Ausbildung

Kindergarten richtet sich im Tierpark Goldau ein

kad, sda

30.11.2022 - 16:10

Fast jeden Tag Schulreise: Der Kindergarten in Lauerz wird in den Tierpark Goldau verlegt.
Fast jeden Tag Schulreise: Der Kindergarten in Lauerz wird in den Tierpark Goldau verlegt.
Keystone

In den Zoo statt ins Klassenzimmer: Was nach dem Traum manch eines Kindes klingt, wird im Tierpark Goldau wahr. Ab Sommer 2023 startet ein zweijähriges Pilotprojekt, bei dem Kindergartenkinder aus Lauerz vier von fünf Tagen im Natur- und Tierpark verbringen.

kad, sda

30.11.2022 - 16:10

Beim «Tierpark-Kindergarten Lauerz» handle es sich um den schweizweit ersten öffentlichen Kindergarten in einer zoologischen Einrichtung, teilte der Tierpark am Dienstag mit. Zur Auswahl stehen zwei Angebote: Eltern können ihre Kinder entweder einen oder vier Tage in den Tierpark schicken, der restliche Unterricht findet im Schulhaus statt.

Erstellt hat das Konzept ein Projektteam der Schule Lauerz, des Natur- und Tierparks Goldau sowie der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ). Unterrichtet wird nach Lehrplan 21. Der Kanton und der Gemeinderat Lauerz unterstützen das Angebot. Die Vorbereitungen für die Umsetzung ab Schuljahr 2023/24 sind angelaufen.

Die Schule Lauerz nutze bereits heute ausserschulische Lernorte. Seit dem Sommer 2021 verbringen die Mittelstufe II sowie der Kindergarten einen halben Tag pro Woche im Natur- und Tierpark Goldau.

kad, sda