12.08.2017 - 22:15, pat

Robin Haase bringt das ganze Stadion zum Lachen

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

22 Bewertungen


Der Holländer Robin Haase hat es im Montreal-Halbfinal gegen Roger Federer nicht leicht. Da könnte er den Support der Fans gut gebrauchen.



Doch wenn man gegen Federer spielt, dem beliebtesten Spieler auf der Tour, dann hat man normalerweise nicht die Mehrheit der Fans im Rücken. Und so antwortet er einem Fan, der laut brüllt «Come on Roger», «My name is Robin», dabei tippt er demonstrativ mit dem Zeigefinger auf seine Brust. Dafür erntet er laute Lacher und eine Standing Ovation. Zu diesem Zeitpunkt steht es aus seiner Sicht 3:6, 1:1 (40:15). Und siehe da, er bringt sein Aufschlagspiel tatsächlich durch.

=> Hier geht es zum Spielbericht

Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität