Schwer verletzte Frau im Zürcher Langstrassenquartier gefunden

fn, sda

9.12.2020 - 13:28

Im Zürcher Langstrassenquartier wurde eine schwer verletzte Frau gefunden. Die Polizei schliesst nicht aus, dass sie Opfer einer Straftat wurde. (Symbolbild)
Keystone

Im Zürcher Langstrassenquartier ist am Mittwochmorgen in einer Wohnung eine schwer verletzte Frau gefunden worden. Die Polizei schliesst Dritteinwirkung nicht aus.

Die Frau lag in einer Wohnung an der Neugasse 41, wie die Stadtpolizei mitteilte. Kurz nach 8 Uhr sei die Polizei dorthin aufgeboten worden. Die Frau sei nicht ansprechbar gewesen und sei mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht worden.

Wie es zu den Verletzungen kam, ist derzeit unklar. Die Polizei schliesst nicht aus, dass die Frau Opfer einer Straftat wurde. Die genauen Umstände würden nun untersucht.

Zurück zur Startseite

fn, sda