Kantonsrat LU

Die Beschlüsse des Luzerner Kantonsrats

rl, sda

25.1.2022 - 18:12

Der Kantonsrat Luzern hat am Dienstag an seiner Session, die er wegen der Coronapandemie in Sursee LU durchführte:

rl, sda

25.1.2022 - 18:12

- elf dringliche Vorstösse behandelt und dabei

ein Postulat von Bernhard Steiner (SVP) für die Aufhebung der Maskenpflicht für Erst- bis Viertklässler mit 88 zu 21 Stimmen abgelehnt.

ein Postulat von Andy Schneider (SP) mit 70 zu 40 Stimmen teilweise überwiesen. Es ging dabei um Unterstützung der Schulleitungen während der Covid-19-Pandemie.

ein Postulat von Jasmin Ursprung (SVP) zur Durchführung der Luzerner Fasnacht mit 81 zu 29 Stimmen erheblich erklärt.

- den Planungsbericht zur Klima- und Energiepolitik weiter beraten und dabei auch verschiedene Vorstösse behandelt.

rl, sda