Bergung im Gange

Axenstrasse nach Lastwagen-Unfall gesperrt

SDA/gbi

4.2.2022 - 09:17

Die Kantonspolizei Schwyz hat die Axenstrasse wegen eines Unfalls gesperrt. (Symbolbild)
Keystone

Die Axenstrasse zwischen Brunnen SZ und Flüelen UR ist seit gesperrt. Grund dafür ist gemäss Polizei ein verunfallter Lastwagen.

SDA/gbi

4.2.2022 - 09:17

Seit dem Freitagmorgen um 8.30 Uhr ist die Axenstrasse zwischen Brunnen SZ und Sisikon UR gesperrt. Wer auf der Axenstrasse Richtung Gotthard fahren wollte, muss einen Umweg via Luzern-Seelisbergtunnel machen, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Zur voraussichtlichen Dauer der Sperrung machte sie keine Angaben.

Grund für die Sperrung ist der Unfall eines Lastwagens. Das Fahrzeug müsse geborgen werden. 

SDA/gbi