11.01.2017 - 22:20, sda

Frankreich demontiert an Heim-WM Brasilien

FRANCE HANDBALL WORLD CHAMPIONSHIP 2017

Guy Olivier Nyokas freut sich nach einem Treffer.
Bild: Keystone

 

0 Bewertungen


Frankreich eröffnet seine Heim-WM souverän. Gegen Brasilien gewinnt der Titelverteidiger in Paris 31:16.



Bereits zur Pause stand es vor ausverkaufter Halle 17:7 für die Favoriten. Valentin Porte war mit sechs Treffern der erfolgreichste Torschütze der «Bleus».

Frankreich hat seit dem verlorenen Olympia-Final in Rio gegen Dänemark nicht mehr verloren. Brasilien verlor den letzten Test vor dem WM-Eröffnungsspiel im Rahmen des Yellow Cup gegen die Schweiz.

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität