Polizeihund Capo stellt mutmasslichen Dieb in Willisau LU

kad, sda

20.10.2021 - 15:22

Polizeihund Capo bewies ein feines Näschen, als er in Willisau einen mutmasslichen Dieb erschnüffelte.
Keystone

Mit Hilfe von Polizeihund Capo hat die Luzerner Polizei in der Nacht auf Mittwoch in Willisau einen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, unverschlossene Autos geplündert zu haben. Sie stellte beim 31-Jährigen mutmassliches Deliktsgut sicher.

kad, sda

20.10.2021 - 15:22

Kurz vor 3 Uhr wurde in Willisau ein Mann beobachtet, der sich an parkierten Fahrzeugen zu schaffen machte, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Im Rahmen der Fahndung nahm der Polizeihund die Fährte auf, im Gebiet «I der Sänti» konnte der gesuchte Mann aus Algerien festgenommen werden. Ermittlungen laufen, die Staatsanwaltschaft Sursee führt die Untersuchung.

kad, sda