Büne Huber: «Die grösste Kiste, die wir in unserer Karriere gestemmt haben»

Von Fabian Tschamper

8.6.2021

MTV Unplugged, Patent Ochsner @ Casino Bern
Patent Ochsner um Sänger Büne Huber wird im Oktober 2021 im Casino Bern das berühmte Live-Format aufnehmen.
Universal Music

Zum 30-jährigen Jubiläum gibt es für Patent Ochsner noch einen Grund mehr zum Feiern: Die Berner nehmen für den Musiksender MTV als erste Schweizer Band ein «Unplugged»-Konzert im Casino Bern auf.

Von Fabian Tschamper

8.6.2021

«MTV Unplugged» ist seit Jahrzehnten eines der legendären Formate der Musikwelt und kommt zum ersten Mal in die Schweiz. Der Act? Niemand Geringeres als Patent Ochsner.

Die Kultband um Büne Huber feiert in diesem Jahr das 30-jährige Bühnenjubiläum. Gerade erst wurden sie mit dem «Swiss Music Award» für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Nun folgt der Ritterschlag: Patent Ochsner wurde als erste Schweizer Band überhaupt auserwählt, um «MTV Unplugged» in die Schweiz zu bringen. Im Oktober finden die Live-Aufnahmen im Casino Bern statt. Im Februar 2022 erscheint das dazugehörige «MTV Unplugged»-Album sowie ein Konzert-Film. Im gleichen Atemzug gehen die Ochsners im Frühling 2022 damit auf Tour.

So klingt Patent Ochsner live: Hier am Gurtenfestival 2019, dem Heimspiel.

Youtube/Patent Ochsner

Überraschungsgäste und Neuinterpretationen

Wie es Tradition hat bei «MTV Unplugged», werden zu diesem Zeitpunkt noch keine Details zu den geplanten Überraschungsgästen verraten. Im Hintergrund laufen aber die Proben bereits auf Hochtouren und Neuinterpretationen der beliebten Songs von Patent Ochsner werden einstudiert – in klassischer «Unplugged»-Manier.

«Das ist die mit Abstand grösste Kiste, die wir in unserer Karriere bis zum heutigen Tag gestemmt haben. Es gibt viele verschiedene gestalterische, formgebende Teams, die wir gemeinsam unter einen Hut bringen wollen. Eine grosse Herausforderung zwar, aber nach der letztjährigen Vollbremsung für uns alle gerade das Richtige. Etwas Besseres hätte ich mir in diesen verrückten Zeiten nicht wünschen können», freut sich Büne Huber über den «Unplugged»-Auftritt.