Coronavirus – Bern

14 Neuansteckungen im Kanton Bern

SDA

14.4.2020 - 11:58

Im Kanton Bern sind innert 24 Stunden lediglich 14 Neuansteckungen mit dem Coronavirus registriert worden. Die Zahl der positiven Fälle stieg bis Dienstagmorgen auf 1470 gegenüber 1456 am Vortag.

Das teilte der Kanton Bern auf seiner Website mit. Auf einer Intensivstation liegen demnach noch 31 Menschen gegenüber 32 am Ostermontag. Weiterhin müssen 21 Menschen beatmet werden.

Im Kanton Bern starben bislang 49 Menschen an der vom Coronavirus verursachten Lungenkrankheit Covid-19.

Zurück zur Startseite

SDA