Box-Legende

Ali-Bezwinger und Ex-Weltmeister Leon Spinks gestorben

SDA

7.2.2021 - 07:47

Leon Spinks setzte sich 1978 überraschend in Las Vegas gegen Muhammad Ali durch.
Leon Spinks setzte sich 1978 überraschend in Las Vegas gegen Muhammad Ali durch.
Keystone

Der frühere Schwergewichts-Weltmeister Leon Spinks ist im Alter von 67 Jahren gestorben.

Das berichteten am Samstag unter anderem der Sportsender ESPN und Fox News unter Berufung auf das Management des früheren Boxers. Spinks hatte zuletzt gegen verschiedene Krebs-Erkrankungen gekämpft.

Nach seiner olympischen Goldmedaille bei den Sommerspielen 1976 in Montreal sorgte Spinks 1978 mit seinem überraschenden Sieg gegen den damaligen Weltmeister Muhammad Ali für Aufsehen. Allerdings holte sich Ali den Titel in einem Rückkampf noch im selben Jahr zurück. Spinks beendete seine Karriere 1995.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

SDA