Argentinien gegen Kroatien
Beendet
Argentinien
23:19
Kroatien
Argentinien
Kroatien
12:12
Spielort
Cairo Stadium Indoor Halls Complex
60
19:36
Fazit:
Die Überraschung ist perfekt! Argentinien schlägt Kroatien mit 23:19 und verwehrt dem Vize-Europameister den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale! Stattdessen ist die Gruppe II nun völlig offen und neben Tabellenführer Dänemark haben Argentinien, Kroatien und auch Katar noch Chancen aufs Weiterkommen. In einem intensiven und zeitweise völlig wilden Spiel schienen die erfahrenen Kroaten nach 0:5-Fehlstart die Kontrolle zu übernehmen, als es zur Halbzeit 12:12 stand. Doch weit gefehlt! Nach der Pause war die kroatische Offensive noch schwächer und erzählte nur sieben Tore! Damit ist die Truppe um Kiels Domagoj Duvnjak nun auf Schützenhilfe angewiesen und muss ihrerseits im letzten Spiel Weltmeister Dänemark schlagen. Argentinien hingegen hat das Weiterkommen in der eigenen Hand und kann mit einem Sieg gegen Katar weiterziehen. Katar hat mit einem Erfolg allerdings auch noch Chancen! Tschüss aus Kairo und bis zum nächsten Mal!
60
19:31
Spielende
60
19:31
Tor für Argentinien, 23:19 durch Gastón Mouriño
60
19:30
Tor für Kroatien, 22:19 durch David Mandić
59
19:28
Manolo Cadenas nimmt noch eine Auszeit für Argentinien, aber 75 Sekunden vor Schluss ist die Partie natürlich längst gelaufen.
59
19:27
Tor für Kroatien, 22:18 durch Halil Jaganjac
57
19:25
Das sollte es gewesen sein! Maciels zwölfte Parade raubt den Kroaten die letzte Chance und den letzten Nerv.
56
19:24
Da kommt nichts mehr! Kroatien hat einfach keine Ideen und keine Power und vergibt die nächste Chance. Argentinien spielt die Uhr jetzt natürlich clever runter und hat gar keine Eile mehr.
55
19:23
Tor für Argentinien, 22:17 durch Leonel Maciel
55
19:23
Tor für Argentinien, 21:17 durch Sebastián Simonet
54
19:22
Tor für Kroatien, 20:17 durch Luka Šebetić
54
19:22
Auszeit Kroatien! Bei vier Toren Rückstand ruft Lino Červar seine Jungs nochmal zu sich.
54
19:20
Tor für Argentinien, 20:16 durch Leonel Maciel
Maciel stoppt den nächsten kroatischen Angriff und feuert den Ball quer übers Feld ins leere Tor.
53
19:20
Argentinien haut alles rein und verteidigt mit wahnsinniger Leidenschaft. Kroatien bekommt einfach keine leichten Treffer geschenkt und muss für jeden Wurf mächtig ackern.
52
19:18
Tor für Kroatien, 19:16 durch Domagoj Duvnjak
52
19:17
2 Minuten für Josip Šarac (Kroatien)
Zusätzlich zum Gegentreffer gibt es auch noch die Strafe obendrauf.
52
19:17
Tor für Argentinien, 19:15 durch Lucas Moscariello
50
19:17
Kroatien hat in der zweiten Hälfte in 20 Minuten jetzt drei Tore erzielt. Leonel Maciel landet seine zehnte Parade und bringt Duvnjak und Co. zur Verzweiflung.
48
19:13
Tor für Argentinien, 18:15 durch Sebastián Simonet
Auf der anderen Seite ist der Siebenmeter drin und Argentinien führt mit drei Toren.
46
19:12
7-Meter verworfen von Ivan Čupić (Kroatien)
Fünfter Siebenmeter, erster Fehlwurf. Juan Bar kommt zwischen die Pfosten und partiert mit der rechten Hand.
45
19:10
Auszeit Kroatien! Lino Červar kann dieses wilde und unkontrollierte Spiel seiner so erfahrenen Truppe einfach nicht gefallen. Der Vize-Europameister ist dabei, eine goldene Chance aufs Viertelfinale wegzuwerfen, wenn man hier die eigenen Stärken gegen Argentinien nicht besser ausspielt.
42
19:06
Tor für Argentinien, 17:15 durch Sebastián Simonet
Kroatien greift mit einem siebten Feldspieler an, kommt aber nicht zum Abschluss! Simonet schnappt sich den Ball und feuert ihn über das gesamte Spielfeld ins verlassene Tor.
42
19:06
Ivan Pešić wird im kroatischen Tor immer mehr zum entscheidenden Faktor. Achte Parade für den Schlussmann von Brest GK Meschkow.
40
19:04
Die Partie ist völlig zerfahren. Fouls, Fehlwürfe und schlechte Entscheidungen von Schiedsrichtern und Spielern sorgen für regelrechtes Chaos auf dem Feld.
39
19:02
Rote Karte für Gonzalo Carou (Argentinien)
Harter Call! Carou hat zwar die Hand an einem kroatischen Gesicht, aber zwei Minuten hätten es wohl auch getan.
38
19:01
7-Meter verworfen von Federico Fernández (Argentinien)
38
19:01
2 Minuten für Manuel Štrlek (Kroatien)
37
19:00
Tor für Kroatien, 16:15 durch Marko Mamić
36
18:59
Tor für Argentinien, 16:14 durch Gonzalo Carou
Die Argentinier sind einfach wacher und schnappen sich den nächsten Abpraller. Carou macht dann lässig sein zweites Turniertor.
35
18:57
Tor für Kroatien, 15:14 durch Marko Mamić
Mamić übernimmt jetzt im Angriff mit viel Wucht und Tempo und hält den Anschluss für die Kroaten.
34
18:56
Tor für Argentinien, 15:13 durch Santiago Baronetto
Wieder erwischen die Südamerikaner den besseren Start und liegen nach zwei Baronetto-Treffern von Rechtsaussen wieder mit zwei Toren vorne.
33
18:55
Tor für Argentinien, 14:13 durch Santiago Baronetto
32
18:55
Tor für Argentinien, 13:13 durch Frederico Pizarro
32
18:55
Tor für Kroatien, 12:13 durch Marko Mamić
31
18:53
Beginn 2. Halbzeit
30
18:41
Halbzeitfazit:
Eine verrückte erste Hälfte zwischen Argentinien und Kroatien endet mit einem 12:12-Remis. Die Osteuropäer verpennten den Start komplett und lagen nach nicht mal fünf Minuten mit 0:5 hinten. Lino Červar reagierte früh, brachte mit Pešić einen neuen Keeper und mit Čupić einen neuen Aussen. Beides zahlte sich aus. Pešić verbuchte einige Paraden, Čupić satte sieben Treffer. Mit der Zeit arbeiteten die erfahrenen Kroaten sich mit hohem Einsatz rein in die Partie, stabilisierten die Abwehr und zogen immer wieder Strafen. Nun ist es an den Südamerikanern, in der zweiten Halbzeit an den guten Start anzuknüpfen, wenn sie hier heute was reissen wollen. Bis gleich!
30
18:38
Ende 1. Halbzeit
30
18:37
Tor für Kroatien, 12:12 durch Marko Mamić
Jetzt haben die Kroaten auch das Glück auf ihrer Seite! Marko Mamić trifft abgefälscht zum Ausgleich.
28
18:36
Tor für Kroatien, 12:11 durch Luka Šebetić
28
18:35
Tor für Argentinien, 12:10 durch Federico Fernández
28
18:35
2 Minuten für Ivan Martinović (Kroatien)
27
18:34
Tor für Kroatien, 11:10 durch Ivan Čupić
27
18:33
2 Minuten für Pedro Martínez Cami (Argentinien)
Die vielen Zeitstrafen könnten den Argentiniern noch zu schaffen machen.
25
18:31
Tor für Argentinien, 11:9 durch Frederico Pizarro
25
18:30
2 Minuten für Željko Musa (Kroatien)
Der Magdeburger muss wegen Haltens am Kreis runter.
24
18:30
Tor für Kroatien, 10:9 durch Ivan Čupić
Sechs von sechs! Ivan Čupić hält die Kroaten im Spiel!
23
18:29
Tor für Kroatien, 10:8 durch Ivan Čupić
Kroatien leistet sich den nächsten Ballverlust, doch der mittlerweile zwischen den Pfosten stehende Pešić pariert stark und sorgt für die nächste Chance, die Čupić nutzt.
22
18:28
Tor für Argentinien, 10:7 durch Santiago Baronetto
22
18:27
Tor für Argentinien, 9:7 durch Federico Fernández
Das war mal schön gespielt. Nach drei schnellen Pässen hat Linksaussen Federico Fernández genug Platz und trifft zum 9:7.
21
18:27
Tor für Kroatien, 8:7 durch Ivan Čupić
20
18:25
Tor für Argentinien, 8:6 durch Pablo Vainstein
Aus der Not trifft Vainstein mit rechts von Rechtsaussen ins kurze Eck. Den kann man halten.
19
18:25
Tor für Kroatien, 7:6 durch Igor Karačić
Da war es nur noch eins! Karačić feuert aus neun Metern ansatzlos aus der Hüfte und erwischt Maciel auf dem falschen Fuss.
18
18:24
Tor für Kroatien, 7:5 durch Zlatko Horvat
18
18:24
Die Abwehr steht jetzt bei den Kroaten! In den letzten zwölf Minuten hat Argentinien nur zwei Tore erzielt. Und auch vorne kommt der Vize-Europameister langsam ins Rollen.
17
18:22
Tor für Kroatien, 7:4 durch Ivan Čupić
Čupić versenkt auch den zweiten Siebenmeter sicher.
17
18:22
2 Minuten für Pedro Martínez Cami (Argentinien)
16
18:21
Tor für Kroatien, 7:3 durch David Mandić
Zumindest sind die Kroaten jetzt wach und schlagen nach einem Gegentreffer mit schneller Mitte umgehend zurück.
16
18:20
Tor für Argentinien, 7:2 durch Frederico Pizarro
15
18:19
Tor für Kroatien, 6:2 durch Ivan Čupić
14
18:19
2 Minuten für Gonzalo Carou (Argentinien)
Diesmal ist Carou bei Karačić am Kopf zu Gange und wird ebenfalls runtergestellt.
14
18:17
Tor für Argentinien, 6:1 durch Pedro Martínez Cami
Nach dem ersten argentinischen Timeout zieht Pedro Martínez Cami aus dem linken Rückraum auf und trifft krachend ins rechte untere Eck.
13
18:16
Gelbe Karte für Željko Musa (Kroatien)
11
18:14
Tor für Kroatien, 5:1 durch Ivan Čupić
Der Bann ist gebrochen! Čupić wird auf Rechtsaussen freigespielt und bringt die Pille per Aufsetzer endlich im Netz unter.
11
18:13
2 Minuten für Lucas Moscariello (Argentinien)
Das hilft den Argentiniern allerdings nicht. Moscariello fummelt Duvnjak im Gesicht rum, der Kroate nimmt dankend an und es gibt bereits die zweite Zeitstrafe für Moscariello.
9
18:10
Der nächste schlechte Wurf landet beim argentinischen Keeper, der gleich das lange Ding nach vorne wirft. Immerhin haut sich Duvnjak rein, rennt schnell zurück und fängt den Pass fliegend ab. Nächste Chance für Kroatien!
7
18:09
Wahnsinn! Die Kroaten finden einfach keinen ordentlichen Wurf und stehen bei null von fünf!
6
18:08
Tor für Argentinien, 5:0 durch Diego Simonet
5
18:07
Lino Červar muss schon ganz früh eingreifen und die erste Auszeit verbraten. Seine Jungs sind noch gar nicht in der Partie und haben bereits einen beachtlichen Rückstand angesammelt.
5
18:05
Tor für Argentinien, 4:0 durch Frederico Pizarro
Vierter Wurf, vierter Treffer. 100% Quote für Argentinien.
4
18:04
Gelbe Karte für Ignacio Pizarro (Argentinien)
3
18:04
Tor für Argentinien, 3:0 durch Diego Simonet
Duvnjak hämmert die Kugel an die Latte und Kroatien kassiert anschliessend das dritte schnelle Kontertor.
3
18:04
Tor für Argentinien, 2:0 durch Ignacio Pizarro
2
18:02
2 Minuten für Lucas Moscariello (Argentinien)
Moscariello kassiert ganz früh die erste Zeitstrafe der Partie.
1
18:02
Tor für Argentinien, 1:0 durch Ignacio Pizarro
Pizarro eröffnet den Torreigen mit einem Gegenstosstreffer gegen Šego, der im kroatischen Kasten beginnt.
1
18:01
Auf gehts! Argentinien spielt in Blau und Weiss, Kroatien wirft ganz in rot an.
1
18:01
Spielbeginn
17:51
Auch die Argentinier haben nach ihrem 28:24-Erfolg über Japan weiter Chancen auf das Viertelfinale. Um es aus eigener Kraft sicher zu schaffen, sind allerdings zwei Siege – heute gegen Kroatien und am Montag gegen Katar – zwingend notwendig. In Anbetracht dessen, dass die Kroaten noch gegen Dänemark ran müssen, könnte aber auch ein Remis heute schon viel wert sein für die Südamerikaner. Und wenn Federico Pizarro auch nur annähernd so gut trifft wie im letzten Spiel (10 Tore), dann hat Argentinien alle Möglichkeiten, Kroatien hier die Stirn zu bieten.
17:40
Kroatien hat nach dem erfolgreichen Hauptrundenauftakt gegen Bahrain (28:18) alle Trümpfe in der eigenen Hand. Allerdings wartet auf die Truppe um THW-Spielmacher Domagoj Duvnjak im letzten Duell übermorgen noch Titelverteidiger Dänemark. Umso wichtiger ist es für die Kroaten, den Viertelfinaleinzug schon heute im direkten Duell mit Verfolger Argentinien klarzumachen. "Ich habe Argentinien beobachtet und es wird ein sehr schwieriges Match. Sie haben einige gute Spieler, starke Aussen und einen grossartigen Coach. Wir müssen uns bewusst sein, dass wir für ein positives Resultat wirklich kämpfen müssen", warnte Trainer Lino Červar vor dem heutigen Duell.
17:34
Hallo und herzlich willkommen zurück zur Handball-WM in Ägypten! In der Hauptrundengruppe II geht es im direkten Duell zwischen Kroatien und Argentinien gleich um ein Ticket fürs Viertelfinale. Um 18 Uhr gehts zur Sache im Cairo Stadium Indoor Halls Complex!

Aktuelle Spiele

Beendet
Schweden
Schweden
SWE
Schweden
20:30
Katar
QAT
Katar
Katar
Beendet
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
17:30
Schweden
SWE
Schweden
Schweden
Beendet
Spanien
Spanien
ESP
Spanien
20:30
Dänemark
DEN
Dänemark
Dänemark
Beendet
Spanien
Spanien
ESP
Spanien
14:30
Frankreich
FRA
Frankreich
Frankreich
Beendet
Dänemark
Dänemark
DEN
Dänemark
17:30
Schweden
SWE
Schweden
Schweden

Tabelle

Gruppe A
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1UngarnUngarnUngarnHUN3300107:73346
2DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER320181:43384
3UruguayUruguayUruguayURY310242:87-452
4Kapverdische InselnKapverdische InselnKap VerdeCPV300327:54-270
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe B
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SpanienSpanienSpanienESP321092:8575
2PolenPolenPolenPOL320189:78114
3BrasilienBrasilienBrasilienBRA302184:94-102
4TunesienTunesienTunesienTUN301290:98-81
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe C
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1KroatienKroatienKroatienCRO321083:73105
2KatarKatarKatarQAT320185:8054
3JapanJapanJapanJPN311188:89-13
4AngolaAngolaAngolaANG300374:88-140
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe D
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1DänemarkDänemarkDänemarkDEN3300104:59456
2ArgentinienArgentinienArgentinienARG320172:74-24
3BahrainBahrainBahrainBHR310275:85-102
4DR KongoDR KongoDR KongoCOD300368:101-330
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe E
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FrankreichFrankreichFrankreichFRA330088:76126
2NorwegenNorwegenNorwegenNOR320193:82114
3SchweizSchweizSchweizSUI310277:81-42
4ÖsterreichÖsterreichÖsterreichAUT300382:101-190
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe F
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1PortugalPortugalPortugalPOR330084:62226
2IslandIslandIslandISL320193:72214
3AlgerienAlgerienAlgerienALG310267:88-212
4MarokkoMarokkoMarokkoMAR300366:88-220
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe G
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SchwedenSchwedenSchwedenSWE330097:69286
2ÄgyptenÄgyptenÄgyptenEGY320196:72244
3NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonienMKD310271:99-282
4ChileChileChileCHI300384:108-240
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Gruppe H
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RusslandRusslandRusslandRUS321093:83105
2SlowenienSlowenienSlowenienSLO3201105:85204
3BelarusBelarusBelarusBLR311189:8543
4SüdkoreaSüdkoreaSüdkoreaKOR300379:113-340
  • Hauptrunde
  • Presidents Cup
Hauptrunde Gruppe I
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SpanienSpanienSpanienESP5410162:134289
2UngarnUngarnUngarnHUN5401160:131298
3DeutschlandDeutschlandDeutschlandGER5212153:122315
4PolenPolenPolenPOL5212138:119195
5BrasilienBrasilienBrasilienBRA5113136:139-33
6UruguayUruguayUruguayURY500588:192-1040
  • Viertelfinale
Hauptrunde Gruppe II
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1DänemarkDänemarkDänemarkDEN5500169:1165310
2KatarKatarKatarQAT5302132:135-36
3ArgentinienArgentinienArgentinienARG5302120:121-16
4KroatienKroatienKroatienCRO5212128:132-45
5JapanJapanJapanJPN5113138:147-93
6BahrainBahrainBahrainBHR5005107:143-360
  • Viertelfinale
Hauptrunde Gruppe III
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FrankreichFrankreichFrankreichFRA5500142:1231910
2NorwegenNorwegenNorwegenNOR5401155:137188
3PortugalPortugalPortugalPOR5302135:13236
4SchweizSchweizSchweizSUI5203125:131-64
5IslandIslandIslandISL5104139:13272
6AlgerienAlgerienAlgerienALG5005116:157-410
  • Viertelfinale
Hauptrunde Gruppe IV
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SchwedenSchwedenSchwedenSWE5320144:117278
2ÄgyptenÄgyptenÄgyptenEGY5311149:117327
3SlowenienSlowenienSlowenienSLO5221138:13086
4RusslandRusslandRusslandRUS5212138:139-15
5BelarusBelarusBelarusBLR5122139:148-94
6NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonienMKD5005106:163-570
  • Viertelfinale
Presidents Cup Gruppe I
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1TunesienTunesienTunesienTUN330082:51316
2DR KongoDR KongoDR KongoCOD320164:69-54
3AngolaAngolaAngolaANG310270:6642
4Kapverdische InselnKapverdische InselnKap VerdeCPV30030:30-300
  • 25. Platz
  • 27. Platz
  • 29. Platz
  • 31. Platz
Presidents Cup Gruppe II
#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1ÖsterreichÖsterreichÖsterreichAUT3300105:82236
2ChileChileChileCHI3201103:83204
3MarokkoMarokkoMarokkoMAR310271:89-182
4SüdkoreaSüdkoreaSüdkoreaKOR300387:112-250
  • 25. Platz
  • 27. Platz
  • 29. Platz
  • 31. Platz

Torjäger

Keine Daten vorhanden.