E-Trottinett-Verleih in der Stadt Zug verfügbar

SDA

16.5.2019 - 16:32

E-Trottinetts sind künftig auch in der Stadt Zug vermehrt anzutreffen.
Source: Stadt Zug

In der Stadt Zug stehen ab diesem Wochenende neu elektronische Miet-Trottinetts zur Verfügung. Die Stadt hat einem Unternehmen die Bewilligung für den Verleih der Zweiräder erteilt, das die E-Trottinetts bereits in Basel und Zürich anbietet.

Die E-Trottinetts der Firma Flash seien eine Ergänzung zu den Miet-Elektrovelos, die in Zug seit letztem Jahr im Angebot sind, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Der Verleih erfolge nach dem Free-Floating-System ohne fixe Stellplätze. Die Fahrzeuge können mit einer App geortet werden. Der Betrieb ist auf die Stadt begrenzt.

Die 18 Kilogramm schweren E-Trottinetts sind im Verkehr dem Fahrrad gleichgestellt. Sie fahren 20 Stundenkilometer schnell und dürfen nicht auf dem Trottoir, sondern nur auf dem Veloweg oder der Strasse eingesetzt werden.

Die Bewilligung ist für die Verleiher kostenlos. Die Anbieter müssen die Trottinetts in einem strassenverkehrstauglichen und sauber gewarteten Zustand halten, eine Hotline zur Verfügung stellen und die Datenschutzbestimmungen eingehalten. Ab Juni kommen in Zug Velos von weiteren Verleihern dazu.

Zurück zur Startseite

SDA