Verkehrsunfall

Velofahrer bei Kollision mit Tram in Zürich schwer verletzt

SDA/tpfi

1.11.2020 - 16:09

Ein Cobra-Tram auf der Zürcher Hardbrücke. (Archivbild)
Source: Keystone/Ennio Leanza 

Ein Velofahrer ist in der Stadt Zürich am Sonntag aus unbekannten Gründen mit einem fahrenden Tram zusammengeprallt. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Sanitäter brachten ihn in ein Spital.

Der Unfall ereignete sich kurz vor 13.30 Uhr auf der Pfingstweidstrasse, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte. Das Cobra-Tram der Linie 4 war demnach von der Haltestelle Technopark zur Hardbrücke unterwegs.

Die Identität des Opfers war zunächst unklar. Die formelle Identifizierung sei noch nicht abgeschlossen, hiess es bei der Polizei. Sie suchte Zeugen des Unfalls.

Zurück zur Startseite

SDA/tpfi