Arbeitsunfall

Mann in Adliswil bei Sturz auf Baustelle schwer verletzt

misc, sda

22.1.2022 - 16:30

Die Kantonspolizei Zürich hat eine Untersuchung eingeleitet. (Symbolbild)
Keystone

Schwerer Unfall auf einer Baustelle in Adliswil: Ein Monteur hat sich am Samstagnachmittag bei einem Sturz aus vier Metern Höhe schwere Verletzungen zugezogen.

misc, sda

22.1.2022 - 16:30

Beim Aufbauen eines Krans ist am frühen Samstagnachmittag auf einer Baustelle in Adliswil ZH ein Monteur vier Meter tief gestürzt. Der 53-Jährige wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt.

Der Mann sei nach dem Unglück auf den vier Meter hohen Stabilisationsgewichten des Krans liegen geblieben, teilte die Kantonspolizei Zürich am Samstag mit. Um ihn zu bergen, wurde die Feuerwehr aufgeboten.

Der Verunfallte wurde den Angaben zufolge durch ein Ambulanzteam und einen Notarzt medizinisch erstversorgt und danach ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Zürich untersucht, warum es zu dem Unfall kam.

misc, sda