Tour de France

Weltverband UCI bestätigt: Tour de France ab 29. August

SDA

15.4.2020 - 13:35

Die Tour de France soll nun ab dem 29. August ausgetragen werden.
Die Tour de France soll nun ab dem 29. August ausgetragen werden.
Source: Keystone

Das neue Austragungsdatum der Tour de France wegen der Corona-Pandemie wird vom Weltverband UCI bestätigt.

Die Rundfahrt wird am 29. August in Nizza gestartet und am 20. September in Paris beendet werden.

Die französische Zeitungen «Le Dauphiné» und «L'Equipe» hatten zuvor bereits über den neuen, um zwei Monate verschobenen Termin berichtet. Geplant war die 107. Auflage der Tour de France eigentlich vom 27. Juni bis 19. Juli.

Auch die Klassiker sollen noch stattfinden

Weiter bestätigte die UCI abermals, dass sie am Termin der Strassen-Weltmeisterschaften in Aigle/Martigny (20. bis 27. September) festhält. Der Giro d'Italia soll ebenso wie die spanische Vuelta nach den Weltmeisterschaften stattfinden.

Auch die Klassiker Mailand-Sanremo, die Flandern-Rundfahrt, Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne-Lüttich sowie die Lombardei-Rundfahrt sollen in dieser Saison noch zur Austragung kommen, auch wenn die Daten noch gefunden werden müssen. Die nationalen Meisterschaften sollen am 22./23. August ausgetragen werden.

SDA

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport