Williams gewinnt das erste Spiel nach Babypause souverän

sda

9.3.2018 - 07:25

Serena Williams kehrt nach 14 Monaten erfolgreich auf die Tennisbühne zurück. Die frühere Weltnummer 1 gewinnt das erste Spiel nach ihrer Babypause am WTA-Premier-Turnier in Indian Wells locker.

Nachdem Serena Williams noch auf das Australian Open im Januar verzichtet hatte, kehrte die Amerikanerin ein halbes Jahr nach der Geburt ihrer Tochter Alex Olympia auf die WTA Tour zurück. Als ungesetzte Spieler bezwang sie in Indian Wells in der 1. Runde die Kasachin Sarina Diyas 7:5, 6:3.

Ihr letztes offizielles Match hatte die 23-fache Grand-Slam-Siegerin am 28. Januar 2017 in Melbourne bestritten, bereits schwanger gewann sie damals das Endspiel gegen ihre Schwester Venus.

Zurück zur Startseite

sda