. Kiteishvili mit einem schönen Lauf, er wird aber beim Pass auf Jantscher vom Ball getrennt. Das ist doch zu wenig von Seiten der Blackies.
38
17:40
Wer hätte das gedacht. Sturm drückt auf die Führung mit einem Mann mehr. Der WAC macht aber mit einem Mann weniger per Konter das 1:0. Das kann noch spannend werden.
36
17:37
Tooor für Wolfsberger AC, 1:0 durch Dejan Joveljić
Unglaublich, die Partie hat alles. Rote Karte, starke Angriffe, heisse Szenen und ein Tor in Unterzahl. Der WAC geht in Führung durch Joveljic. Schnell schaltet der WAC um. Liendl mit einem feinen Pass auf Joveljic und der jagt den Ball knapp 14m vor dem Tor unhaltbar ins Netz.
34
17:35
Jetzt drehen die Grazer ordentlich auf. Mit einem Spieler mehr am Feld drängt man den WAC zusehends zurück.
32
17:34
Ljubic zeigt für Sturm die nächste tolle Aktion. Weitschuss von der Strafraumgrenze. Kuttin pariert den Ball ganz stark mit einem Reflex.
30
17:31
Nach einer halben Stunde Spielzeit hat sich der WAC selbst dezimiert. Die Rote von Röcher war unnötig und kann den WAC hier entscheidend bremsen.
29
17:30
Gelbe Karte für Roman Stary (Wolfsberger AC)
Heftige Kritik von Seiten der WAC-Bank. Der Trainer wird sofort verwarnt von Schiedsrichter Hameter.
29
17:30
Rote Karte für Thorsten Röcher (Wolfsberger AC)
Glatt Rot für Röcher. Und diese ampelkarte ist gerechtfertigt. Röcher springt mit den Füssen voran in Gazibegovic. Klare Sache.
28
17:29
Top Aktion von Sturm Graz. Kuen spielt den Ball auf Yeboah. Der hat Kuttin bereits nicht mehr als Gegner aber verzieht den Ball.
27
17:28
Die anfängliche schnell angesetzte Partie ist immer mehr abgeflacht. Beide Seiten nehmen derzeit etwas das Tempo raus. Somit bleibt es bei den raren Strafraumszenen.
25
17:26
Gelbe Karte für Jakob Jantscher (Sturm Graz)
Taktisches Foul gegen Taferner.
24
17:26
Vor allem die Konter machen den Grazern Probleme. Liendl verteilt schön den Ball auf Taferner oder Wernitznig. Die Flügelspieler können sich aber auch noch nicht richtig in Szene setzen.
22
17:24
Die Partie bleibt schnell aber es schleichen sich auf beiden Seiten immer mehr Fehler ein. Das bremst vor allem die Aktionen der Grazer. Der WAC steht hinten sicher, nach vorne ist man aktuell nur über Standards präsent.
20
17:22
Es gibt Eckball für die Wolfsberger. Die erste in diesem Spiel für den WAC. Die Hereingabe geht in Richtung Joveljic aber Sturm klärt vor dem kopfballbereiten Stürmer.
18
17:21
Weiterhin viel Verkehr in der Wolfsberger Hälfte. Sturm setzt sich langsam vorne fest und erhöht mit Pressing den Druck.
16
17:18
Wenn es bei den Blackies gefährlich wird, dann meist über Jantscher. Der zieht einen Schuss knapp am Tor vorbei nach Vorarbeit von Kiteishvili.
15
17:17
Nach einer Viertelstunde merkt man bereits, dass Sturm Graz hier das bestimmende Team ist. Aber Vorsicht ist vor den Angriffen des WAC geboten. Die Kärntner spielen gut mit.
13
17:16
Schnelle Partie in der Anfangsphase. Beide Seiten spielen auf Offensive und wollen früh in Führung gehen.
11
17:13
Gelbe Karte für Kelvin Yeboah (Sturm Graz)
Schwalbe im Strafraum. Klare Sache.
10
17:12
Toller Versuch von Joveljic. Der Ball kommt über Röcher in die Mitte aber der Stürmer verpasst mit einem Fallrückzieher das Tor.
8
17:11
Da ist Yeboah mit Kuttin ordentlich zusammen gekracht. Ein feiner Pass von Kiteishvili findet den Stürmer. Der kracht im Lauf aber mit dem Keeper zusammen. Kurze Pause aber es geht schon wieder weiter.
6
17:08
Die ersten Aktionen im Spiel sind gut aber man merkt, dass hier noch die Taktik überwiegt. Beide Seiten machen früh alles dicht hinten. Somit können sich kaum Torszenen entwickeln.
5
17:07
Ein Schuss von Yeboah wird geblockt. Der Angriff war schnell aber die WAC-Defensive steht bisher sehr gut.
4
17:06
Im Gegenzug spielen die Grazer über Hierländer. Guter Ball auf Jantscher, der wird aber sofort gedoppelt.
3
17:05
Michael Liendl spielt einen feinen Pass in Richtung Joveljic. Der köpft den Ball direkt auf Siebenhndl.
2
17:03
Die ersten Aktionen laufen aber es ist alles noch sehr verhalten. Beide Seiten wissen, was hier auf dem Spiel steht.
1
17:01
Es geht los in Kärnten. Der WAC in Weiss, Sturm spielt ganz in Schwarz. Anstoss für Sturm Graz.
1
17:00
Spielbeginn
16:54
Übrigens: Endlich darf wieder vor Zuschauern gespielt werden. 3000 Fans sind zugelassen und haben sich auch bereits im Stadion eingefunden. In Kürze geht es los.
16:48
In knapp 10 Minuten geht es los. Freuen wir uns auf einen spannenden Saisonausklang.
16:42
Gespielt wird in der Lavanttal-Arena. Schiedsrichter ist Markus Hameter.
16:40
"Wenn es sein muss, dann machen wir es natürlich, aber unbedingt reissen tun wir uns nicht um das Play-off", gestand WAC-Trainer Roman Stary.
16:39
Nicht vergessen: Der Fünfte duelliert sich mit dem Qualifikationsgruppensieger um einen Europapokal-Startplatz. Eine für den WAC unangenehme Saisonverlängerung. Deshalb soll heute Rang vier geholt werden.
16:38
Die Wolfsberger konnten die bisherigen Duelle mit Sturm Graz für sich entscheiden. Sturm ist gegen den WAC in dieser Saison noch sieglos. Das soll sich heute ändern.
16:37
Sturm-Trainer Christian Ilzer geht gegen den WAC aufs Ganze: "Der Vizemeistertitel in Österreich hat mit der Dominanz von Red Bull Salzburg einen ganz besonderen Stellenwert."
16:36
Es wird ein Fernduell zwischen Sturm und Rapid um Platz 2. Das direkte Duell haben die Grazer übrigens in der vergangenen Runde klar mit 4:1 für sich entschieden.
16:33
Die Grazer gastieren beim aktuellen Fünften. Und auch die Wolfsberger haben noch eine bessere Position in Aussicht. Rang vier winkt den Kärntnern.
16:32
Für Sturm Graz könnte sich noch die Vizemeisterschaft ausgehen. Gegen den WAC braucht man aber in jedem Fall einen Sieg, wenn man die Chance wahren will.
10:30
Herzlich willkommen zur 32. Runde der Bundesliga beim Spiel Wolfsberger AC gegen Sturm Graz

Der WAC hat sich auf Platz 5 in der Tabelle festgesetzt. Für die Wolfsberger geht nach vorne und auch nach unten nichts mehr. Somit wollen die Kärntner die Saison positiv mit einem Heimsieg beenden. Jedoch wird sich der WAC auf einen motivierten Gegner einstellen können. Sturm Graz schielt noch auf die Vizemeisterschaft und wird dementsprechend auf Sieg eingestellt sein.

Der WAC holte zuletzt ein 2:2 gegen WSG Tirol. Die Kärntner spielten dabei stark auf, aber auch Sturm konnte zuletzt aufzeigen. 4:1 fertigten die Blackies Rapid ab. Jetzt winkt den Steirern noch die Chance auf die Vizemeisterschaft. Mit einem Sieg in Kärnten kann es noch spannend werden.

Aktuelle Spiele

Beendet
LASK
LASK
LAS
LASK
17:00
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
RB Salzburg
Beendet
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
17:00
Wolfsberger AC
WAC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Beendet
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
WAC
Wolfsberger AC
17:00
Sturm Graz
STU
Sturm Graz
Sturm Graz
Beendet
RB Salzburg
RB Salzburg
RBS
RB Salzburg
17:00
WSG Tirol
WSG
WSG Tirol
WSG Tirol
Beendet
Rapid Wien
Rapid Wien
RAP
Rapid Wien
17:00
LASK
LAS
LASK
LASK

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB SalzburgRB SalzburgRB SalzburgRBS32252594:336151
2Rapid WienRapid WienRapid WienRAP32178764:402436
3Sturm GrazSturm GrazSturm GrazSTU32168852:341836
4LASKLASKLASKLAS321561155:411430
5Wolfsberger ACWolfsberger ACWolfsberger ACWAC321351452:62-1027
6WSG TirolWSG TirolWSG TirolWSG321081453:60-723
  • Champions League Quali.
  • Europa League Quali.
  • Europa Conference League Quali.
  • Playoffs