Gewerbe- und Wohnhaus nach Brand unbenutzbar

SDA

2.6.2019 - 12:01

Beim Brand eines Gewerbebaus mit Wohnteil ist am Samstagnachmittag in Gstaad (Gemeinde Saanen) Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehren Saanen und Château-d'Oex brachten das Feuer rasch unter Kontrolle.

Die linke Seite des Gebäudes stand in Vollbrand. Die Schäden sind so gross, dass das Gebäude unbewohnbar ist, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Bewohner mussten anderweitig unterkommen. Abklärungen zur Brandursache laufen.

Zurück zur Startseite

SDA