Verkehrsunfall

Auto kollidiert in Solothurn mit Aare-Seeland-Bahn

trm, sda

3.12.2022 - 11:58

Ein Beamter der Kantonspolizei Solothurn. Die Polizei musste in der Stadt ausrücken, weil ein Auto mit der Aare-Seeland-Bahn zusammenstiess.(Archivbild)
Ein Beamter der Kantonspolizei Solothurn. Die Polizei musste in der Stadt ausrücken, weil ein Auto mit der Aare-Seeland-Bahn zusammenstiess.(Archivbild)
Keystone

In Solothurn ist am Freitagabend ein Auto mit einer Zugskomposition der Aare-Seeland-Bahn kollidiert. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden von mehreren tausend Franken.

trm, sda

3.12.2022 - 11:58

Der Unfall sei kurz nach 17.20 Uhr gemeldet worden, teilte die Polizei des Kantons Solothurn am Samstag mit. Dabei sei ein Auto, das von der Grimmgasse her auf die Baselstrasse einbog, mit der sogenannten «Bipperlisi»-Bahn zusammengestossen. Beim Verkehrsunfall sei niemand verletzt worden.

trm, sda