Lieferwagenfahrer entzieht sich Polizeikontrolle mit wilder Flucht

fo, sda

19.9.2021 - 17:08

In Altstätten SG hat sich am Freitagabend der Fahrer eines Lieferwagens eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. (Symbolild)
Keystone

In Altstätten SG hat sich am Freitagabend der Fahrer eines Lieferwagens eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Diese wollte den 24-Jährigen kontrollieren, was jedoch erst nach einer längeren Verfolgungsfahrt gelang. Der Lenker des Lieferwagens war ohne Führerausweis unterwegs.

fo, sda

19.9.2021 - 17:08

Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen wollte auf der Oberrieterstrasse den 24-jährigen Lieferwagenfahrer kontrollieren. Als dieser dies bemerkte, beschleunigte er und die Polizisten mussten die Verfolgung aufnehmen. Der Aufforderung, anzuhalten, kam der Lieferwagenfahrer nicht nach, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte.

Bei seiner Flucht vor der Polizei sei es zu gefährlichen Situationen gekommen, bei denen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet worden seien. Unvermittelt verliess der Mann seinen Lieferwagen und versuchte, zu Fuss zu flüchten. Dabei wurde er von der Polizei gestellt.

Der Mann war nicht im Besitz eines gültigen Führerausweises und muss sich nun vor der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen verantworten.

fo, sda