Spirig gibt 12 Wochen nach Geburt Comeback

SDA

28.6.2019 - 10:13

Die sechsfache Europameisterin Nicola Spirig gibt nur zwölf Wochen nach der Geburt ihres dritten Kindes in Hamburg ihr Comeback.
Source: Keystone

Nur zwölf Wochen nach der Geburt ihres Sohnes Alexis gibt Nicola Spirig ihr Comeback. Die Olympiasiegerin von 2012 und Zweite von 2016 tritt am Wochenende vom 6./7. Juli in Hamburg an.

Spirig bestreitet sowohl das Einzelrennen am Samstag als auch die Mixed-Staffel am Sonntag, in der es auch um Qualifikationspunkte für die Olympischen Spiele in Tokio geht. Aktuell belegt die Schweiz im Olympia-Ranking Platz 6, die Ränge 1 bis 7 sind in Tokio startberechtigt.

Die dreifache Mutter hatte sich in einem Höhentrainingslager in St. Moritz in einer Trainingsgruppe ihres Trainers Brett Sutton auf das Comeback vorbereitet. Der Saisonhöhepunkt steht Ende August im Programm, wenn in Lausanne die Weltmeisterschaften über die Bühne gehen.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport