Kanton Bern eröffnet Corona-Schnelltestzentrum in Belp am Montag

SDA

6.11.2020 - 19:44

Der Kanton Bern eröffnet das neue Corona-Schnelltestzentrum beim Flughafen Bern-Belp nächsten Montag. Getestet werden können Personen mit Covid-19-Symptomen per Drive-in. Das Testresultat liegt innerhalb von drei Stunden vor.

Das Schnelltestzentrum ist von Montag bis Sonntag zwischen 13 und 21 Uhr geöffnet, wie die Berner Gesundheitsdirektion am Freitag mitteilte. Um sich testen zu lassen, müssen sich Personen vorher im Internet registrieren. Das ist ebenfalls ab kommendem Montag möglich. Pro Fahrzeug sind maximal vier Personen erlaubt.

Das Ergebnis erhält die getestete Person innerhalb von drei Stunden nach dem Test. Sie wird per SMS informiert.

Der Kanton empfiehlt Personen mit Symptomen, die unter 65 Jahre alt sind und nicht zu den Risikopatienten gehören, einen Schnelltest zu machen. Personen, die im Gesundheitsbereich arbeiten oder viel mit Risikopatienten Kontakt haben, wird explizit davon abgeraten. Sie sollen genau wie Risikopersonen und ältere Menschen einen PCR-Test machen.

Letzten Montag hatte der Kanton Bern angekündigt, in der Nähe des Flugplatzes Bern-Belp ein Schnelltestzentrum aufzubauen. Die Corona-Schnelltests erhält Bern vom Bund. Das Drive-in-Testzentrum in Bern bleibt normal geöffnet und bietet weiterhin die PCR-Tests an.

Zurück zur Startseite

SDA