Das sind die heissesten Spieler auf dem Schweizer Fussballmarkt

Von Martin Abgottspon

5.10.2021

Dank Nati-Aufgebot: Cabral-Marktwert deutlich gestiegen

Dank Nati-Aufgebot: Cabral-Marktwert deutlich gestiegen

Die neuen Marktwerte der Super League sind online. Während FCB-Knipser Cabral seinen Vorsprung als wertvollster Spieler ausbaut, schaffen es drei Youngster in die Liste der Top 5 Marktwert-Gewinner.

05.10.2021

Ein Viertel der neuen Fussballsaison ist bereits wieder Geschichte. Welche Spieler haben bisher überzeugt? Wir werfen einen Blick auf  fünf Überflieger, die ihren Marktwert am meisten steigern konnten.

Von Martin Abgottspon

5.10.2021

Arthur Cabral

In der Super League führt momentan kein Weg am Basler Stürmer vorbei. Arthur Cabral trifft am laufenden Band. In 17 Pflichtspielen waren es bisher 20 Tore. Diese Leistung ist zuletzt auch dem brasilianischen Fussballverband nicht entgangen, weshalb Cabral sogar ins Nationalkader einberufen wurde. Für den 23-Jährigen geht damit ein Kindheitstraum in Erfüllung und für den FC Basel könnte sich der Transfer schon bald richtig bezahlt machen. Anfangs Saison betrug Cabrals Marktwert noch acht Millionen Euro. Inzwischen hat sich dieser fast verdoppelt. Und wenn Cabral so weitermacht, dürfte er wohl nur noch teurer werden.

Cabral über die Seleção: «Einer der schönsten Momente meines Lebens»

Cabral über die Seleção: «Einer der schönsten Momente meines Lebens»

Arthur Cabral spricht nach dem 1:1-Remis gegen Luzern über sein Aufgebot für die brasilianische «Seleção».

03.10.2021

Becir Omeragic

Der FCZ-Verteidiger hat schon letzte Saison einen starken Eindruck hinterlassen und wurde dafür auch mit einer Nomination fürs EM-Kader von Vladimir Petkovic belohnt. Unter Murat Yakin erhielt der Romand bisher zwar kein Aufgebot, hätte dieses bei den aktuellen Leistungen aber mehr als verdient. Trotz seines jungen Alters von gerade mal 19 ist Becir Omeragic schon ein wichtiger Pfeiler im Team der Zürcher und massgeblich dafür mitverantwortlich, dass der FCZ so stark in die neue Saison gestartet ist. Sein Marktwert kletterte bereits auf sieben Millionen Euro.

Super League: Rising Stars – Teil 3

Super League: Rising Stars – Teil 3

Die Schweizer Liga gilt als Ausbildungsliga. Immer wieder schaffen entweder eigene oder klug verpflichtete Talente den Sprung in eine internationale Top-Liga. Teleclub präsentiert die neun grössten Talente der Super League, die das Potenzial fürs Ausland und für grosse Karrieren besitzen. In dieser Sendung: Betim Fazliji (FC St.Gallen), Becir Omeragic (FC Zürich) und Darian Males (FC Luzern).

12.06.2020

Marco Burch

Etwas überraschend schafft es auch der Luzerner Marco Burch in diese Top-5-Liste, obwohl es dem FC Luzern derzeit gar nicht läuft. Burch hat aber trotz seines jungen Alters bewiesen, dass sich Trainer Fabio Celestini auf ihn verlassen kann. Er hat seine Chance am Schopf gepackt und sich nach dem Ausfall von Stefan Knezevic einen Stammplatz erkämpft. Dadurch hat sich sein Marktwert seit Saisonbeginn von zwei auf vier Millionen Euro verdoppelt.

Felix Mambimbi

Auch Felix Mambimbi gehört zur Next-Generation-Auswahl, die noch eine grosse Zukunft vor sich hat. Die YB-Offensivkraft bringt schon jetzt vieles mit, was einen Top-Stürmer ausmacht. In der U21-Nati ist Mambimbi gesetzt und er wurde sogar für den Golden-Boy-Award nominiert, zusammen mit 39 weiteren Youngstars aus allen europäischen Ligen. Der Marktwert stieg seit Anfang Saison auf rund fünf Millionen Euro.

35. Minute: Chance Mambimbi (Seitfallzieher)

35. Minute: Chance Mambimbi (Seitfallzieher)

10.12.2020

Christopher Martins

Christopher Martins hat schon in den letzten Jahren solide Auftritte hingelegt, wurde allerdings auch immer wieder von Verletzungen gebremst. Diese Saison startet der Luxemburger jetzt richtig durch, auch mit der Nati, die zuletzt nur knapp gegen Portugal verlor. Bei YB hat er sich einen Stammplatz ergattert und ist ausserdem auch immer ein Kandidat für Standardtore. Diese Fähigkeiten reichen, um seinen Marktwert auf 3,5 Millionen Euro anwachsen zu lassen.

Die Flop 5 – diesen Spielern läuft es derzeit weniger gut

Spielmann, Kyei und Co.: Das sind die Marktwert-Verlierer

Spielmann, Kyei und Co.: Das sind die Marktwert-Verlierer

Die neuen Marktwerte der Super League sind seit gestern online. Wer hat mächtig eingebüsst? Wir liefern die Top 5 der Marktwert-Verlierer.

05.10.2021