Becker hat ein Faible für die Gitarre

SDA

21.6.2019 - 15:24

Filmregisseur Wolfgang Becker hatte schon früh auch ein Faible für die Gitarre. (Archiv)
Source: Keystone/DPA/CARSTEN KOALL

Regisseur Wolfgang Becker («Good Bye, Lenin!«) hatte schon früh ein Faible für die Gitarre.

«Mit zwei Schulfreunden, die auch Beatles-Fans waren, haben wir eine Schulband gegründet und viel Krach gemacht», sagte Becker der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Wir haben alte Röhrenradios vom Sperrmüll geholt und die Lautsprecher in Reihe geschaltet.»

«Wir nannten uns «The Electric Bones»«, sagte Becker. «Help» sei das erste Stück gewesen, das er auf der Gitarre gelernt habe. Am 22. Juni wird er 65 Jahre alt. Becker mag nicht nur die Beatles. Seine eigentliche Leidenschaft liege bei der klassischen Musik, er sei auch grosser Jazz-Fan.

Zurück zur Startseite

SDA