90-Jähriger prallt unbebremst in Lastwagen

SDA

14.6.2019 - 16:02

Ein 90-jähriger Autofahrer ist am Donnerstag in Vaduz ungebremst hinten in einen Lastwagen gefahren. Der Lastwagen hatte vor einem Fussgängerstreifen angehalten. Nach Polizeiangaben dürfte der Greis das aufgrund eines Gebrechens nicht bemerkt haben.

Er zog sich bei dem Aufprall Verletzungen an der Stirn und am Unterarm zu. Zudem klagte er über Schmerzen in der Brust. Den Angaben vom Freitag zufolge überführte in der Rettungsdienst in ein Spital.

Zurück zur Startseite

SDA