Dänemark gegen Russland
Beendet
Dänemark
31:25
Russland
Dänemark
Russland
13:13
60
21:53
Fazit:
Lange Zeit konnte Russland die Partie offen gestalten, aber in der Schlussphase konnte sich der Favorit doch noch absetzen. Am Ende springt gar ein deutlicher 31:25-Erfolg für Dänemark heraus, das sich damit direkt an die Tabellenspitze setzt! Grossen Anteil am Sieg hat der "Player of the Match", hat Keeper Niklas Landin mit seinen zahlreichen Paraden. Weiter geht es für beide Teams am Sonntag. Russland muss dann gegen Ungarn ran, Dänemark erwartet Montenegro. Das war es von hier. Einen schönen Abend noch!
60
21:48
Spielende
60
21:47
Tor für Dänemark, 31:25 durch Jesper Nøddesbo
Mit seinem dritten Wurf erzielt der Mann mit der Nummer 15 seinen dritten Treffer. In diesem Fall ist er mit einem sehenswerten Dreher erfolgreich.
59
21:47
Tor für Russland, 30:25 durch Dmitry Kovalev
Von der rechten Seite knallt er die Kugel ins kurze Eck.
59
21:47
Tor für Dänemark, 30:24 durch Mads Mensah Larsen
Das geht jetzt zu einfach! Ganz locker kann er da durch die gesamte Abwehr spazieren und ebenso einwerfen.
58
21:46
Tor für Dänemark, 29:24 durch Jesper Nøddesbo
57
21:45
Tor für Russland, 28:24 durch Pavel Atman
57
21:45
Jetzt kann sich Hans Lindberg sogar erlauben einen Tempogegenstoss freistehend zu verballern. Victor Kireev pariert.
56
21:43
Tor für Dänemark, 28:23 durch Rasmus Lauge Schmidt
Nächster Konter, nächster Treffer! Der Vierte in Folge! Russland nimmt noch eine Auszeit, aber für einen Punkt wird es nicht mehr reichen!
56
21:42
Tor für Dänemark, 27:23 durch Rasmus Lauge Schmidt
Die Messe ist wohl gelesen! Henrik Toft Hansen erobert die Kugel und sein Mitspieler Rasmus Lauge Schmidt vollendet den Konter zur ersten Vier-Tore-Führung der Partie. Und plötzlich ist sogar die Tabellenführung nicht mehr weit entfernt...
55
21:41
Tor für Dänemark, 26:23 durch Anders Eggert
Klasse wird der Linksaussen bedient und verwandelt dann mit einem gefühlvollen Heber.
55
21:41
Guðmundur Guðmundsson nimmt die Auszeit für Dänemark! Der Favorit liegt vorne, aber nur mit zwei Toren! Das hätte sich der Coach sicherlich anders vorgestellt. Mit der Tabellenführung wird es so auf jeden Fall noch nichts.
54
21:39
Tor für Dänemark, 25:23 durch Hans Lindberg
Der Spieler des HSV Hamburg ist es, der einen wichtigen Treffer per Tempogegenstoss landen kann.
53
21:37
2 Minuten für Valentin Buzmakov (Russland)
Und die nächste Zeitstrafe! Warum? Das war leider nicht genau zu erkennen. Möglicherweise war die Hand im Gesicht des Gegenspielers.
52
21:37
Tor für Russland, 24:23 durch Dmitry Kovalev
In Überzahl fällt über Rechtsaussen der Anschlusstreffer!
52
21:36
2 Minuten für Rasmus Lauge Schmidt (Dänemark)
Total unnötig stösst er seinen Gegenspieler um, der aus spitzem Winkel niemals einen Treffer hätte landen können.
51
21:35
Tor für Dänemark, 24:22 durch Michael Damgaard
51
21:35
Tor für Russland, 23:22 durch Sergej Shelmenko
50
21:35
Niklas Landin hält und damit gibt es die Chance sich auf drei Tore abzusetzen. Der Keeper entscheidet sich für den Risikopass. Sein Mitspieler kommt nicht an die Kugel, die in den Armen von Torhüter Victor Kireev landet. Damit ist das russische Team weiter am Ball.
48
21:32
Tor für Dänemark, 23:21 durch Jesper Nøddesbo
48
21:31
Tor für Russland, 22:21 durch Timur Dibirov
Während Dänemark noch keinen 7-Meter hatte, erzielen die Russen bereits ihr fünftes Tor auf diesem Weg.
47
21:30
Tor für Dänemark, 22:20 durch Mads Christiansen
Auf einmal hat die Nummer drei ganz viel Platz und kann so einen einfachen Treffer landen.
46
21:29
Tor für Dänemark, 21:20 durch Mads Mensah Larsen
45
21:28
Tor für Russland, 20:20 durch Sergej Shelmenko
MIt viel Schmackes knallt der Russe die Kugel in den linken Winkel!
45
21:27
Während die dänischen Keeper 44% der Würfe abwehren können, kommen die Russen auf 29%. Trotzdem ist die Partie ausgeglichen.
44
21:25
Tor für Dänemark, 20:19 durch Michael Damgaard
43
21:24
Tor für Russland, 19:19 durch Dmitry Zhitnikov
Mit seinem dritten Treffer sorgt der Akteur mit der Nummer 89 wieder für ausgeglichene Verhältnisse!
42
21:24
Tor für Russland, 19:18 durch Timur Dibirov
40
21:22
Die Keeper spielen eine immer grössere Rolle. Nach dem gehaltenen 7-Meter von Kevin Møller, pariert sein Kollege Niklas Landin ebenso wie auf der anderen Seite Victor Kireev mit dem Fuss! Für die dänische Nummer eins ist das bereits die 13. Parade.
41
21:22
Tor für Dänemark, 19:17 durch Henrik Toft Hansen
41
21:22
Tor für Russland, 18:17 durch Sergej Shelmenko
39
21:19
Tor für Dänemark, 18:16 durch Hans Lindberg
38
21:18
Tor für Russland, 17:16 durch Dmitry Zhitnikov
Mit vollem Tempo verwandelt er von halbrechts mit dem rechten Arm! Klasse gemacht! Damit ist Russland wieder dran - auch weil sie über vier Minuten ohne Gegentor sind.
37
21:17
7-Meter verworfen von Igor Soroka (Russland)
Kevin Møller rückt für den Kurzen zwischen die Pfosten und ist mit dem Fuss zur Stelle!
35
21:15
Tor für Russland, 17:15 durch Sergei Gorbok
Der ehemalige Spieler der Rhein-Neckar Löwen verkürzt für Russland mit einem Wurf aus dem Rückraum.
34
21:12
Tor für Dänemark, 17:14 durch Michael Damgaard
Kommt der Favorit nun auf Touren? Mit dem dritten Treffer in Serie setzen sich die Skandinavier jedenfalls etwas ab! Russland nimmt postwendend die Auszeit!
33
21:11
Tor für Dänemark, 16:14 durch Henrik Møllgaard
Niklas Landin mit der Parade und per zweiter Welle landet die Kugel aus dem Rückraum in die Maschen! Damit kann sich Dänemark erstmals mit zwei Toren absetzen!
32
21:11
Tor für Dänemark, 15:14 durch Mads Mensah Larsen
32
21:10
Tor für Russland, 14:14 durch Igor Soroka
31
21:09
Tor für Dänemark, 14:13 durch Michael Damgaard
Victor Kireev steht nun bei Russland im Kasten und muss direkt hinter sich greifen.
31
21:09
Beginn 2. Halbzeit
30
20:56
Halbzeitfazit:
Beide Mannschaften liefern sich bisher ein umkämpftes Duell. Dabei liegen die Russen meist mit einem Tor in Front, bevor Dänemark wieder ausgleicht. Das beide Teams nur 13 Treffer landen konnten, liegt an Problemen im Aufbauspiel. Dazu kommen die Paraden der Keeper Niklas Landin und Vadim Bogdanov sowie etliche Aluminiumtreffer. Wird die zweite Hälfte ähnlich verlaufen oder kann der Favorit noch zulegen?
30
20:53
Ende 1. Halbzeit
30
20:52
Tor für Dänemark, 13:13 durch Mikkel Hansen
Ein Wurf vom "Mann mit dem Stirnband" wird aus elf Metern abgefälscht und landet im Netz. Kurz darauf nimmt Russland durch Coach Dimitri Torgowanow die erste Auszeit.
30
20:51
Tor für Russland, 12:13 durch Sergei Gorbok
29
20:51
Tor für Dänemark, 12:12 durch Peter Christensen
29
20:50
Tor für Russland, 11:12 durch Sergei Gorbok
28
20:50
2 Minuten für Alexander Chernoivanov (Russland)
Zweite Zeitstrafe für Russland und wieder trifft es den Kreisläufer! Der Mads Mensah Larsen trotzdem nicht stoppen kann und für den die Partie bei der nächsten Strafe vorzeitig beendet ist.
28
20:49
Tor für Dänemark, 11:11 durch Mads Mensah Larsen
Der Spieler von den Rhein-Neckar Löwen wird hart attackiert und trifft dennoch aus dem Rückraum zum Ausgleich!
27
20:48
Tor für Dänemark, 10:11 durch Henrik Møllgaard
26
20:46
Dänemarks Coach Guðmundur Guðmundsson nimmt die erste Auszeit. Bislang treffen beide Teams nur mit jedem zweiten Wurf. Gerade für die hochgehandelten Dänen ist die Quote deutlich zu niedrig.
26
20:45
Tor für Russland, 9:11 durch Igor Soroka
Mit einem schwachen Wurf scheitert er zunächst an Niklas Landin, verwandelt dann jedoch den Rebound.
26
20:45
7-Meter verworfen von Igor Soroka (Russland)
25
20:43
Tor für Russland, 9:10 durch Sergej Shelmenko
Mit viel Anlauf kommt er aus dem Rückraum und verwandelt mit einem strammen Schuss ins lange Eck!
23
20:43
Tor für Russland, 9:9 durch Sergej Shelmenko
23
20:41
Tor für Dänemark, 9:8 durch Anders Eggert
Klasse Tor der Skandinavier! Aus spitzem Winkel springt Lasse Svan Hansen von rechts in den Kreis und passt rüber auf die andere Seite. Dort fliegt Anders Eggert ein und verwandelt! Solche Kempatricks dürften wir gerne öfters zu sehen zu bekommen!
21
20:39
Tor für Russland, 8:8 durch Igor Soroka
Der 23-jährige Linksaussen verwandelt seinen zweiten 7-Meter durch die Beine von Niklas Landin.
21
20:39
2 Minuten für Henrik Toft Hansen (Dänemark)
Der Däne stösst seinen Gegenspieler zu Boden.
21
20:38
Tor für Dänemark, 8:7 durch Mikkel Hansen
Russland scheitert an der Latte und auf der Gegenseite wuchtet der ehemalige Welthandballer die Kugel über den Innenpfosten in die Maschen.
19
20:36
2 Minuten für Alexander Chernoivanov (Russland)
Die erste Zeitstrafe der Partie gibt es für ein klares Halten und Stossen.
17
20:34
Tor für Dänemark, 7:7 durch Lasse Svan Hansen
Klasse fängt der Flensburger einen Pass am eigenen Kreis ab, sprintet dann über die gesamte Hallenfläche und verwandelt auch noch sicher zum Ausgleich!
17
20:33
Gelbe Karte für Alexander Chernoivanov (Russland)
16
20:33
Tor für Russland, 6:7 durch Igor Soroka
15
20:32
Tor für Dänemark, 6:6 durch Mads Christiansen
Nach einer schnellen Mitte kommt der 29-Jährige frei zum Wurf und lässt sich die Chance natürlich nicht entgehen.
15
20:32
Tor für Russland, 5:6 durch Pavel Atman
15
20:31
Gelbe Karte für Henrik Toft Hansen (Dänemark)
14
20:31
Tor für Dänemark, 5:5 durch Mikkel Hansen
14
20:30
7-Meter verworfen von Timur Dibirov (Russland)
Dieses Mal ist das Glück auf Seite der Dänen! Niklas Landin wehrt mit der Fussspitze ab!
14
20:30
Gelbe Karte für Mikkel Hansen (Dänemark)
13
20:29
Tor für Dänemark, 4:5 durch Mikkel Hansen
13
20:29
Tor für Russland, 3:5 durch Timur Dibirov
Was ein kurioser Treffer! Der Aussen will Niklas Landin beim 7-Meter mit einem Heber bezwingen. Das Leder klatscht an die Latte, von dort an den Keeper und über die Linie!
11
20:27
Tor für Russland, 3:4 durch Dmitry Zhitnikov
10
20:27
Tor für Dänemark, 3:3 durch Mads Christiansen
Der 1,94 Meter grosse Angreifer hat Glück bei seinem Abschluss aus zehn Metern. Ein Verteidiger fälscht die Kugel so ab, dass Keeper Vadim Bogdanov chancenlos ist.
8
20:24
Tor für Russland, 2:3 durch Pavel Atman
Exakt fünf Minuten nach dem letzten Treffer netzt der Mann mit der Nummer elf ein! Der 28-Jährige steigt neun Meter vor dem Kasten hoch und wirft platziert ins rechte Eck!
8
20:23
Gelbe Karte für Henrik Møllgaard (Dänemark)
8
20:23
Weiter heisst es warten auf den nächsten Treffer. Die Partie ist sehr zerfahren und beide Teams schaffen es nicht in Ruhe ihre Angriffe aufzubauen.
5
20:21
Beide Mannschaften bringen den Ball nicht im Tor unter. Mikkel Hansen schiesst zu hoch und Alexander Chernoivanov scheitert bei seinem dritten Abschluss an Niklas Landin.
3
20:19
Tor für Dänemark, 2:2 durch Lasse Svan Hansen
Für den Favoriten gleicht der Rechtsaussen mit einem überlegten Wurf ins lange Eck aus!
3
20:18
Tor für Russland, 1:2 durch Alexander Chernoivanov
Wieder behauptet sich der bullige Kreisläufer und erzielt bereits seinen zweiten Treffer.
2
20:18
Gelbe Karte für Dmitry Zhitnikov (Russland)
2
20:17
Tor für Dänemark, 1:1 durch Rasmus Lauge Schmidt
2
20:17
Tor für Russland, 0:1 durch Alexander Chernoivanov
Nach einem schönen Anspiel netzt er aus sechs Metern sicher ein.
1
20:16
Die Partie läuft! Die Russen starten mit Keeper Vadim Bogdanov im Kasten und dem Anwurf. Bei den Dänen sieht somit Niklas Landin den ersten Angriff auf sein Tor kommen.
1
20:15
Spielbeginn
20:14
Die kroatischen Schiedsrichter werden die Partie in wenigen Augenblicken anpfeifen. Werden die Dänen ihrer Favoritenrolle gerecht und sichern sich direkt die Tabellenführung? Aktuell steht dort nach dem Ungarn nach einem 32:27-Erfolg über Montenegro.
20:10
Mikkel Hansen, der für viele der beste Spieler der Welt ist, ragt beim Vizeeuropameister heraus. Ansonsten verdienen 10 der 16 Spieler von "Danish Dynamite" ihr Geld in der Deutschen Bundesliga! Auf der Gegenseite ist Konstantin Igropulo nicht mit dabei. Als Leder gilt Timur Dibirov, der bei der WM 2013 als bester Linksaussen des Turniers gewählt wurde.
20:08
Die Skandinavier sind - wie im gesamten Turnier - Favorit. Von den bisher zehn Duellen konnte man acht vor sich entscheiden und musste nur zwei Niederlagen hinnehmen.
20:05
Die Russen hingegen mussten sich zuletzt mit zweistelligen Platzierungen zufrieden geben. Am Ende des letzten Jahrtausends hatten die Osteuropäer ihre beste Zeit und sicherten zweimal den zweiten Rang sowie den Titel im Jahre 1996.
20:03
Die Dänen holten bei den letzten sieben Europameisterschaften nur einmal keine Medaille - 2010 wurde man Fünfter. Ansonsten stehen starke zwei Titel, eine silber und zwei bronzene Medaillen zu Buche.
19:59
Hallo und herzlich Willkommen aus der Ergo Arena in Danzig, wo um 20:15 die Partie der Gruppe D zwischen Dänemark und Russland angepfiffen wird.

Aktuelle Spiele

Beendet
Polen
Polen
POL
Polen
20:30
Kroatien
CRO
Kroatien
Kroatien
Beendet
Polen
Polen
POL
Polen
16:00
Schweden
SWE
Schweden
Schweden
Beendet
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
18:30
Dänemark
DEN
Dänemark
Dänemark
Beendet
Norwegen
Norwegen
NOR
Norwegen
18:30
Deutschland
GER
Deutschland
Deutschland
Beendet
Spanien
Spanien
ESP
Spanien
21:00
Kroatien
CRO
Kroatien
Kroatien

Tabelle

Gruppe A
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1PolenPolenPolenPOL330084:7686
2FrankreichFrankreichFrankreichFRA320191:80114
3NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonienMKD301273:81-81
4SerbienSerbienSerbienSRB301281:92-111
  • Hauptrunde
Gruppe B
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1NorwegenNorwegenNorwegenNOR320188:8444
2KroatienKroatienKroatienCRO320195:83124
3BelarusBelarusBelarusBLR310287:94-72
4IslandIslandIslandISL310292:101-92
  • Hauptrunde
Gruppe C
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SpanienSpanienSpanienESP321080:7555
2DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER320181:7924
3SchwedenSchwedenSchwedenSWE310271:72-12
4SlowenienSlowenienSlowenienSLO301266:72-61
  • Hauptrunde
Gruppe D
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1DänemarkDänemarkDänemarkDEN330091:75166
2RusslandRusslandRusslandRUS320180:7824
3UngarnUngarnUngarnHUN310280:84-42
4MontenegroMontenegroMontenegroMNE300376:90-140
  • Hauptrunde
Hauptrunde Gruppe I
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1NorwegenNorwegenNorwegenNOR5410153:141129
2KroatienKroatienKroatienCRO5302153:134196
3FrankreichFrankreichFrankreichFRA5302145:130156
4PolenPolenPolenPOL5302138:142-46
5BelarusBelarusBelarusBLR5104128:151-232
6NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonienMKD5014130:149-191
  • Halbfinale
Hauptrunde Gruppe II
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SpanienSpanienSpanienESP5401135:13058
2DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER5401140:129118
3DänemarkDänemarkDänemarkDEN5311139:123167
4SchwedenSchwedenSchwedenSWE5122126:12154
5RusslandRusslandRusslandRUS5113132:140-83
6UngarnUngarnUngarnHUN5005110:139-290
  • Halbfinale

Torjäger

#SpielerMannschaftTore7m
1SpanienValero RiveraSpanien4720
2DeutschlandTobias ReichmannDeutschland4620
3NorwegenKristian BjørnsenNorwegen458
4KroatienManuel ŠtrlekKroatien436
5NordmazedonienKiril LazarovNordmazedonien424
6BelarusBarys PukhouskiBelarus3911
7PolenKarol BieleckiPolen353
8PolenMichał JureckiPolen341
SpanienTomásSpanien343
10NorwegenEspen Lie HansenNorwegen330
11RusslandTimur DibirovRussland321
SchwedenJohan JakobssonSchweden320
KroatienMarino MarićKroatien320
14DänemarkMikkel HansenDänemark311
KroatienZlatko HorvatKroatien318