Neun Monate nach seinem schweren Autounfall schlägt Tiger Woods wieder Bälle

plh, sda

21.11.2021 - 20:33

Neun Monate nach seinem schweren Autounfall hat Tiger Woods das Golftraining aufgenommen. Woods veröffentlichte ein entsprechendes Video über seinen Twitter-Account.

plh, sda

21.11.2021 - 20:33

Woods' einziger Kommentar dazu: «Die Fortschritte sind im Gang.» Das Video dauert nur ein paar Sekunden. Es zeigt den bald 46-jährigen Tiger Woods auf einem nicht genannten Übungsplatz. Er führt einen Eisenschlag vor einem Körbchen mit Bällen aus.

Das Timing des Videos wurde offenbar bewusst gewählt. Woods' Stiftung, die TGR Foundation, wurde am 18. November 25 Jahre alt. Anfang Dezember führt die Stiftung auf den Bahamas ein Wohltätigkeitsturnier mit 20 eingeladenen Spitzenspielern durch.


Wie rasch Tiger Woods nach dem Unfall vom 23. Februar, bei dem er im rechten Bein schwere Verletzungen erlitt, wieder einsatzfähig wird, ist offen.


Erschreckende Bilder: Der zerstörte Wagen des verunglückten Tiger Woods

Erschreckende Bilder: Der zerstörte Wagen des verunglückten Tiger Woods

Golf-Superstar Tiger Woods ist bei einem schweren Autounfall in Los Angeles an den Beinen verletzt und im Krankenhaus direkt operiert worden.

23.02.2021

plh, sda