09.01.2017 - 16:45, jar

Kyrgios trägt T-Shirt mit der Aufschrift: «F*** Donald Trump»

Nick Kyrgios sorgt mal wieder für reichlich Gesprächstoff. Auf seinem T-Shirt ist Donald Trump als Teufel abgebildet. Vor dem Namen des US-Präsidenten steht das F-Wort.
Bild: Twitter

 

0 Bewertungen


Er kann es einfach nicht lassen. Tennis-Rüpel Nick Kyrgios ist um einen Skandal reicher. Diesmal geht es um Politik und einen T-Shirt-Aufdruck.



Die Journalisten staunen nicht schlecht, als Nick Kyrgios nach seinem 4-Satz-Sieg im Exhibition-Match gegen Rafael Nadal in Sydney in die Mixed Zone spaziert. Das Outfit hat der 21-jährige Australier gewechselt, sein knallgelbes Leibchen abgelegt und ein schwarzes T-Shirt mit einem Aufdruck angezogen.

Bei genauem Hinsehen erkennt man ganz deutlich: Das aufgedruckte Gesicht auf dem Shirt gehört dem nächsten US-Präsidenten, Donald Trump. Verziert wird die Zeichnung mit roten Teufelhörnern und weissen X-Augen. Und unter dem Konterfei steht: «F*** Donald Trump».

Fragen zum Match sind da natürlich zweitranging. Was hat es mit dem T-Shirt auf sich? «Es ist selbsterklärend», antwortet Kyrgios einem Reporter.

Im Herbst des vergangenen Jahres wurde die Skandalnudel von der ATP wegen Undiszipliniertheiten zu einer mehrwöchigen Sperre verdonnert. Ein Sportpsychologe sollte ihm helfen, sein Verhalten auf und neben dem Platz zu verbessern.

Ob ihm die Sprechstunden wirklich geholfen haben, bleibt fraglich. Eines dürfte aber klar sein: Viel Mühe, der Boulevard-Presse zu entkommen, gibt sich Kyrgios auch 2017 nicht.

Galerie neu starten

admin,

Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität