Australian Open, Tag 4: Alles zum Spieltag in Melbourne

23.1.2020 - 13:15, Syl Battistuzzi, Melbourne

Weiter geht's in Melbourne mit dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres – und der zweiten Tranche der zweiten Runde. Mit unserem Ticker aus Down Under halten wir Sie über das Geschehen auf dem Laufenden.

Das Wichtigste in aller Kürze:

  • Stan Wawrinka spannt mal wieder alle auf die Folter – und gewinnt in fünf Sätzen
  • Zeitüberschreitung: Nick Kyrgios äfft Rafael Nadal nach
  • Alex Bolt gelingt Wahnsinnspunkt gegen Thiem – der Österreicher gewinnt dennoch
  • Ungewöhnliche Regenschauer haben auf den Aussenplätzen für Chaos gesorgt
  • Nadal gegen Delbonis ebenfalls eine Runde weiter – Küsschen für Ballmädchen
  • Roger Federer wird am Freitag gegen John Millman in der Night-Session spielen. Das Duell in der Rod Laver Arena beginnt nach der Partie zwischen Naomi Osaka und Coco Gauff um ca. 11:00 Uhr Schweizer Zeit
  • Belinda Bencic bodigt die unbequeme Lettin Jelena Ostapenko

Die Spiele mit Schweizer Beteiligung am Donnerstag

Tableau: Alle Spiele der Männer
Tableau: Alle Spiele der Frauen

Wawrinka gewinnt in extremis gegen Seppi

Nach Roger Federer und Belinda Bencic qualifiziert sich auch Stan Wawrinka für die dritte Runde. Der 34-jährige Waadtländer siegt nach einem harten Kampf gegen den Italiener Andreas Seppi (ATP 85) 4:6, 7:5, 6:3, 3:6, 6:4.

Nervenstarker Wawrinka gewinnt Krimi gegen Seppi
0:50

Nervenstarker Wawrinka gewinnt Krimi gegen Seppi

Stan Wawrinka schlägt Andreas Seppi 4:6, 7:5, 6:3, 3:6, 6:4 und steht in Runde 3 der Australian Open.

23.01.2020


Wegen Zeitüberschreitung: Kyrgios äfft Nadal nach

Kyrgios versetzt die «Aussies» in Ekstase
0:29

Kyrgios versetzt die «Aussies» in Ekstase

Nick Kyrgios steht nach einem Vier-Satz-Erfolg gegen Gilles Simon in der dritten Runde der Australian Open 2020.

23.01.2020


Nadal gegen den Argentinier Delbonis ohne nennenswerte Probleme in drei Sätzen durch – Küsschen für Ballmädchen nach versehentlichem Treffer

Nadal schiesst Ballmädchen ab und entschuldigt sich mit einem Küsschen
0:40

Nadal schiesst Ballmädchen ab und entschuldigt sich mit einem Küsschen

Rafael Nadal trifft während seines Zweitrunden-Matches ein Ballmädchen voll mit einem Vorhandschlag – entschuldigt sich aber sofort auf sympathische Art und Weise.

23.01.2020

Nadal trifft Ballmädchen am Kopf: «Ich hatte solche Angst um sie»
1:11

Nadal trifft Ballmädchen am Kopf: «Ich hatte solche Angst um sie»

Mit einem missratenen Ball trifft Nadal ein Ballmädchen direkt am Kopf. Der Spanier eilt sofort zu seinem «Opfer» und kümmert sich rührend um das tapfere Mädchen. Nach dem Spiel gesteht er, dass er sich grosse Sorgen gemacht habe.

23.01.2020


Zverev sagt, wie es ist: «Federer, Nadal und Djokovic sind schlicht besser als wir» (Pressekonferenz auf englisch)

Zverev: «Federer, Nadal und Djokovic sind schlicht besser als wir»
3:15

Zverev: «Federer, Nadal und Djokovic sind schlicht besser als wir»

Alexander Zverev steht zwar in der dritten Runde der Australian Open, er weiss aber auch: Gegen die Grossen des Sports wird es auch in diesem Jahr unglaublich schwierig. Und er nennt die Gründe dafür.

23.01.2020


Punkt des Tages von Alex Bolt: Ball ums Netz herum gespielt

Alex Bolt, der nur dank einer Wildcard Aufnahme im Hauptfeld gefunden hat, bot dem an Nummer 5 gesetzten Dominic Thiem lange die Stirn. Der 27-jährige Lokalmatador führte sogar mit 2:1-Sätzen, ehe der Österreicher das Match doch noch ins Trockene brachte. Immerhin gelang Bolt der schönste Punkt des Tages.

Thiem mit Fünf-Satz-Sieg gegen Bolt
0:35

Thiem mit Fünf-Satz-Sieg gegen Bolt

Domini Thiem liegt gegen den Australier Alex Bolt 1:2-Sätze zurück, ehe er den Match doch noch für sich entscheiden kann.

23.01.2020


Braune Brühe stört(e) Spielbetrieb

Wüsternstürme im Norden vom Bundesstaat Victoria haben Staubmassen aufgewirbelt, die in Melbourne als brauner Regen wieder runterkamen. Positiv dafür ist, dass die Regenfälle zumindest teilweise die Feuerbrunst in Victoria erreichten. (Quelle: @daviseasy)


Simon verliert gegen Lokalheld Kyrgios 

Nick Kyrgios macht seinen Landsleuten weiterhin Freude und schlägt Gilles Simon in vier Sätzen. 

Monfils bodigt Karlovic

Monfils schlägt Karlovic
1:02

Monfils schlägt Karlovic

Gael Monfils schlägt den kroatischen Altmeister Ivo Karlovic in vier Sätzen.

23.01.2020


Medvedev auf der Rutschbahn

Medvedev auf der Rutschbahn
0:50

Medvedev auf der Rutschbahn

23.01.2020

Der an Nummer 4 gesetzte Daniil Medvedev hatte bei Matchbeginn nicht nur mit seinem Gegner zu kämpfen, sondern auch mit der nassen Unterlage. Ursache für das Malheur: Das Dach in der Margaret Court Arena war nach einem Regenschauer noch nicht geschlossen. Immerhin liess sich der Russe nicht davon irritieren und gewann die Partie gegen den Spanier Pedro Martinez Por standesgemäss in drei Sätzen.

Medvedev gegen Portero souverän
0:49

Medvedev gegen Portero souverän

Daniil Medvedev hat mit dem Spanier Pedro Martinez Portero keine Mühe und siegt in drei Sätzen mit 7:5, 6:1 und 6:3.

23.01.2020


Zverev schlägt Gerasimov

Zverev bezwingt Gerasimov
0:53

Zverev bezwingt Gerasimov

Alexander Zverev gewinnt gegen den Weissrussen Egor Gerasimov in drei Sätzen mit 7:6, 6:4 und 7:5.

23.01.2020

Alexander Zverev steht in der dritten Runde. Der Weltranglisten-Siebte setzte sich gegen den Weissrussen Jegor Gerassimow 7:6 (7:5), 6:4, 7:5 durch. Am Samstag hat der 22-jährige Deutsche gegen Nikolos Bassilaschwili aus Georgien oder den Spanier Fernando Verdasco die Chance auf den Einzug ins Achtelfinal. 


Breaking News! Mit dem Cap ist Thiem offenbar schlechter als mit dem Stirnband

Bencic schlägt Ostapenko in zwei Sätzen

Belinda Bencic qualifiziert sich am Australian Open in Melbourne für die 3. Runde. Die Schweizerin setzt sich gegen die Lettin Jelena Ostapenko dank einer Aufholjagd im zweiten Satz mit 7:5 und 7:5 durch.



Was die 22-Jährige noch zu verbessern hat und wieso sie spezielle Unterstützung erhielt, können Sie hier lesen.



In der 3. Runde trifft Bencic auf die Siegerin der Partie zwischen der Spanierin Sara Sorribes Tormo (WTA 91) und Anett Kontaveit aus Estland (WTA 31), gegen die sie beide noch nie gespielt hat.

Ostapenkos Aufschlag landet knapp daneben


360-Grad-Smash von Monfils

Fundstück des Tages: Prophet Djokovic 

Eine französische Automarke macht gerade Werbung mit einer alten Videoaufnahme vom siebenjährigen Novak Djokovic. Wie man heute weiss, haben sich die Träume des Serben tatsächlich mehr als erfüllt. 


Nichts Neues Down Under

Die Topspiele des Tages im Überblick

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport