Verkehrskontrolle

Zwei Cars nach Kontrolle in Erstfeld UR polizeilich stillgelegt

fach, sda

11.3.2023 - 10:33

Spezialisten untersuchen einen Reisecar anlässlich einer Carkontrolle im Schwerverkehrszentrum bei Erstfeld UR. (Archivbild)
Spezialisten untersuchen einen Reisecar anlässlich einer Carkontrolle im Schwerverkehrszentrum bei Erstfeld UR. (Archivbild)
Keystone

Die Kantonspolizei Uri hat am Freitag im Schwerverkehrszentrum in Erstfeld eine Carkontrolle durchgeführt. Zwei Gesellschaftswagen seien aufgrund technischer Mängel polizeilich stillgelegt worden.

fach, sda

11.3.2023 - 10:33

Die beiden Fahrer wurden verzeigt und die Fahrzeuge mussten vor der Weiterfahrt repariert werden, wie die Kantonspolizei Uri am Samstag mitteilte. Insgesamt seien 16 Fahrzeuge während sieben Stunden umfassend kontrolliert worden.

Fünf weitere Lenker seien wegen Überlast oder Übertretungen in Sachen Arbeits- und Ruhezeit zur Anzeige gebracht worden. Drei weitere hätten eine Ordnungsbusse erhalten, weil sie sich der Kontrolle entziehen wollten. 360 Personen seien im Fahndungssystem Ripol überprüft worden. Drei Abklärungen seien positiv ausgefallen, der Rest negativ.

fach, sda