Hochspannung in der Challenge League

Hat Winterthur die besten Aufstiegschancen?

Redaktion blue

15.4.2022

Welcher Challenge-League-Klub hat die besten Aufstiegschancen?

Welcher Challenge-League-Klub hat die besten Aufstiegschancen?

Im Fussball-Talk Heimspiel diskutieren die Gäste über die Chancen von Winterthur, Aarau, Schaffhausen und Vaduz im Aufstiegsrennen. Wer hat die besten Karten?

15.04.2022

Selten war die Meisterschaft in der Challenge League so spannend wie dieses Jahr. Vier Teams kämpfen noch um einen möglichen Aufstieg. Wer ist dein Favorit?

Redaktion blue

15.4.2022

Heimspiel – Der Fussball-Talk

«Heimspiel» liefert Standpunkte und Argumente und vertieft aus einer schweizerischen Perspektive die wichtigsten Themen des Fussballs: kontrovers, engagiert, humorvoll. Immer donnerstags auf blue Zoom im Free-TV ab 21 Uhr. Oder hier als Podcast.

In der Challenge League herrschen aktuell Zustände wie in der englischen Premier League, glaubt Aarau-Trainer Stefan Keller. Noch sieben Spieltage verbleiben, praktisch jeder von diesen ist ein kleiner Final im Hinblick auf einen möglichen Aufstieg in die Super League. 

Keller sieht sein eigenes Team in diesem Rennen aber nicht in der Pole Position: «Winterthur hat in den letzten Wochen ein unglaubliches Momentum aufgebaut. Alles, was für sie laufen konnte, ist für sie gelaufen.»

Ob Keller seinen FC Aarau damit absichtlich in eine Aussenseiterrolle bringt, um den Druck tief zu halten? Vielleicht. Auf jeden Fall hat es Winterthur aber eindeutig selber in der Hand, erstmals seit 1985 wieder in der obersten Liga mitzuspielen. 

Für Vaduz spricht im Gegensatz nur sehr wenig. Zwar waren die Vertreter aus dem Ländle in der Vorrunde noch auf Platz 1, doch selbst Vaduz-Sportchef Franz Burgmeier kann sich nicht wirklich erklären, wie dies möglich war.

Wem traust du den Aufstieg in die Super League zu? Mach jetzt mit bei unserer Umfrage.

Alle Episoden