Olympische Spiele 2028 Cricket und Baseball in Los Angeles wieder im Programm

sda

9.10.2023 - 20:38

Indiens Nationalsport Cricket gehört 2028 in Los Angeles aller Voraussicht nach zum Olympia-Programm.
Indiens Nationalsport Cricket gehört 2028 in Los Angeles aller Voraussicht nach zum Olympia-Programm.
Bild: Keystone

Cricket, Baseball/Softball, Lacrosse, Flag Football und Squash sollen an den Olympischen Spielen 2028 in Los Angeles zum Wettkampfprogramm gehören.

9.10.2023 - 20:38

Das teilten die Organisatoren mit. Das Internationale Olympische Komitee muss diesen Entscheid allerdings noch absegnen. Dies soll an der am Sonntag beginnenden IOC-Session in Mumbai erfolgen und gilt als Formsache.

Cricket, das als zweitgrösste Sportart der Welt gilt, wurde an Olympischen Spielen nur 1900 in Paris gespielt. Mit der Wiederaufnahme will das IOC den Markt erschliessen. Branchenexperten zufolge sind die Olympia-Übertragungsrechte gut 175 Millionen Euro wert.

Lacrosse war 1904 in St. Louis und 1908 in London olympisch, Baseball und die Frauen-Variante Softball zuletzt 2021 in Tokio. Squash und Flag Football, eine körperlose Version des American Football, werden erstmals zum Programm gehören.

sda