Schweizer Golfprofis gut in die Saison gestartet

SDA

1.3.2018 - 16:38

Mathias Eggenberger kann mit dem Saisonstart recht zufrieden sein
Source: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Die Schweizer Profigolfer erspielen sich auf der Pro Golf Tour, einem Circuit der dritten Kategorie, drei Podestplätze. Benjamin Rusch, Mathias Eggenberger und Luca Galliano werden jeweils Dritte.

Der St. Galler Rheintaler Eggenberger und der Tessiner Galliano belegten an einem Turnier in Ain Suchna in Ägypten gemeinsam den 3. Platz. Der Thurgauer Rusch erspielte sich seine vorzügliche Klassierung in Casablanca, ebenfalls im ersten Saisonabschnitt der Pro Golf Tour.

Marco Iten ist in diesem Jahr nicht mehr in der auf Deutschland beheimateten Tour tätig. Dank zahlreichen guten Platzierungen schaffte der Zürcher Ende 2017 nach seiner ersten Saison als Profi den Aufstieg in die Challenge Tour, auf die zweite Stufe.

Zurück zur Startseite

SDA