Top 7

Diese Spiele-Juwelen hat Nintendo für 2022 geplant

Von Martin Abgottspon

10.2.2022

«Switch Sports» erscheint Ende April und ist eine Art Neuauflage von «Wii Sports»
«Switch Sports» erscheint Ende April und ist eine Art Neuauflage von «Wii Sports»
Nintendo

An der Nintendo Direct in der Nacht auf Donnerstag hat Nintendo eine ganze Palette neuer Spiele angekündigt. Wir werfen einen Blick auf die vielversprechendsten Neuerscheinungen der nächsten Monate.

Von Martin Abgottspon

10.2.2022

«Switch Sports»

In dieser Sportspiele-Sammlung schwingen und kicken sich die Spieler*innen wieder gemeinsam zum Sieg. Die Neuausgabe orientiert sich  stark am Vorgänger «Wii Sports», der vor Jahren für die Nintendo Wii erhältlich war und bis heute eines der meistverkauften Nintendo-Spiele überhaupt ist. So kann man auch jetzt wieder in sechs Sportarten wie Fussball, Volleyball, Bowling, Tennis, Badminton oder Chambara (Schwertkampf) gegeneinander antreten und kommt dabei richtig ins Schwitzen. «Switch Sports» erscheint am 29. April.

«Mario Kart 8 Deluxe» – Booster Streckenpass

Gerüchte um einen neuen Teil der «Mario Kart»-Serie rissen zuletzt nicht ab. Nun sollten diese aber definitiv der Vergangenheit angehören. Nintendo plant nämlich 48 überarbeitete Strecken in «Mario Kart 8» zu integrieren, die man schon bestens von früher kennt. Der sogenannte Booster-Streckenpass ist kostenpflichtig und entweder im Shop oder als Teil des Abonnements von Nintendo Switch Online erhältlich. Ab dem 18. März brettern die Kart-Piloten über Strecken wie die Kokos Promenade (Wii), den Schoko-Sumpf (Nintendo 64) oder die Tokio Tempotour (Mobile). Wer «Mario Kart 8» noch nicht in seiner Spiele-Sammlung hat, bekommt bis zum 20. Februar ausserdem einen Rabatt von 33 Prozent für das Hauptspiel.

«Mario Strikers: Battle League»

Sport-Freunde werden in den nächsten Monaten gleich mehrfach bedient. Neben «Switch Sports» erscheint nämlich mit «Mario Strikers: Battle League» auch ein Fussball-Spiel, das es  nicht ganz so ernst nimmt wie andere Branchengrössen. Mit spektakulären Spezialangriffen und Power-ups sollen auch Fussballmuffel bekehrt und zu einer witzigen Fünf-gegen-Fünf-Partie bekehrt werden. Das Spiel kommt am 10. Juni auf den Markt und ist ab sofort vorbestellbar.

«Xenoblade Chronicles 3»

Das letzte Abenteuer in der Welt von «Xenoblade Chronicles» liegt mittlerweile schon einige Jahre zurück. Jetzt geht die Reise endlich weiter. Insgesamt sechs Helden erforschen eine völlig neue Welt, welche die Zukunft der ersten beiden Teile miteinander verbindet. Da das Spiel erst im September erscheint, sind noch keine ausführlichen Details bekannt.

«Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp»

Vom Reboot der beiden Advance Wars-Teile weiss man schon länger und auch das Erscheinungsdatum vom 8. April war schon Ende letzten Jahres bekannt. Das rundenbasierte Strategiespiel erschien ursprünglich für den Game Boy Advance und wird einige Neuerungen bieten, darunter lokalen und Online-Multiplayer. Zudem lassen sich auch eigene Karten für das Strategiespiel entwickeln, auf welchen man gegen Freunde und Feinde antreten kann.

«Splatoon 3»

Bereits im Vorjahr angekündigt, soll es in diesem Sommer so weit sein: Das kunterbunte Ballerspiel Splatoon 3 wird für die Switch erhältlich sein. Ein neuer Trailer soll Lust auf mehr machen.

«Triangle Strategy»

«Octopath Traveler» war vor wenigen Jahren ein Überraschungserfolg auf der Nintendo Switch. Nun erscheint am 4. März mit «Triangle Strategy» der geistige Nachfolger des strategische Rollenspiels. Wer schon heute einen tieferen Einblick in die Spielwelt erhalten möchte, sollte sich die neue kostenlose Demo herunterladen. Diese umfasst die ersten drei Kapitel des Abenteuers und ermöglicht es den Spieler*innen, ihre Speicherdaten aus der Demo nach dem Kauf der Vollversion auf diese zu übertragen