Topfavoritin Serena Williams scheitert trotz vier Matchbällen an Pliskova

Topfavoritin Serena Williams scheitert in den Viertelfinals an Karolina Pliskova.

Weitere Top-Storys

Sport Videos

Alle Videos
1:27

Djokovic nach Kurzeinsatz im Halbfinal

23.01.2019

1:19

Pouille überrascht und schlägt Raonic in vier Sätzen

23.01.2019

1:36

Topfavoritin Serena Williams scheitert trotz vier Matchbällen an Pliskova

23.01.2019

1:14

US-Open-Siegerin Osaka nach Erfolg über Switolina im Halbfinale

23.01.2019

1:46

Nadal erteilt Tiafoe eine Lehrstunde – nun wartet Tsitsipas

22.01.2019

0:47

Kvitova ohne Satzverlust im Halbfinal

22.01.2019

0:56

Steuerhinterziehung: Ronaldo erscheint vor Gericht in Madrid

22.01.2019

0:45

Collins bezwingt Pawljutschenkowa nach hartem Kampf

22.01.2019

1:05

Nach dem Schlusspfiff ist die Stimmung im Studio auf dem Siedepunkt

13.12.2018

0:35

Petric stellt Kilchsperger in den Senkel: «Nur einer hat mehr Punkte als Porto»

13.12.2018

1:18

Elfer oder nicht? Zuschauer lehnen sich gegen Urs Meier auf

12.12.2018

1:46

Shakhtar Donetsk – Lyon 1:1

12.12.2018

2:31

Manchester City – Hoffenheim 2:1

12.12.2018

3:23

Young Boys – Juventus Turin 2:1

12.12.2018

1:28

Valencia – Manchester United 2:1

12.12.2018

2:22

Benfica Lissabon – AEK Athen 1:0

12.12.2018

0:50

Dieser Syrer wird vom Mitspieler gefoult und bekommt den Elfmeter

16.01.2019

0:30

Verabschiedet sich Mbabu hier von den YB-Fans?

17.12.2018

1:40

Die positiven und negativen Höhepunkte der RSL-Hinrunde

16.12.2018

1:28

Fringer: «Es wird schwer für Xamax»

16.12.2018

2:45

Xamax – YB 1:4

16.12.2018

1:36

Luzern – St. Gallen 2:1

16.12.2018

2:10

Zürich – Lugano 0:0

16.12.2018

0:36

Kololli zertrümmert die FCZ-Spielerbank

16.12.2018

0:41

Neymar: «Ich freue mich sehr auf Manchester United»

23.12.2018

2:47

Wil – Lausanne 0:2

16.12.2018

0:41

Vaduz – Schaffhausen 1:1

16.12.2018

1:23

Chiasso – Winterthur 1:3

16.12.2018

0:49

Kriens – Aarau 1:2

15.12.2018

2:48

Servette – Rapperswil-Jona 4:1

14.12.2018

0:34

SFL Award Night: Best Player Brack.ch Challenge League

15.12.2018

0:13

Tatort Challenge League: Tomislav Vranjes knockt Sofian Bahloul aus

10.12.2018

0:56

Steuerhinterziehung: Ronaldo erscheint vor Gericht in Madrid

22.01.2019

0:23

Genau hinsehen! Skandalöser Elfmeter-Pfiff am Asien-Cup

15.01.2019

0:32

Nordirischer Goalie trifft aus 70 Metern

14.01.2019

0:30

Innere Blutungen: Maradona musste unters Messer

13.01.2019

1:44

Wiese liebt es zu provozieren: «Die Fans können über uns urteilen, wie sie wollen»

12.01.2019

1:22

Kuranyi: «Zuber wird Stuttgart helfen nicht abzusteigen»

12.01.2019

0:26

Arme Taube macht unliebsame Bekanntschaft mit rundem Leder

11.01.2019

1:09

US-Ermittler wollen DNA-Probe von Ronaldo

11.01.2019

1:27

Djokovic nach Kurzeinsatz im Halbfinal

23.01.2019

1:19

Pouille überrascht und schlägt Raonic in vier Sätzen

23.01.2019

1:36

Topfavoritin Serena Williams scheitert trotz vier Matchbällen an Pliskova

23.01.2019

1:14

US-Open-Siegerin Osaka nach Erfolg über Switolina im Halbfinale

23.01.2019

1:46

Nadal erteilt Tiafoe eine Lehrstunde – nun wartet Tsitsipas

22.01.2019

0:47

Kvitova ohne Satzverlust im Halbfinal

22.01.2019

0:45

Collins bezwingt Pawljutschenkowa nach hartem Kampf

22.01.2019

1:07

Tsitsipas erster Halbfinalist

22.01.2019

1:40

Geering über Del Curtos erstes Training: «Es wurde mehr geschrien»

15.01.2019

3:56

Del Curto: «Die Erwartungen waren auch in Davos sehr hoch»

14.01.2019

4:17

Nashville bezwingt Chicago im Shootout

10.01.2019

3:10

Andrighettos Colorado unterliegt Calgary

10.01.2019

2:53

Fiala glänzt bei Nashville-Sieg

08.01.2019

2:56

Über 76'000 an der Winter Classic in Indiana

02.01.2019

3:06

SC Bern – EV Zug 2:3 n.P.

19.12.2018

2:17

SCRJ Lakers – SCL Tigers 3:2

19.12.2018

2:24

«Schumi» wird 50 – und seine Familie bittet um Verständnis

03.01.2019

0:29

Schwerer Unfall von Sophia Flörsch beim Formel-3-Weltfinale in Macao

19.11.2018

0:56

Sébastien Ogier erneut Rallye-Weltmeister

18.11.2018

0:26

Verstappen und Ricciardo verprügeln sich selbst

29.10.2018

0:17

Johann Zarco übersteht Horror-Crash mit Marquez unbeschadet

28.10.2018

1:04

Marquez verletzt sich beim Feiern

21.10.2018

0:47

Marc Marquez feiert seinen fünften WM-Titel in der MotoGP

21.10.2018

0:22

Vettel und Hamilton scherzen miteinander nach dem Qualifying in Austin

21.10.2018


Die besten Bilder der Australian Open

Tag 9: Rafael Nadal lässt gegen Frances Tiafoe nichts anbrennen und gewinnt in weniger als zwei Stunden deutlich mit 6:3 6:4 und 6:2 und steht im Halbfinal.
Bild: Keystone
Vielleicht hätte der Amerikaner ja im Armdrücken bessere Chancen.
Bild: Keystone
Wobei... so sicher kann man sich auch da nicht sein.
Bild: Keystone
Hitzeschlag? Zum Glück nicht. Das ist Stefanos Tsitsipas, die griechische Wand, nachdem er den Halbfinaleinzug geschafft hat.
Bild: Keystone
Der 20-Jährige gewinnt 7:5, 4:6, 6:4, 7:6 (7:2) gegen den Spanier Roberto Bautista Agut, nachdem er im Achtelfinale den Schweizer Titelverteidiger Roger Federer ausgeschaltet hatte.
Bild: Keystone
Ob er auch nach dem Spiel gegen Nadal so glücklich in die Kameras lächelt?
Bild: Keystone
Die letzte im Turnier verbliebene Australierin, Ashleigh Barty, ging im Viertelfinal mit 1:6, 4:6 unter.
Bild: Keystone
Gejubelt hat am Ende die Tschechin Petra Kvitova.
Bild: Keystone
Eine eindrückliche Wende schaffte Danielle Collins gegen Anastasia Pavlyuchenkova.
Bild: Keystone
Nachdem das amerikanische Powerbündel den Startsatz mit 2:6 verloren hat, dreht sie ordentlich auf und gewinnt die Sätze 2 und 3 mit 7:5 und 6:1.
Bild: Keystone
Auch der Siegesschrei hatte es in sich. Mit dieser Frau ist nicht zu spassen...
Bild: Keystone
Tag 8: Serena Williams hat zu kämpfen: Die Amerikanerin gewinnt gegen Simona Halep in drei Sätzen.
Bild: Keystone
Auweia, da hat Carreno Busta seine Aggressionen aber gar nicht im Griff...
Bild: Keystone
...Die Wut gilt aber nicht seinem Gegner Kei Nishikori sondern dem Schiedsrichter. Der Spanier verweigert ihm den Handschlag nach dem Spiel.
Bild: Keystone
Nishikori kann's schlussendlich egal sein. Er steht im Viertelfinal.
Bild: Keystone
Novak Djokovic: elegant wie immer.
Bild: Keystone
Tag 7: Das Abenteuer Melbourne ist für Roger Federer bereits nach einer Woche zu Ende. Der Schweizer unterliegt dem Griechen Stefanos Tsitsipas in vier Sätzen.
Bild: Keystone
Der 20-jährige Tsitsipas kann es kaum fassen. Er verehrt den Schweizer schon seit er sechs Jahre alt ist.
Bild: Keystone
Da scheint einer richtig Spass am Tennis spielen zu haben. Kein Wunder, Roberto Batista Agut steht nach seinem 5-Satz-Sieg über Marin Cilic im Viertelfinale der Australian Open.
Bild: Getty
Ist das Rafael Nadal oder ist das sein Schatten?
Bild: Getty
Zwar nicht aus dem Bild, dafür aber aus dem Turnier. Angelique Kerber scheitert in Melbourne an Danielle Collins klar mit 0:6 und 2:6.
Bild: Getty
«Geh wieder auf die andere Seite!» Sloane Stephens wirft dem Ball eindringliche Blicke zu. Hilft aber nichts – die Amerikanerin verliert gegen Anastasia Pavlyuchenkova in drei Sätzen.
Bild: Getty
Tag 6: Für Timea Bacsinszky heisst es in der 3. Runde: Endstation. Die Westschweizerin unterliegt Garbiñe Muguruza in zwei Sätzen.
Bild: Keystone
Lucas Pouille kann sich in einem Fünf-Satz-Krimi gegen Alexei Popyrin durchsetzen...
Bild: Keystone
... Der Australier kanns kaum fassen ...
Bild: Keystone
... Dem Franzosen gelingt aber auch fast alles.
Bild: Keystone
Auch Novak Djokovic ist weiterhin dabei. Gegen Denis Shapovalov muss der Serbe aber einen Satz abgeben.
Bild: Keystone
Tag 5: Wenn du nach über drei Stunde Spielzeit beim eigenen Matchball einen Doppelfehler machst – Fernando Verdasco kann es nicht glauben.
Bild: Keystone
Atemberaubende Atmosphäre in der Rod Laver Arena während dem Spiel zwische De Minaur und Nadal.
Bild: Keystone
Federer lässt sich auch von Taylor Fritz nicht aufhalten und marschiert in Melbourne in den Achtelfinal.
Bild: Keystone
So sieht Freude aus: Frances Tiafoe feiert seinen Sieg über Andreas Seppi.
Bild: Keystone
Tag 4: Helfer trocknen in Melbourne den Platz vor einem Spiel.
Bild: Getty
Novak Djokovic landet während seiner Partie gegen Jo-Wilfried Tsonga unsanft auf dem Boden ...
Bild: Getty
... steht aber wieder auf und schlägt den Franzosen locker in drei Sätzen.
Bild: Getty
Stan Wawrinka verpasste den Einzug in die 3. Runde in Melbourne nur ganz knapp.
Bild: Getty
Tag 3: Elise Mertens aus Belgien freundet sich mit einem australischen Koala an.
Bild: Getty
Der König im Einsatz.
Bild: Getty
Henri Laaksonen hat es in seiner Zweitrundenpartie nicht einfach. Das ganze Stadion steht hinter dem Einheimischen De Minaur.
Bild: Getty
Roberto Baptista Agut lässt den Emotionen nach verwertetem Matchball freien Lauf.
Bild: Getty
Tag 2: Welcher dieser beiden Fans sich den Schläger von Thansi Kokkinakis wohl geschnappt hat?
Bild: Getty
Schön zu erkennen, wer in der Partie zwischen Djokovic und Krueger die grösseren Probleme hatte.
Bild: Keystone
Benoit Paire und Dominic Thiem spielten bis tief in die Nacht. Kein Wunder also, dass den Sieg des Österreichers nicht mehr viele Zuschauer miterlebten.
Bild: Keystone
Schlägt er schneller als sein Schatten? Milos Raonic bodigte in seiner Erstrundenpartie Lokalmatador Nick Kyrgios.
Bild: Keystone
Tag 1: Ein Tennis-Fan geniesst bei den hohen Temperaturen in Melbourne die Abkühlung eines Wassersprenklers.
Bild: Getty
Roger Federer stellt in der ausverkauften Rod Laver Arena seinen fehlerlosen Service zur Schau.
Bild: Keystone
Stand am Montag in Melbourne im Mittelpunkt: Andy Murray. Der Schotte kämpfte trotz sichtbarer Schmerzen tapfer aber erfolglos.
Bild: Keystone
Ein erfreulicher Tag für Belinda Bencic. Die Schweizerin schlägt Katerina Siniakova mit 6:4, 2:6, 6:3.
Bild: Keystone
Pedro Sousa spielt den Ball gegen den Einheimischen Alex de Minaur. Der Portugiese unterlag dem Australier klar in drei Sätzen.
Bild: Keystone
Roberto Bautista Agut und Andy Murray lieferten sich einen harten Kampf. Agut gewinnt nach vier Stunden und neun Minuten mit 6:4, 6:4, 6:7, 6:7 und 6:2.
Bild: Keystone
Scheinen sich zu verstehen: die beiden spanischen Aushängeschilder Rafael Nadal (links) und Garbine Muguruza. 
Bild: Keystone
Die Kanadierin Eugenie Bouchard zieht die Blicke regelmässig auch neben dem Tennisplatz auf sich.
Bild: Keystone
Ob Nick Kyrgios hier den Trick-Aufschlag seines letzten Gegners Bernard Tomic probiert?...
Bild: Keystone
...und auch Roger Federer arbeitet im Training an seinem trickreichen Schlagrepertoire.
Bild: Getty
In Formation: Nole und Coach Marian Vajda sind bereit für den Return.
Bild: Getty
Bemitleidenswert: Andy Murray quält sich bereits im Training über den Platz.
Bild: Keystone
Djokovic überzeugt auch am «Kids Tennis Day» mit vollem Einsatz
Bild: Keystone