Nicolas und Julian machen den FCZ zum eChampion

Redaktion

3.6.2021

Mit dem FCZ entscheiden Nicolas und Julian den Final von eChampion für sich.
Mit dem FCZ entscheiden Nicolas und Julian den Final von eChampion für sich.
Swisscom

Acht Duos aus E-Sportlern und Promis kämpften beim eChampion-Final um die Schweizer «FIFA»-Krone. Am Ende konnte sich der FCZ gegen Lugano im Final doch deutlich durchsetzen.

Redaktion

3.6.2021

Diesen Freitag wurde beim eChampion-Final erstmals die beste «FIFA»-Stadt der Schweiz gesucht. Zu diesem Anlass haben sich acht E-Sportler für den Final qualifiziert und sich mit verschiedenen Influencern formiert, um verschiedene Schweizer Klubs zu vertreten.

Im Endspiel behielten Nicolas und Julian dann das bessere Ende für sich. Gleich mit 5:2 fegten sie mit dem FCZ ihre Gegner MC Hero und Dario in den Trikots des FC Lugano vom Platz. 



Vor dem Endspiel haben vielleicht nur wenige an den Sieg von Nicolas und Julian geglaubt. Immerhin haben ihre Gegner den Viertelfinal und Halbfinal gleich mit 9:1 und 7:1 gewonnen. Dieses Feuerwerk konnten MC Hero und Dario am Ende aber nicht nochmal zünden, womit die Sieger dem FCZ alle Ehre erweisen und ein Preisgeld von 2000 Franken mit nach Hause nehmen.

Die Viertelfinals

Die Halbfinals

Der Final