Tennis

US-Open-Sieger Thiem erneut beim Laver Cup dabei

SDA

25.11.2020 - 09:18

Team Europe's players Roger Federer, 2nd left, talks to their teammate Dominic Thiem, right, past Team Europe's Captain Bjorn Borg, left, during their single match against Team world's Taylor Fritz, at the Laver Cup tennis event, in Geneva, Switzerland, Sunday, September 22, 2019. (KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)
Wiederholung in Boston: Wie 2019 in Genf werden Roger Federer und Dominic Thiem am Laver Cup im Team Europa dabei sein
Bild: Keystone

Der Österreicher Dominic Thiem sagt als zweiter Tennisprofi nach Roger Federer für den Laver Cup im kommenden Jahr zu.

Der US-Open-Sieger zählt vom 24. bis 26. September bei der Show-Veranstaltung in Boston zum europäischen Team von Captain Björn Borg.

Wegen der Coronavirus-Pandemie wurde das Turnier zwischen einem Team Europa und einem Team Welt in diesem Jahr abgesagt und auf 2021 verschoben.

Federer war massgeblich dafür mitverantwortlich, dass der neue Event vor drei Jahren aus der Taufe gehoben wurde. Im letzten Jahr fand er in Genf statt, 2022 dann in London.

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport

SDA