Jubeln Sie mit

Bereit für den grossen Moment – Swisscom bringt Ihr Fan-Video in den Zielraum

Swisscom

5.1.2021

Bereit für den grossen Moment – Swisscom bringt Ihr Fan-Video in den Zielraum

Bereit für den grossen Moment – Swisscom bringt Ihr Fan-Video in den Zielraum

29.12.2020

Die grossen Weltcuprennen in Adelboden und Wengen ohne Zuschauer? Nicht ganz: Swisscom bringt Sie virtuell zu den Schweizer Ski-Stars in den Zielraum.

Vor einem Jahr noch unvorstellbar, gehören Sport-Events unter Ausschluss der Öffentlichkeit heute zur harten Normalität. So gehen auch die Ski-Rennklassiker in Adelboden (8. bis 10. Januar) und in Wengen (15. bis 17. Januar) vor leeren Rängen über die Bühne. Dort, wo sonst traditionsgemäss unbekümmert gesungen, getanzt und gejubelt wird, herrscht bei den insgesamt sechs Januar-Rennen im Berner Oberland weitestgehend Stille.

Damit für die Fahrer im Zielraum dennoch Stimmung aufkommt, sorgt Swisscom als Hauptpartner von Swiss-Ski dafür, dass die Athleten auch in Corona-Zeiten auf ihre Supporter zählen können: Skisport-Fans haben die Möglichkeit, mit einem Jubel-Video Teil einer grossen Fan-Aktion zu werden (s. Video oben).

Der Renn-Kalender für die Klassiker im Berner Oberland
Switzerland's Beat Feuz in action during the men's downhill race run at the Alpine Skiing FIS Ski World Cup in Wengen, Switzerland, Saturday, January 18, 2020. (KEYSTONE/Marcel Bieri)
Bild: Keystone

ADELBODEN
Freitag, 8. Januar: Riesenslalom
Samstag, 9. Januar: Riesenslalom
Sonntag, 10. Januar: Slalom

WENGEN
Freitag, 15. Januar:  Abfahrt
Samstag, 16. Januar: Abfahrt
Sonntag, 17. Januar: Slalom

Unterstützen Sie die Fahrer von Swiss-Ski

Swisscom stellt im Zielraum von Wengen und Adelboden einen grossen Fan-Screen auf und bringt die Zuschauer von zuhause über das Netz von Swisscom direkt zu den Ski-Stars. So können die Athleten auch in diesem Jahr auf Ihre Unterstützung zählen.

Und so geht's: Laden Sie vor oder während eines Rennens ganz einfach Ihr Jubel- oder Anfeuerungs-Video bei www.ski-fan.ch (oder via Formular weiter unten) hoch und werden Sie Teil der virtuellen Fan-Community.

Für ausgewählte Athleten wird es übrigens eine besondere Überraschung geben: Familienangehörige werden hierzu live auf den Fan-Screen gespielt, damit die Fahrer den Moment – hoffentlich die grosse Freude über die Bestzeit – trotz aller Widrigkeiten miteinander teilen können.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport