Robert Foley und Marco Iten schaffen den Aufstieg

sda

7.10.2021 - 19:19

Marco Iten erreicht einen wichtigen Schritt in der Karriere als Golfprofi.
Bild: Keystone

Die Schweizer Golfprofis Robert Foley und Marco Iten steigen für 2022 in die Challenge Tour, den zweithöchsten europäischen Profi-Circuit, auf.

sda

7.10.2021 - 19:19

Der 24-jährige Lausanner Jungprofi Foley belegte in der Lüneburger Heide am letzten Saisonturnier der Pro Golf Tour den 2. Platz und verbesserte sich in der Jahreswertung in den 2. Rang. Der 31-jährige Zürcher Marco Iten schaffte den Aufstieg als Sechster des Gesamtklassements ebenfalls.

2022 werden fünf Schweizer den Aufstieg auf die höchste europäische Tour, die PGA European Tour, anstreben. Nebst Foley und Iten sind dies der Bündner Jeremy Freiburghaus sowie die Thurgauer Benjamin Rusch und Joel Girrbach.

sda