Lux beschwört revolutionäre Ideale

SDA

29.10.2018 - 09:23

Joachim Lux, Intendant des Thalia Theaters, hat sich Ende Oktober 2018 klar zu Europa bekannt. (Archiv)
Source: Keystone/DPA/DANIEL REINHARDT

Zum 175. Jubiläum seines Hauses fordert der Thalia-Intendant Joachim Lux ein klares Bekenntnis der Theater zu Europa.

"Wir müssen uns zu Europa bekennen, nicht nur als Wirtschaftsraum, sondern zu seinen Idealen", sagte Lux der Deutschen Presse-Agentur. "Denn es gibt sie ja: Es sind die Ideale der Französischen Revolution: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit."

Lux (60), der das Thalia-Theater in Hamburg seit der Saison 2009/10 leitet, erläuterte: "Theater muss das eigene kulturelle Erbe schützen, bewahren und aus dem Geist der eigenen Gegenwart befragen."

Zurück zur Startseite

SDA