Elena Rybakina gegen Elina Svitolina
31.07.2021 11:05
Beendet
Elena Rybakina
Kasachstan
E. Rybakina
1
6
6
4
Elina Svitolina
Ukraine
E. Svitolina
2
1
7
6
13:50
Fazit
Nachdem Elina Svitolina die Goldmedaille fest im Visier hatte, hat es nun für die Bronzemedaille gereicht. Nach der gestrigen Enttäuschung ist die Freude über die Medaille sicherlich zurückgekehrt. Der erste Satz war für die Ukrainerin viel zu schnell vorbei und sie fand überhaupt nicht ihren Rhythmus. Nach dem Break im zweiten Satz sah es erst nach einem glatten Zwei-Satz-Sieg für Rybakina aus, ehe Svitolina zu alter stärker zurückfand. Sie beisst sich in das Match zurück und kann sich in den Tie-Break retten. Der dritte Satz war dann an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Schlussendlich brauchte Elina Svitolina sieben Matchbälle um die Bronzemedaille einzutüten und eine Medaille mit nach Hause zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch an Svitolina und die Ukraine und auch Glückwunsch an Elena Rybakina für ein starkes Turnier.
13:43
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:6
Da ist der Sieg! Elina Svitolina gewinnt Bronze für die Ukraine. Sie schmeisst sich auf den Boden und kann es kaum glauben. Mit Tränen in den Augen nimmt sie die Glückwunsche ihrer Gegnerin entgegen und reisst die Arme vor Freude in die Luft.
13:41
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Starker Winkel von Svitolina mit ihrer Rückhand. Sie treibt Rybakina weit aus dem Feld um den Ball gegen die Laufrichtung zu setzen. Matchball Nummer sieben steht an.
13:40
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Dieses Mal ist es die Vorhand von Rybakina, welche den Matchball zunichte macht.
13:39
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Elina Svitolina bekommt den Sack einfach nicht zu. Auch Matchball Nummer fünf reicht nicht aus und es steht erneut Einstand. Rybakina entscheidet sich für den Smash durch die Mitte, aber wieder steht dort genau ihre Gegnerin. Svitolina bedankt sich und sichert sich den nächsten Matchball.
13:38
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Matchball Nummer vier steht an und die Kasachin riskiert alles. Die trifft die Rückhand perfekt und ihr gelingt der nächste Winner.
13:36
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Mit der Rückhand die Linie entlang wehrt Elena Rybakina auch Matchball Nummer drei ab. Das Match bleibt bis zum letzten Moment unfassbar spannend und eng.
13:36
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Rybakina packt jetzt wieder ihr bestes Tennis aus, wenn sie es muss. Sie wehrt beide Matchbälle ab, muss dann aber einem guten ersten Aufschlag von Svitolina akzeptieren. Der nächste Matchball steht an.
13:35
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Was war das? Rybakina hat im nächsten Ballwechsel die Oberhand und ist an das Netz aufgerückt. Svitolina kann nur zum hohen Ball ansetzen, aber die 22-Jährige kann den Smash nicht verwerten und spielt in Svitolina in den Schläger. Auch der Volley im Anschluss ist nicht gut platziert und landet im Doppelfeld. Damit hat die Ukrainerin zwei Matchbälle.
13:33
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Die nächsten beiden Punkte gehen an Svitolina. Sie rückt vor, nimmt den Ball aus der Luft und hämmert die Filzkugel kurz cross ins Feld.
13:32
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Stark gemacht von Rybakina! Die Kasachin hat sich nicht aufgegeben und setzt ihre Rückhand cross gegen die Laufrichtung von Elina Svitolina.
13:31
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:5
Sie kann! Was für eine starke mentale Leistung. Svitolina ist voll da und kann ihren Schlägen enorm viel Druck verleihen. Rybakina wirkt etwas verunsichert und setzt auch ihre Rückhand seitlich weg. Damit kann Svitolina den dritten Satz drehen und schlägt nun zum Matchgewinn und zur Medaille auf.
13:30
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:4
Beide Spielerinnen liefern sich einen richtig Fight und kein Ball bleibt unumkämpft. Rybakinas Vorhand gleitet seitlich aus dem Feld und beschert der Ukrainerin die nächste Breakchance. Kann Svitolina diese nutzen?
13:27
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:4
Sensationell! Svitolina sieht wie die klare Verliererin des Ballwechsels aus als die Kasachin zum Volley ansetzt. Svitolina steht aber goldrichtig und zimmert Rybakina den Passierschlag nur so um die Ohren. Auch die nächste Rückhand longline sitzt und Svitolina gleicht zum 4:4 im dritten Satz aus.
13:25
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:3
Beim Stand von 30:0 aus Sicht von Rybakina trifft sie den Return nicht richtig. Die Rückhand fliegt etwas zu lang und Svitolina findet den Anschluss.
13:24
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:3
Jetzt geht es für die Ukrainerin darum ihr Aufschlagspiel durchzubringen. Rybakina erzielt jedoch den ersten Punkt, da sie gekonnt durch ihre Vorhand durchgeht, viel Tempo in den Ball steckt und zum Gewinnschlag ansetzt.
13:22
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:3
Da ist das Break! Rybakina wirkt etwas überfordert und setzt ihre Vorhand hinter die Grundlinie. Svitolina ballt die Faust und ist zurück im Kampf um das Edelmetall.
13:21
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:2
Was ist das? Svitolina wittert ihre Chance und setzt Rybakina mit Schlägen auf die Grundlinie unter Druck. Sie bekommt zwei Möglichkeiten sich das frühe Break zurückzuholen.
13:20
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:2
Spektakulärer Ballwechsel! Rybakina holt Svitolina mit einem Not-Stop nach vorne an das Netz. Die 26-Jährige erläuft den Ball, kontert mit einem Volley, welchen die Kasachin versenkt.
13:19
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:2
Es sieht so aus als würde sich die 22-Jährige mehr auf ihre eigenen Aufschlagspiele konzentrieren. Ihr gelingt zwar noch ein Punkt, aber die grosse Laufbereitschaft ist nicht mehr da. Mit guten ersten Aufschlägen bleibt die Ukrainerin dran.
13:15
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 4:1
Das ging flott! Nachdem die letzten Aufschlagspiele alle hart umkämpft waren kann Rybakina ihres jetzt zu Null beenden. Damit ist sie nur noch zwei Spiele von der Bronzemedaille entfernt.
13:14
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 3:1
Elina Svitolina bringt sich auf die Anzeigetafel und sicherlich auch in den Kopf von Rybakina. Nachdem der Kasachin nun auch zwei leichtere Fehler unterlaufen sind bleibt es bei einem Break.
13:12
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 3:0
Die 26-Jährige macht drei Punkte in Folge und kann sich den Vorteil erspielen, ehe erneut die Rückhand schwächelt und nicht genug Höhe bekommt.
13:11
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 3:0
Das Spiel von Elena Rybakina hat dagegen wieder an Stabilität gewonnen und mit einem erneuten unerzwungenen Fehler Svitolinas bekommt die junge Kasachin zwei Chancen zum Doppel-Break.
13:10
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 3:0
Gelingt Svitolina noch einmal so eine Aufholjagd wie im zweiten Satz? Die einfachen Fehler häufen sich und die Ukrainerin setzt eine Rückhand ohne Not ins Netz.
13:08
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 3:0
Elina Svitolina riskiert viel und will ihre Gegnerin mit der Rückhand cross aus dem Feld bewegen. Die gelbe Filzkugel bleibt jedoch am Netz hängen und die 22-Jährige sichert sich einen komfortablen Vorsprung.
13:06
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 2:0
Die Rückhand der Kasachin hat gesessen. Mit 133km/h die Stunde pfeffert sie Svitolina den Ball um die Ohren und wehrt die Breakchance stark ab.
13:05
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 2:0
Elena Rybakina gewinnt die erste lange Rallye im Decider und zieht mit 40:15 in Front. Es sieht alles nach einer schnellen 3:0-Führung aus, aber nicht mit der Ukrainerin. Sie beisst nochmal die Zähne zusammen und sichert sich ihrerseits die erste Breakchance mit einem kurzen Ball ins T-Feld.
13:01
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 2:0
Das tut weh! Elina Svitolina unterläuft der zweite Doppelfehler in diesem Aufschlagspiel. Damit bekommt die Kasachin die erste Breakmöglichkeit, welche sie auch direkt mit dem nächsten Gewinnschlag, diese Mal über die Rückhand, nutzt.
13:00
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 1:0
Im Anschluss zieht Svitolina ihre Rückhand cross genau in die lange Ecke. Rybakina bleibt aber dran und zimmert ihre Vorhand longline die Linie entlang.
12:58
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 1:0
Jetzt startet Svitolina mit ihrem ersten Aufschlagspiel im entscheidenen Satz. Nachdem der erste Ballwechsel auf ihr Konto geht legt sie einen Doppelfehler zum 15:15 hinterher.
12:56
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 1:0
Die Ukrainerin kann sich den ersten Breakball im dritten Satz sichern, welchen Rybakina jedoch souverän abwehren kann.
12:53
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 0:0
Elena Rybakina beginnt und will den ersten Punkt mit einem ihrer geliebten Stoppbälle aus dem ersten Satz machen. Svitolina ist jetzt jedoch hellwach, erläuft den Ball und behält die Oberhand am Netz.
12:48
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7, 0:0
Satzfazit: Elina Svitolina feiert im Bronze-Match eine gelungenes Comeback und rettet sich dank einer klaren Leistungssteigerung in den 3. Satz. Nach einem ersten Durchgang zum Vergessen fightete sich Svitolina im zweiten Satz eindrucksvoll zurück und stoppte Rybakina kurz vor ihrem Durchmarsch zu Bronze. Jetzt geht es in den Decider und der Ausgang ist komplett offen!
12:45
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:7
Svitolina gewinnt den Tie-Break und erzwingt den 3. Satz!
12:44
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Der geht daneben! Rybakina rückt nach einigen Grundlinienschlägen ans Netz und will mit einem Volley punkten. Der Direktschlag nach links aussen wird immer länger und landet im Doppelfeld! Satzball für Svitolina!
12:43
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Erneut bügelt Rybakina einen Unforced Errors mit einem Winner aus und ist mit dem 5:5 nun sogar in Reichweite des Matchballes.
12:43
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Der nächste Fehler von Rybakina und 4:5! Allerdings hat Rybakina jetzt zweimal Service.
12:42
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Und jetzt steht es 4:4! Svitolina ist mit 4:3 vorn und kann bei eigenem Aufschlag auf 5:3 stellen. Rybakina kontert die Ukrainerin allerdings mit einer unerreichbaren Rückhand aus.
12:40
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Es bleibt ein Kampf um jeden Ball! Im Tie-Break steht es mittlerweile 3:3. Rybakina wechselt gute Schläge mit klaren Fehlern ab, bleibt aber mit einem Vorhand-Winner und dem 3:3 im Rennen.
12:39
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Was für eine Rallye! Beide liefern sich einen engen Ballwechsel und duellieren sich von Grundlinie zu Grundlinie. Schlussendlich macht Svitolina als Erste den Fehler. 2:2!
12:37
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
2:1 für Svitolina! Rybakina muss über den Zweiten gehen und gibt ihrer Vorhand etwas zu viel Länge mit. Kleiner Vorteil für Svitolina!
12:36
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Der muss eigentlich ins Feld! Bei Aufschlag Svitolina hat Rybakina am Netz alle Chancen, jagt ihren Volley allerdings nur in den Stoff.
12:35
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 6:6
Stark! Rybakina lässt zunächst bei einem Schmetterball den Punkt liegen, bleibt aber in der Rallye und macht dann auch am Netz Druck. Die Kasachin rettet sich in den Tie-Break!
12:34
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 5:6
Jetzt sichert sich Rybakina mit einem harten ersten Service den Spielball zum 6:6.
12:33
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 5:6
Tie-Break oder Satzausgleich? Das Satzfinale ist umkämpft und absolut offen. Svitolina macht mit einer crossen Vorhand das 30:15 und schnuppert am 7:5. Wie geht Rybakina mit dem Druck um?
12:30
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 5:6
Top Niveau! Svitolia antwortet ebenfalls mit einem Service zu null und ist schon mal im Tie-Break. Jetzt ist das Duell um Bronze nicht nur spannend, sondern auch durchaus hochklassig.
12:30
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 5:5
Auch Svitolina macht bei ihrem Aufschlagspiel Tempo und holt sich mit guten ersten Aufgaben sofort das 30:0.
12:28
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 5:5
Sehr souverän von Rybakina! Die Kasachin lässt trotz des hohen Drucks überhaupt nichts anbrennen und rast mit einem fehlerfreien Aufschlag zum 5:5.
12:26
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 4:5
Svitolina krallt sich das 5:4 mit einem Ass! Rybakina ist noch lange nicht durch und serviert jetzt erstmal gegen den drohenden Satzausgleich. Für Svitolina wird es in der Schlussphase des Durchgangs vor allem darum gehen, trotz der ganzen Kampfkraft und Euphorie nicht zu überdrehen.
12:24
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 4:4
Ein Thriller um die 5:4-Führung! Beide Spielerinnen liefern sich einen engen und offenen Ballwechsel bei 40:40. Svitolina macht Dampf mit der Rückhand, doch Rybakina setzt ihre Vorhand exakt mit einem Longline-Schlag auf die Linie!
12:23
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 4:4
Chance vertan! Svitolina gibt in den Rallys eigentlich den Ton an, lässt dann aber die nötige Übersicht an der Grundlinie vermissen. Rybakina könnte vielleicht breaken!
12:22
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 4:4
Mit brettharten Aufschlägen gibt Svitolina mächtig Gas und krallt sich so das 40:15. Holt sich die Ukrainerin das 5:4?
12:19
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 4:4
Die Kasachin verhindert das Break! Rybakina stemmt sich gegen die aufdrehende Svitolina und beruhigt das Match mit dem Servicegewinn zum 4:4. Wichtig für Rybakina!
12:18
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:4
Rybakina verschafft sich mit einem guten ersten Aufschlag etwas Luft und stellt auf 40:30.
12:17
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:4
Irrer Punkt: Svitolina rettet einen Ball in höchster Not von der Grundlinie und verwandelt den Rettungsschlag in einen unfassbaren Cross-Stop-Winner. Jetzt gelingt bei der Ukrainerin fast alles!
12:15
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:4
Bei jedem Punktgewinn ist deutlich zu sehen, wie sich Svitolina den Frust über die vorher schlechte Leistung von der Seele ballert.
12:13
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:4
Jetzt ist Svitolina voll drin! Die Ukrainerin serviert nach dem wichtigen Break fehlerfrei und setzt mit dem schnellen 4:3 ein Ausrufezeichen. Nun ist es Rybakina, die nicht in die Rallys findet und nur noch reagiert.
12:11
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:3
Svitolina breakt und beisst sich ins Spiel zurück! Nun also doch: Elina Svitolina feiert eine kleine Wiederauferstehung und hält ihren Traum vom Edelmetall am Leben. Jetzt muss die Ukrainerin allerdings konzentriert bleiben und offensiv, aber kontrolliert weiterspielen.
12:10
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
Dritter Breakball für die Ukrainerin! Nun zieht Rybakina eine crosse Vorhand rechts ins Doppelfeld. Fällt das Break, ist für Svitolina wieder alles drin!
12:09
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
Reicht es zum Break? Svitolina kratzt zwei Angriffsschläge von der Rybakina von der Grundlinie weg, scheitert daraufhin jedoch mit dem Lob aus der Derfensive. Wieder Einstand.
12:08
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
Svitolina hofft nochmal! Die Ukrainerin traut sich wieder mehr zu und will die Partie mit einem Break nochmal drehen. Bei ihrem Breakball zum möglichen 3:3 packt Rybakina aber aus dem Nichts einen irren Winner aus und punktet mit einer tollen Vorhand.
12:06
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
30:30! Jetzt erhöht Rybakina wieder die Schlagzahl und drängt Svitolina bis zum Fehler immer weiter hinter die Grundlinie.
12:05
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
Oder bekommt Rybakina kurz vor dem vermeintlichen Bronze-Gewinn nochmal Nervenflattern? Die Kasachin startet mit einem Doppelfehler und 0:30.
12:02
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:2
Es reicht ganz knapp! Svitolina bringt ihren Service schlussendlich etwas glücklich durch und bleibt mit dem 2:3 immerhin in Reichweite. Ob die Ukrainerin allerdings auch das Zeug hat, um Rybakina nochmal zu breaken? Schwer vorstellbar...
12:02
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:1
Puh! Svitolina will bei Stand von 40:30 auf 2:3 verkürzen und macht dann einen Doppelfehler.
11:59
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:1
Während Svitolina entkräftet und mutlos wirkt, tritt Rybakina indes absolut entspannt und fokussiert auf. Die Ukrainerin spielt das Bronze-Match ganz locker runter und hat alles im Griff!
11:58
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 3:1
Elena Rybakina zieht davon! Die Nummer 20 der Welt lebt ihren Traum vom olympischen Edelmetall und kann sich jetzt im Prinzip nur noch selbst stoppen. Die Kasachin macht das 3:1 mit dem eigenen Aufschlag locker klar und bekommt kaum Gegenwehr von Svitolina zu spüren. Es ist nicht der Tag von Elina Svitolina.
11:54
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 2:1
Ja, Breakball und Break für Rybakina! Svitolina zittert ihren zweiten Aufschlag knapp übers Netz und ballert ihre folgende Vorhand danach deutlich daneben. Rybakina holt das Break und hat bereits eine Hand an Bronze.
11:53
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 1:1
Nur kurz Hoffnung für Svitolina? Die Ukrainerin ist bemüht, aber agiert bei ihren Schlägen weiterhin etwas zu anfällig und auch nicht sonderlich selbstbewusst. Droht gleich der erste Breakball?
11:52
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 1:1
Elena Rybakina antwortet mit dem sicheren Ausgleich und stellt auf 1:1. Aktuell nähern sich die beiden Spielerinnen bei ihrem Niveau wieder etwas an.
11:48
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 0:1
Svitolina stabilisiert sich wieder und tütet ihren Aufschlag zu Beginn des 2. Satzes recht sicher ein. Diesmal bleiben die Unforced Errors aus.
11:46
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1, 0:0
Satzfazit: Elena Rybakina lässt einer überforderten Elina Svitolina im 1. Satz keine Chance und liegt im Spiel um Bronze nun mit 1:0-Sätzen vorn. Nach einem ausgeglichenen Start verlor Svitolina mit einem Breakverlust komplett ihre Form und fabrizierte danach fast nur noch eigene und unnötige Fehler. Die Ukrainerin muss jetzt ganz schnell zu ihrem Spiel zurückfinden, ansonsten droht das schnelle Ende und der undankbare 4. Platz.
11:44
Elena Rybakina - Elina Svitolina 6:1
Elena Rybakina gewinnt den ersten Satz problemlos mit 6:1! Die Kasachin spaziert schlussendlich zum Satzerfolg und schnappt sich den ersten Durchgang am Ende - natürlich - mit einem Stop.
11:42
Elena Rybakina - Elina Svitolina 5:1
Rybakina holt das nächste Break im Vorbeigehen! Die Kasachin hat jetzt leichtes Spiel und überrollt Svitolina, die komplett raus ist. Bei eigenem Service macht die favourisierte Ukrainerin nicht einen Punkt!
11:39
Elena Rybakina - Elina Svitolina 4:1
Rybakina macht das 4:1 und ist auf Bronze-Kurs! Die Kasachin sichert sich ihr viertes Spiel über den eigenen Vorteil und brilliert erneut mit einem perfekten Longlineschlag, diesmal mit der Vorhand. Für Svitolina, die nicht aktiv genug ist, droht der schnelle Satzverlust.
11:37
Elena Rybakina - Elina Svitolina 3:1
Rybakina macht Druck! Die Kasachin ist weiter im Flow und übernimmt bei jeder Rallye die Spielkontrolle. Svitolina kann nur reagieren und ist ständig in der Defensive. 40:30.
11:35
Elena Rybakina - Elina Svitolina 3:1
Immer wieder Dropshots! Rybakina liebt ihre Stops und holt mit einem erneuten Tempowechsel das 30:15. Svitolina findet derzeit nicht mehr in die Ballwechsel.
11:34
Elena Rybakina - Elina Svitolina 3:1
Nein! Svitolina patzt bei ihrem Aufschlag und verliert ihren Service ganz fix. Rybakina muss nur zweimal gut retournieren und ist in den Rallys daraufhin viel konstanter.
11:33
Elena Rybakina - Elina Svitolina 2:1
Drei Breakbälle für Rybakina! Jetzt kann es ganz schnell gehen - kommt Svitolina nochmal zurück?
11:33
Elena Rybakina - Elina Svitolina 2:1
Svitolina unter Druck! Die Nummer sechs der Welt startet denkbar schlecht in ihren Service und liegt nach zwei schnellen Fehlern sofort mit 0:30 hinten.
11:31
Elena Rybakina - Elina Svitolina 2:1
Rybakina hält ihren Service! Die Kasachin packt im entscheidenden Ballwechsel erneut einen Stop aus und erzwingt damit doch noch das 2:1. So langsam grooven sich die beiden Tennis-Damen hinein und legen qualitativ zu.
11:29
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Starker Return! Rybakina setzt nach über acht Minuten erneut zum Spielgewinn an, doch wird von Svitolina am Netz chancenlos passiert. Es geht in den sechsten Einstand.
11:27
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Rybakina wehrt zweiten Breakball ab! Die Kasachin donnert einen krachenden Ersten auf den Court und zieht dann ihre Longline-Vorhand bis auf die Grundlinie durch.
11:26
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Zitterpartie um das dritte Spiel! Beide Spielerinnen leisten sich zu Beginn des Bronze-Duells noch viele Fehler und sind noch nicht ganz drin. Während Rybakina um ihren Aufschlag bangen muss, geht Svitolina bei ihren Angriffen etwas zu voreilig zu Werke.
11:24
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Jetzt sitzen die Grundlinienschläge! Rybakina befreit sich und dreht den Einstand mit einer schönen Vorhand-Longline in den eigenen Vorteil.
11:23
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Breakball für Svitolina! Rybakina legt im zweiten Service erst gut los und punktet auch mit einem sehenswerten Slice. Danach drückt die Kasachin allerdings ihre Vorhand klar ins Aus.
11:20
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:1
Auch Elina Svitolin hat bei ihrem Premierenservice keine Probleme und setzt sich schnell mit 30:0 ab. Nach einem Doppelfehler schwingt die Ukrainerin ihren Arm wieder besser durch und macht das 1:1.
11:17
Elena Rybakina - Elina Svitolina 1:0
Gelungener Auftakt für Rybakina! Die Kasachin serviert kontrolliert und schlägt dabei sogar ihr erstes Ass. Zwei leichte Vorhandfehler schleichen sich dabei zwar ein, aber trotzdem bringt sie ihren Service durch.
11:15
Wer holt Bronze?
Jetzt wird es ernst: Das Spiel beginnt! Rybakina und Svitolina haben ihre Aufwärmphase beendet und legen los. Rybakina eröffnet die Partie mit ihrem ersten Service.
11:11
Rybakina verliert Krimi gegen Bencic
Gegnerin im Duell um Edelmetall ist heute Elena Rybakina, die in Tokio mit der Bronzemedaille den grössten Erfolg ihrer Karriere erreichen könnte. Anders als bei ihrer Konkurrentin Svitolina, fehlte Rybakina in ihrem Halbfinale gegen Belinda Bencic nicht viel, um ins Gold-Finale einzuziehen. Die Kasachin lieferte sich mit Bencic einen fast dreistündigen Tennis-Thriller und unterlag am Ende knapp mit 6:7, 6:4 und 3:6.
11:06
Svitolina: Trostpreis Bronze?
Elina Svitolina träumte in Tokio vom ganz grossen Coup und der ersten Goldmedaille für das ukrainische Olympiateam. Im Halbfinale musste sich die Nummer sechs der Welt allerdings überraschend der Tschechien Marketa Vondrousova mit 3:6 und 1:6 geschlagen geben. Für Svitolina ein enttäuschendes Ende ihrer Gold-Träume: "Es ist ein unglaubliches Gefühl, die Ukraine m Spiel um die Bronzemedaille zu vertreten, aber ich bin heute wirklich enttäuscht“, sagte Svitolina.
10:58
Djokovic verpasst Edelmetall!
Nach seiner Niederlage gegen Alexander Zverev verpasst Novak Djokovic gegen Pablo Carreño Busta auch noch die Bronzemedaille! Die Nummer eins der Welt unterliegt dem Spanier in drei Sätzen und geht überraschend mit leeren Händen nach Hause. Jetzt ist der Court für die Damen frei, in rund 20 Minuten geht's los!
10:05
Djoker erzwingt Decider
Novak Djokovic hat den Satzausgleich geschafft und darf weiter von Bronze träumen. Das Herren-Match geht tatsächlich in den Decider-Satz und schiebt den Beginn des Damenspiels damit weiter nach hinten. Wir melden uns, sobald es Neuigkeiten gibt!
09:43
Leichte Verzögerung
Der Beginn des Damenspiels um Bronze verzögert sich noch ein wenig, da auf dem Centre Court vorher noch das Bronze-Match der Herren läuft. Aktuell liegt Novak Djokovic im Duell mit Pablo Carreño Busta 0:1 in Sätzen hinten und kämpft derzeit um den Satzausgleich. Eventuell geht das Match in den 3. Satz.
09:36
Spiel um Bronze bei den Damen
Hallo und herzlich willkommen zum olympischen Tennisturnier! Im Dameneinzel steigt in wenigen Minuten das Bronze-Match zwischen Elena Rybakina und Elina Svitolina. Welche Spielerin holt Edelmetall?

Aktuelle Spiele

Weltrangliste

Noch keine Daten vorhanden.