Sport Schweizer Beachvolleyballer starten mit Niederlage

jos, sda

13.6.2024 - 13:45

Adrian Heidrich (links) Leo Dillier hatten die Schweiz in Führung gebracht
Adrian Heidrich (links) Leo Dillier hatten die Schweiz in Führung gebracht
Keystone

Die Schweizer Beachvolleyballer starten in Jurmala in Lettland mit einer 1:2-Niederlage gegen Polen in das Finalturnier des Nations Cups.

13.6.2024 - 13:45

Adrian Heidrich/Leo Dillier brachten die Schweiz mit einem 21:16, 21:19 gegen Maciej Rudol/Filip Lejewa zunächst in Führung. Anschliessend mussten sich Marco Krattiger/Florian Breer Piotr Kantor/Jakub Zdybek nach Satzführung 21:18, 19:21, 15:17 geschlagen geben und verloren die beiden auch das «Stechen», einen Entscheidungssatz mit Teams nach Wahl, gegen dieses Duo mit 13:15.

Der 2022 zum ersten Mal durchgeführte Nations Cup geniesst bei den Top-Teams nicht den höchsten Stellenwert, die Sieger-Nation erhält aber einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele zugesprochen. Nächster Gegner der Schweiz in der Dreiergruppe ist am Freitag das favorisierte Norwegen. Die Teams auf den Plätzen 1 und 2 ziehen in die Viertelfinals ein.

jos, sda