E-Bikerin bei Sturz im Puschlav mittelschwer am Kopf verletzt

SDA

3.6.2019 - 15:09

Eine 37-jährige E-Bikerin hat sich am Sonntag bei einem Sturz im Puschlav GR mittelschwer am Kopf verletzt. Die Sportlerin fuhr auf einer Nebenstrasse talwärts in Richtung Poschiavo, als sie bei «Capitul Dafora» zu Fall kam. Eine Ambulanz fuhr die Verletzt ins Spital nach Poschiavo, wie die Kantonspolizei Graubünden am Montag mitteilte.

Zurück zur Startseite

SDA