Kreuzbandriss: Anna Veith muss Saison beenden

12.1.2019 - 16:22, SDA

Anna Veith erleidet einen erneuten Kreuzbandriss.
Source: Keystone

Für Anna Veith ist die Saison vorzeitig zu Ende. Die Österreicherin zieht sich im Training einen Kreuzbandriss zu, wie Untersuchungen am Samstag in Innsbruck aufzeigen.

Die Olympiasiegerin und ehemalige Weltmeisterin hatte bereits vor der Saison 2015/2016 einen Kreuzbandriss erlitten und daraufhin alle Rennen verpasst. Ob die 29-Jährige ihre Karriere fortsetzen wird, ist ungewiss.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

Weitere Artikel